South Africa
Oatlands

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

117 travelers at this place:

  • Day19

    Fietsdag 14: Stellenbosch - Simons town

    January 15, 2019 in South Africa ⋅ 🌙 19 °C

    Afgelegde weg: 59.7km
    Hoogtemeters: 264m

    Strava en Garmin gaven de route naar Simons town via Kaapstad (rond de 90km). Sinds Kaapstad onze eind bestemming is en we geen idee hebben of het een veilig gebeid is, besloten we geen van beide te doen maar de weg langs de kust dat ons werd geadviseerd door een niet fietser welliswaar. Een 10 tal kilometer
    voor Muizenberg in de zanderige berm moet gaan rijden anders ben je zo plat als een muis. Eens voorbij Muizenberg en hun surfers die natuurlijk nooit met de fiets gaan maar met een hippie volkswagen busje, is het een mooi route langs een gangbare drukke weg naar Simons town.
    Read more

  • Day16

    Pinguine

    April 17, 2019 in South Africa ⋅ ☀️ 18 °C

    Nach einem "schnellen" Unterkunftwechsel heute morgen sind wir zum Boulders Beach zu den Pinguinen gefahren. So süß wie sie herum watscheln!😍

    Abends waren wir dann lecker Essen bei "Don Armando", einem argentinischen Restaurant. Sehr lecker😋

  • Day24

    Kapstadt, Südafrika

    December 8, 2018 in South Africa ⋅ ⛅ 18 °C

    Heute haben wir nen Tag unter Wasser verbracht. Seal and Shark diving bei 18 Grad Wassertemperatur in Simon's Town 🦈🐟

  • Day13

    Das Leben der Pinguine

    September 11, 2019 in South Africa ⋅ ⛅ 16 °C

    Heute mal bis 8.00 Uhr ausgeschlafen, dann entspannt mit Blick auf Kapstadt gefrühstückt und dann auf zum Boulders Beach die berühmte Pinguin Kolonie besuchen fahren. Pinguine kennt man ja eigentlich schon aus etlichen Tierparks und Zoos bei uns in Deutschland, doch was uns hier erwartete übertraf so ziemlich alles, was wir bisher gesehen hatten. Auf dem Weg dorthin bekamen wir (na ja eher nur ich, weil ich ja nicht durch den schrecklichen Kapstadt Verkehr fahren musste) noch einmal Wale zu Gesicht. Ja auch von Land aus, ist es wohl um diese Zeit wirklich sehr wahrscheinlich welche zu sehen. Zwar diesmal aus sehr weiter Entfernung, trotzdem ist es jedes mal ein unglaubliches Erlebnis. Diese Tiere sind einfach faszinierend. Nun aber zu den eigentlich Hauptakteuren des heutigen Tages. Die vielen kleinen süßen Tierchen mit "Anzug". Was uns auf jeden Fall hier in Kapstadt sofort auffiel, alles ist viel touristischer und man muss wirklich auch mal Schlange stehen um ans Ziel zu gelangen. Kapstadt ist einfach eine Touristen Hochburg, so auch dieser Beach mit den Pinguinen. Eintrittspreise sind hier auch automatisch höher als wo anders im Land, aber dies gibt man auch gerne aus, wenn man sieht, wie frei die Tiere hier leben können. Ein direkter Kontakt mit den Kleinen ist quasi unmöglich und somit können sie hier, zumindest auf den ersten Blick, ein sehr angenehmes Leben führen. An die Menschenmassen die sie tagtäglich vom Steg aus beobachten, haben sie sich zumindest schon gewöhnt (siehe Bild). So kam es dann, dass auch wir beide durch eine "erkämpfte" Lücke ein paar Minuten einen Blick auf das wirre Treiben werfen konnten. Wir hätten noch Stunden dort stehen können und den Tieren zuschauen können, doch das einzig störende Wesen ist schlichtweg der Mensch, wodurch die Laune echt extrem nach unten geht. Jeder ist auch hier wieder nur wegen den Bildern da und nicht um sich mal kurz die Pinguine anzuschauen. Wobei gerade dies so extrem lustig und niedlich ist. Wie die Pinguine sich watschelnt fortbewegen ist einfach nur zum dahinschmelzen, wer da nicht schwach wird... Ganz verzaubert von den Pinguinen begaben wir uns dann auf weitere Entdeckungstour durch die Kap Halbinsel ... mehr dazu, im nächsten Beitrag!Read more

  • Day168

    Found* Penguins!

    May 15, 2016 in South Africa ⋅ ☀️ 20 °C

    Hi everyone! Hope you're having a great weekend. I'm sure our regular readers will have noticed the delayed updates lately, but that's because we've been keeping busy having an excellent time in Cape Town! The city itself is beautiful, the cityside ocean and cliffs recalling San Francisco or Malibu. Everyone has been extremely friendly, we haven't had any concerns about safety, and in general the experience in the city has been amazing. Nick can see why Rachel loved it here :)

    Now, about today's title.... this afternoon we went to Boulders Beach in Simon's Town, otherwise known as a major breeding colony for African penguins! Nick had never seen such a large number up close (or in the wild), and it was such fun to watch them swim, fish, and generally waddle along cutely. Some pictures below!

    To round out our Sunday, we spent the morning hiking on the Cape of Good Hope, snapping some pictures at the historic lighthouse on Cape Point, and eating a fine lunch of fish and chips. Cheers!
    Read more

  • Day5

    Cape Point

    June 27, 2017 in South Africa ⋅ ⛅ 15 °C

    Woke up at 8 and tired! But had breakfast and then set out to, wait for it, FIND PENGUINS! 🐧 We went to Boulders Beach in Table Mountain National Park and watched the African Penguins in their natural habitat. A great site! Next we ate lunch at, and had a tour of, an ostrich farm. The ostrich below is only 7 weeks old! Ostrich have the 2nd toughest leather (2nd only to kangaroo). And their eyes are bigger than their brain. When the staff take the female's egg away to incubate it, she forgets she laid one so does it again...
    We drove across the street into Table Mountain National Park. We started our visit at Cape Point where we took a funicular up to the lighthouse for some beautiful views of the Indian and Atlantic Oceans. Ken, Siggy and I walked down (about 10 minutes) and then we drove to the Cape of Good Hope (the Southwestern most point of Africa) where we took an obligatory picture with the sign. We drove the 1.5 hours home from there (but managed to see a couple of wild ostrich and a herd of Eland Antelopes on the way out of the park and then several Bontebok - another antelope type- on the side of the road).
    Grety made us some pizzas and salad for dinner and we relaxed at the house in the evening. Watched the latest Jason Bourne movie.
    Looking forward to a very full night of sleep!
    Read more

  • Day2

    Nesting penguins

    January 1, 2018 in South Africa ⋅ ⛅ 17 °C

    On our way back towards Cape Town, we stopped at Boulders Beach, an important nesting spot for African penguins. The little guys were already making quite a effort for their reproduction and guarding their nests.
    For dinner, we wanted to try the beer house on Long Street. Unfortunately, due to New Year's Eve the night before they were out of stock of about everything, such that we had to go looking around for something else.Read more

You might also know this place by the following names:

Oatlands

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now