South Africa
Sabierivier

Here you’ll find travel reports about Sabierivier. Discover travel destinations in South Africa of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

7 travelers at this place:

  • Day6

    Tschüss Krüger Hallo Blyde River Canyon

    July 29, 2017 in South Africa ⋅ ☀️ 24 °C

    Nach einem schnellen Frühstück mit sonniger Aussicht ging es heute nochmal los auf die letzte Etappe durch den Park!
    Uns begegnete bei strahlend blauem Himmel🌞 ein wunderschönes Kudu🦌, ein niedliches Grünmeeräffchen🐒 , Zebras, Impalas, an Bäumen und Büschen kauende Elefanten 🐘 und neben Krokodilen gleich mehrere Hippos in jedem entdeckten Wasserloch🌊, die die sommerlichen "Wintertemperaturen" genossen!
    Die unglaubliche Aussicht von einem Aussichtshügel war unbezahlbar!!😍🔭
    Jetzt haben wir den Park verlassen, da ein nächstes spektakuläres Highlight vor unserem nächsten Stopp in Sabie ansteht: Eine 1,2km lange Aerial Cable Trail Tour (Seilrutschentour) in Hazyview durch afrikanische Wälder !!😲😜🌳🌴🌵🌲 Es war der Hammer!🎉
    Read more

  • Day10

    Bennetts Geburi und Hazyview

    August 9, 2018 in South Africa ⋅ ☁️ 15 °C

    Bennett hat Geburtstag und das Personal im Hotel überrascht ihn mit einem Ständchen und einer Geburtstagstorte! Der Tag ist wieder einmal ein Reisetag... und das schöne Wetter legt eine Pause ein. Wir reisen aus Swaziland wieder aus und Südafrika hat uns wieder. Die Ausreise kostet uns fast eine Stunde! Am Hippo Hollow Resort angekommen werden wir wieder herzlich begrüsst und haben ein Chalet direkt am Fluss, wo die Hippos sich amüsieren.Read more

  • Day11

    Kruger Nationalpark und Elephant Whisper

    August 10, 2018 in South Africa ⋅ ⛅ 23 °C

    Der Tag startet früh um 6:20Uhr mit Bennetts Geburtstagsgeschenk: Wir dürfen die Elefanten im nahegelegenen Trainingscenter wecken, füttern und putzen. Wir lernen sehr viel über Elefanten und dürfen sie streicheln und anschliessend auch reiten. Ein tolles Team betreut die Elefanten, die man ansonsten aufgrund von Bestandskontrollen getötet hätte. Nach einem ausgiebigen Frühstück gehts auf in den Kruger Nationalpark. Nach ca. einer Stunde Wartezeit vorm Gate und Einganskontrolle etc wurden eir mit vielen Elefanten, Giraffen, Affen, Steinböcken, Impalas belohnt. Das Highlight des Tages war aber der Leopard, der faul auf einem Baum "abhing" .. direkt an der Strasse. Damit hätten wir nie gerechnet!! Somit haben wir das grosse Glück nun alle Big Five live gesehen zu haben!!Read more

  • Day16

    Von Port Elizabeth zum Krüger

    May 15, 2018 in South Africa ⋅ 🌙 20 °C

    Wie gesagt, auf Grund mangelndem Internet gibt es eine Zusammenfassung der Ereignisse:
    Tag 7 und 8:
    Port Elizabeth, Industriestadt in Südafrika, durchquerten wir mit einer Stadtrundfahrt und besichtigten unter anderem die Nelso-Mandela-Bay und das Fort Frederick. Nach einer kurzen Pause an der Waterfront ging es ab auf den Flughafen und Richtung Johannesburg...
    In Johannesburg angekommen wurden wir von Koomy empfangen, ein studierten Arzt aus dem Kongo, der aktuell in Johannesburg noch nicht praktizieren darf und sich sein Geld als Reiseleiter verdient. Wir besuchten unter anderem die erste Tankstelle, wo wir schon Nashörner und Zebras zu sehn bekamen. Weiter geht's: zum Blyde River Canyon...imposant zum Anschauen. Danach gleich den nächsten Spot: den Bourke's Luck Potholes. Nach diesen Eindrücken freuten wir uns dann schon auf den Krüger Nationalpark und unser Hotel nur 15 Minuten entfernt.
    Read more

  • Day16

    Krüger Nationalpark

    May 15, 2018 in South Africa ⋅ 🌙 20 °C

    Tag 9 und 10: Safari im Krüger Nationalpark im halb offenem 4x4 Geländewagen...hier gibt es nicht viel zu sagen, alles grossartig. Der erste Tag war zwar recht verregnet, aber trotzdem tolle Bilder gemacht und alle 5 Big Five ( Nashorn - Elefant - Löwe - Wasserbüffel - Leopard ) gesehen UND fotografiert...toller Tag...😎Read more

You might also know this place by the following names:

Sabierivier

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now