South Africa
Plettenberg Bay

Here you’ll find travel reports about Plettenberg Bay. Discover travel destinations in South Africa of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

97 travelers at this place:

  • Day251

    Plettenberg Bay

    October 5 in South Africa ⋅ ☀️ 21 °C

    Den gestrigen Tag habe wir hauptsächlich im Bus verbracht, um von Kapstadt nach Plettenberg zu fahren.
    Heute haben wir uns den Ort genauer angeschaut. Wir waren auf einem kleinen Markt, sind die "Hauptstraße" entlang geschlendert und haben das tolle Wetter am Strand genossen.
    Im Wasser waren wir aber nicht, denn das ist verdammt kalt. 🥶
    Heute Abend geht es mit dem Bus dann auch schon weiter nach Port Elizabeth.
    Read more

  • Day82

    17.04.2019 - Plettenberg Bay Tag 1

    April 17 in South Africa ⋅ ⛅ 19 °C

    Den ersten Tag, den wir in Plettenberg Bay hatten, haben wir mit einer Dolphin-Watching-Tour begonnen.
    Zu Beginn hatten wir leider nicht so viel Glück, sodass wir die ersten 45 min, noch gar kein Tier gesehen hatten. Nach dieser Zeit sind wir dann erstmal an eine Küste gefahren, wo ca. 10.000 Robben leben. Das war echt cool zu sehen, aber trotzdem waren wir zu dem Zeitpunkt eher enttäuscht, weil wir ja eigentlich Delfine sehen wollten. Dann wurde uns aber plötzlich gesagt, dass wir aufstehen sollen, weil von vorne ca. 5 Delfine auf uns zukommen. Diese haben wir auch ganz kurz gesehen, durften ihnen aber zunächst nicht folgen, weil gerade ein Forscherboot deren Verhalten studieren Wollte. Später konnten wir leider auch nicht mehr nah an sie ranfahren, weil die Delfine zu nah an gefährlichen Felsen geschwommen sind. Dann sollte es schon wieder auf den Weg zurück gehen, als plötzlich noch ein Funk reinkam, dass am anderen Ende der Bucht Delfine gesehen wurden. Die haben wir dann auch gefunden und es hat sich um eine Schule aus ca. 500 Tieren gehandelt. Einfach beeindruckend! Wir sind den Delfinen dann noch eine Zeit lang gefolgt, mussten dann aber zurück, da Shannon und Toni den Bus zurück nach Kapstadt bekommen mussten. Wir waren sehr traurig uns schon von den anderen verabschieden zu müssen!
    Den restlichen Nachmittag haben wir dann noch am Strand verbracht und sind da einfach ein bisschen spazieren gegangen und haben die Aussicht genossen, aber es war leider nicht warm genug um ins Wasser zu gehen.
    Read more

  • Day10

    Plettenberg bay

    January 12 in South Africa ⋅ ☀️ 18 °C

    Heute morgen bin ich mal zum Strand. Ich war bis jetzt noch nicht wirklich am Strand oder hab den Ozean berührt.
    Also bin ich bei Checkers vorbei, hab mir ein Joghurt, Berries, Bananen und Cashewkerne geholt.
    Mein Frühstück und Lunch heute.
    Am Strand bin ich ein bisschen rum gelaufen bevor ich mir ne Liege und ein Sonnenschirm geholt habe. Essen, lesen, Meeresrauschen.

    Gegen Mittag wurde es dann ziemlich heiß und voll also hab ich mich auf den Rückweg gemacht. Meine Flipflops sind dabei kaputt gegangen. Also eigentlich nur einer. Also hab ich mich noch auf die Suche nach neuen gemacht. Allerdings gab es nur welche aus Silikon oder Plastik.
    Und da ich hier LEIDER schon zu viel Plastik kaufe bin ich halt mit meinem kaputten ins Hostel geschlichen :D

    Dort hab ich mich in die Hängematte gelegen und "nach Hause telefoniert"

    Jetzt wieder im Bazbus nach Stormsriver.
    Read more

  • Day15

    Bisschen Bewegung schadet nicht

    December 4, 2018 in South Africa ⋅ ⛅ 16 °C

    Gestern war das Wetter durchwachsen, nicht so recht das richtige für den Strand.

    Wir mussten ja nur einen Ort weiter zur neuen Unterkunft.
    Dementsprechend sind wir morgens erst einmal in den Tsitsikamma Nationalpark gefahren und haben einen kleinen Spaziergang (kleine Wanderung) von bisschen mehr als Stunde gemacht zur Suspension Bridge.

    Der Weg dorthin hat sich auf jeden Fall gelohnt denn auch hier war die Natur wieder wunderschön und es hat sich gelohnt 😊

    Gegen Mittag sind wir nach Plettenberg Bay zurück zum einchecken und was essen.

    Gut das wir hier nur eine Nacht bleiben, denn der Ort ist von jungen Menschen überlaufen, die das Ende ihrer Schulzeit feiern 😁 Vergleichbar mit unseren Abifahrten nach Dänemark oder Spring Break in Amiland 🙈😀

    Wir haben uns gestern Nachmittag dann noch spontan, da ich dort gerne hinwollte zum Robberg Nature Reserve aufgemacht, nur 10Minuten von unserer Unterkunft entfernt. Eine Insel die man komplett umwandern kann, recht steinig und steil mitunter aber wirklich wunderschön! Mitunter kam man sich so von, als ob man dort alleine unterwegs wäre 😁.

    Delphine und Robben gab es auch zu sehen 😊 was will man also mehr. Danach haben wir uns dann Sushi geholt und es uns verdient gemütlich gemacht 😁.

    Heute geht's weiter nach Mossel Bay 😊.
    Read more

  • Day4

    Kapstadt -> Plettenberg Bay

    August 31, 2018 in South Africa ⋅ ⛅ 20 °C

    Gestern, an unserem 3. Tag, begannen wir bereits um 7:30 Uhr unsere zehnstündige Baz Bus Tour nach Plettenberg Bay. 🚍 Dort angekommen, schliefen wir in einem 6-Bett Zimmer mit einer Deutschen, zwei Belgiern und einem Südafrikaner. Am nächsten morgen erkundeten wir die vier Hauptsrände, badeten im 15 Grad kalten Meer und durften sogar den Kite von zwei Urlaubern aus Johannesburg steigen lassen. 🏖 🏊🏼‍♀️ Jetzt sind wir auf dem Weg nach Jeffreys Bay 👋🏼Read more

  • Day5

    Tsitsikamma Nationalpark

    November 23, 2018 in South Africa ⋅ 🌙 16 °C

    Heute waren wir im Tsitsikamma Nationalpark.
    Wir sind zur Suspension Bridge und zum darüber liegenden Aussichtspunkt gewandert.
    Danach sind wir noch den Waterfall Trail entlang - über riesige Steine. Mehrmals haben wir an‘s Aufgeben gedacht, haben uns dann aber durchgekämpft und wurden am Ende mit einem schönen Wasserfall belohnt 👍🏼Read more

You might also know this place by the following names:

Plettenberg Bay, PBZ

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now