South Africa
Stellenbosch

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Top 10 Travel Destinations Stellenbosch
Show all
Travelers at this place
  • Day10

    Loose day

    August 30, 2021 in South Africa ⋅ ⛅ 14 °C

    Journée de la loose ... Tout ce qu'on a entrepris a lamentablement échoué !

    On aurait du s'en douter ... La météo nous avait mis en garde ... Temps de m....e.
    Pluie et froid ! Notre corps avait senti l'arnaque, d'où le réveil à 9h30!

    - On est en plein coeur des vignobles sud africains. C'est censé être magnifique, mais on ne voit rien a cause des nuages.
    - C'est aussi le paradis de la fraise, mais là cueillette est fermée !
    - On veut faire une dégustation dans un domaine viticole, Joe se vautre lamentablement dans l'étang ... Bon ben on s'en va avant d'avoir pu prendre un verre !
    - On veut en faire une autre, on arrive a 16h30, ça vient de fermer 😭, on a juste le temps d'acheter un bouteille pour faire la dégustation dans le camping car !
    - On essaie de trouver un camping pas trop loin. Ils sont, soit fermés, soit innondés, soit trop loin. Le seul qu'on trouve est un camping luxe grave cher (et pas franchement luxe, donc juste hyper cher) 😱.

    Même la photo de moi est moisie ... 2 choix possible, soit elle reflète la réalité et c'est la surloose, soit c'est la journée qui veut ça (je n'attends pas de réponse, merci !!!)

    On arrête de luter pour aujourd'hui, on va se poser et attendre sagement demain!!!!

    ... Comme c'est une journée collector, il pleut au moment de se coucher ... Il pleut donc aussi dans le camping car 😬 cette journée est donc sans fin 😳 (même le menu de soir n'a pas de sens ... Hamburger + soupe)
    Read more

    Amandine FROMENT

    Ça ira mieux demain 😉😘

    8/30/21Reply
    Céline Monnehay

    demain sera un jour meilleur 😘

    8/30/21Reply
    Momo Momo

    Et pour la 1ere fois, tu fais une fote d'orthographe dans ton texte ! : la loose. Nous quand ça arrive, on donne le nom du lieu où ça c'est passé à tout ce qui pourrait commencer à ressembler à cette loose. Pour nous, ce lieu où vous êtes, c'est un peu Chanac Chanac...

    8/30/21Reply
    5 more comments
     
  • Day22

    Found Pinguins

    July 27 in South Africa ⋅ ☀️ 20 °C

    Mit dem Clarence Drive - einer traumhaften Küstenstraße beendeten wir gestern die Garden Route. Auf dem Weg dorthin durfte aber natürlich ein Besuch bei den Pinguinen der Stony Point Colony nicht fehlen. Anschließend besuchten wir noch auf einen Abstecher das Naturreservat Kogelberg.
    Heute ging es weiter zu unserem letzten Abschnitt der Reise: Stellenbosch und Kapstadt. Stellenbosch ist eine Studentenstadt mitten in einer Weinregion- sehr passend wie wir finden- umgeben von Naturschutzgebieten und Weinbergen eine wirklich schöne Stadt.
    Read more

    Michaela Bündgen

    Bring einen mit🤗

    Stella Bianca

    So beautiful!!!!!

    Reiner Buendgen

    unbeschreiblich schön

    2 more comments
     
  • Day23

    Hoch zu Ross 🐎

    July 28 in South Africa ⋅ 🌙 17 °C

    Wann kann man schon mal erzählen, durch ein Wildlife reservat geritten zu sein? Geht alles... wir ritten durch ein kleines Reservat bei Stellenbosch, vorbei an Giraffen, Zebras, verschiedenen Antilopenarten und Springböcken. Einige der Tiere hatten gerade Junge, und die Springböcke gaben ihre Sprünge zum besten. Nachdem der Großteil der Gruppe aus nicht-Reitern bestand, sollte ich (Kyra) die Gruppe anführen, so konnte unser Guid hinten bei den anderen reiten. Für uns natürlich best case, da Lukas auch ein Pferd bekam was gerne vorne geht und wir so von den anderen Reitern nicht viel mitbekamen.
    Am Nachmittag stand gleich der nächste Programmpunkt an, wohl einer der wichtigsten wenn man in Stellenbosch ist - Winetasting. Dazu gings zur Tokara Winery. Ein wunderschönes Anwesen mit guten Weinen und Olivenöl. Dazu gab es eine Käseplatte der Dalewood Fromage Käserei, die uns (vor allem mich🙈) so umgehauen hat, dass wir morgen dorthin fahren werden zum Käse kaufen.
    Gestern Abend waren wir noch in Franschhoek, ein hübscher Ort unweit von Stellenbosch, mit einem noch viel schönerem Pass. Hier gibt es Strecken die das Autofahren zum Erlebnis machen. Dort aßen wir zu abend, in einem sehr fancy japanischem Restaurant. Lukas war begeistert, für mich war es etwas zu fancy, aber mal was anderes.
    Read more

    Reiner Buendgen

    Der Himmel ist Futter😜

     
  • Day25

    Hi Stellenbosch 🍷🍇

    May 6 in South Africa ⋅ ⛅ 12 °C

    Nach meiner ersten Woche Kapstadt zieht es uns dieses Wochenende in die Wein Region, der nahe gelegenen Garden Route. Wir haben ein Auto gemietet sind in Richtung Stellenbosch gefahren.
    Leider hat uns das Wetter zum ersten Mal auf meiner bisherigen Reise einen ordentlichen Strich durch die Rechnung gemacht. Hier in Südafrika ist es aktuell Herbst und es hat leider fast den ganzen Tag geregnet.

    Wir haben die Weingüter Babylonstoren und Tokara besichtigt und ich bin schwer begeistert. Die Anwesen sind mit so viel Liebe und Hingabe gestaltet und man kann sich einfach nur wohl fühlen. Tolle Weine, super gutes Essen und nur nette Leute 💝
    Read more

    Anke Röthemeyer

    Die Weine aus Stellenbosch sind super lecker 😋. Trink einen für mich mit 😉🥰

    5/7/22Reply
    Renate Wichman

    Schön das du dich wieder mit neuen Fotos meldest. Mit dem schlechten Wetter tut mir sehr leid. genieße trotzdem deine letzte Woche👍🤗

    5/7/22Reply
     
  • Day26

    Wine Tram Franschhoek

    May 7 in South Africa ⋅ ⛅ 16 °C

    Nachdem wir am Morgen ein süßes Café und einen Farmers Market besichtigt haben, hieß es um 12:00 Uhr ab in die Winetram und die Weingüter besichtigen.
    Auf unseren Programm standen: Boschendal, Plaisir, Vrede en Lust und last but not least Noble Hill.
    Für jedes der Weingüter war eine 1 Stunde Zeit für einen Rundgang oder ein Tasting zur Verfügung, bis der Zug zurück kam.
    …das war ein straffes Programm, hat aber unglaublich viel Spaß gemacht - der Wettergott war ebenfalls wieder auf unserer Seite ☀️👍🏼
    Read more

  • Day11

    A moitié Loose day

    August 31, 2021 in South Africa ⋅ 🌧 12 °C

    On espère que la nuit changera notre schkoumoune ... que nenni !!!

    Après avoir fait une installation de bric et de broc pour pouvoir dévier les fuites en dehors de lits, ça coule toujours autant ! On va passe la nuit comme ça, on n' a pas le choix !

    Le chauffage s'est coupé en plein milieu de la nuit ... Personne n'a eu le courage de se lever pour vérifier. On s'aperçoit au petit matin que c'est en fait le chauffe-eau qui a explosé, toute l'eau s'est vidée dans les soutes et a fait disjoncter tout le système électrique 😅.

    Elvina se met en mode négo et appelle la société qui nous loue le camping car pour trouver une solution ... Avec l'espoir de pouvoir négocier des jours en plus !

    Après avoir parlé au call center, on se met en route pour aller à Boschendal, grosse maison de vins, pour faire une dégustation avec nos potes qu'on doit retrouver la bas !

    Vu que j'ai démonté integralement le camping car ce matin pour trouver la panne, on ne décolle qu'à 11h30 du camping. On arrive a Boschendal a 12h30 pour manger sur leur parking.

    A 13h30, on commence à être agacés de ne pas avoir de nouvelles de notre loueur ! C'est à ce moment qu'on reçoit un coup de fil étrange d'un gars, on ne comprend pas tout. 5 minutes après, on le voit débarquer avec ...

    ... Un camping car de remplacement 😱😱😱 !!!

    On est sur le cul et on lui demande comment il nous a retrouvés !! Il nous explique qu'il nous a traqués ! C'est notre ange gardien - il a un flingue 😱 - il est là pour régler TOUS nos problèmes ! Flippant et super rassurant à la fois !! C'est vraiment surprenant l'Afrique du Sud !!!

    A peine terminé l'échange de camping car, nos potes arrivent et on va se faire une dégustation de vin ... TOP !!!

    On croise les doigts, tout a l'air règlé 😎.
    Read more

    Amandine FROMENT

    Ça va, la journée se termine bien. Demain sera une journée de ouf 😅

    8/31/21Reply
    Christele Fortin

    Nonnn !!!😱😱😱

    8/31/21Reply
    Christele Fortin

    Vina garde le Cap 😜

    8/31/21Reply
    3 more comments
     
  • Day28

    1692

    November 24, 2021 in South Africa ⋅ ☀️ 26 °C

    Die letzten Tage. Wir haben lange überlegt, wo wir sie verbringen wollen. Es ist dann doch wieder Franschhoek geworden. Nur eine kurze Autofahrt von Kapstadt entfernt, ist Franschhoek zu Recht berühmt für seine hervorragende lokale Küche und seine außergewöhnlichen Weine.
    Bei unseren Streifzügen durch die unerschöpflichen Weingüter sind wir per Pedes, Bike und Auto unterwegs und jedes Weingut steht für sich.
    Das Weingut Spier 1692 ist dann doch wieder besonders. (https://www.spier.co.za/ )Wie steht’s auf der Homepage:
    „Ethische Landwirtschaft, die Gesundheit des Bodens und der Menschen, die ihn bearbeiten, künstlerisches Bemühen und absolute Sorgfalt bei der Herstellung unserer Weine. Das ist uns wichtig.“ Eine riesige Parklandschaft mit Wanderwegen, Spielplatz, Hotel, Kunstgalerie und natürlich Winetasting laden zum verweilen ein. Beim nächsten Mal bleiben wir länger hier, doch am Nachmittag ist Teetime auf dem De Salze Golfcourse, an dem die Spiergruppe ebenfalls beteiligt ist.
    Wir mieten uns Mountain Bikes, um die Umgebung aus einer anderen Perspektive zu entdecken. Die Runde führt uns vorbei an den exklusiven Unterkünften von La Roche bis zum Berg River Damm. Der Berg River Damm mit einer 68 Meter hohen Staumauer speichert die Winterniederschläge und ist für die Versorgung der ganzen Region während der trockeneren Sommermonate zuständig.
    Read more

    SeydelDD

    wie war eigentlich die Trinkwasser-Situation der Kapstadt-Region?

    11/26/21Reply
    Titzis on Tour

    Ohne Probleme. Es hat in diesem Jahr viel geregnet. Alle Wasserspeicher sind voll.

    11/26/21Reply
     
  • Day16

    3eme Monsiversaire !!!

    September 5, 2021 in South Africa ⋅ ⛅ 13 °C

    Prochaine destination: Hermanus, pour observer les baleines !!! On a prévu d'y dormir ce soir !

    En attendant, on a d'autres plans pour la journée ... nos potes Sud Africains nous ont recontactés pour qu'on se voit.
    On va se retrouver en début d'après midi pour faire une dégustation de vins a Stellenbosch (A Spier, la où Joe est tombé dans le marais 😬 ... La première fois 😎)

    On est tous super contents de se retrouver ! On a toujours autant de choses sur lesquelles échanger ! On est invités aux 16 ans de Brooklyn, leur fille, samedi prochain...

    Comme toujours en Afrique du Sud, ils ont tout prévu pour les enfants: dégustation de jus de raisins différents et des bonbons !
    Pour nous, c'est planches de charcuteries et de fromages avec la dégustation de vins 🤤

    Les enfants d'Alicia et Jonathan vont se faire une petite séance photos avec mon téléphone dans le jardin ... C'est vraiment un sport national ici ... Différence de culture !!!

    Quel bel après-midi midi !

    C'est une belle manière de fêter nos 3 mois de voyage 🎂🎉🤩
    Read more

    Aldo Lodini

    les vins sud africains sont tops. J,ai mis la photo avec les tonneaux au dessus de mon lit. Top les rencontres

    9/6/21Reply
    Les LODTrotters

    C'est vrai qu'ils sont super bons ... et pas chers !

    9/6/21Reply
    Morgane Castelain

    bon moiniversaire !!!!!🍾

    9/6/21Reply
    4 more comments
     
  • Day58

    Cape Town l Week 7+8 (1204 - 2604)

    April 26 in South Africa ⋅ ☀️ 21 °C

    Wie im letzten Blokpost bereits angedeutet, haben uns leider drei liebe Menschen in den letzten beiden Wochen verlassen. Für Jesse‘s Abschied haben wir die Bar-Area der Villa quasi in eine Großküche verwandelt. Alle haben fleißig mitgeholfen, dass Lasagne, Tiramisu und Salat ein kulinarisches Highlight werden - naja, bis auf Skolly 🐈 waren alle fleißig 😄 (siehe Video).

    Dezent getoppt haben das dann Andi und Sam am vergangenen Sonntag: unser Barkeeper Kila G hat paar Freunde zur Jam-Session mitgebracht, die mal wieder überragend performt haben! Danach haben unsere beiden Villa-Resident-DJs Julie und Benne aufgelegt und man munkelt, dass später noch diverse Personen mehr oder weniger freiwillig im Pool gelandet sind … 🥶

    Seit 1,5 Wochen sind auch Mama und Papa P zu Besuch in Cape Town! 🤩 Die beiden bekamen zu Beginn erst einmal die volle 2-Tage-Kap-Halbinsel-Dröhnung: Pinguine am Bolder‘s Beach, Kap der guten Hoffnung, Sonnenuntergang an der Hout Bay am Chapman‘s Peak Drive. Zum Tafelberg sind die beiden dann ohne mich hoch während ich für VcA gearbeitet habe.

    Reiseführerin Sarah hat die beiden dann letztes Wochenende auch in DIE Weinregionen Südafrika’s gebracht - Stellenbosch und Franschhoek. Ein in meinem Freundeskreis bereits sehr bekanntes Weingut mussten wir nach meinem ersten Besuch mit Sandra im Jahr 2019 natürlich unbedingt wieder besuchen: die KLEINE ZALZE. Witzigerweise hatten wir, wie vor 3 Jahren auch, den gleichen Sommelier beim Tasting.
    Um sich zwischen den zahlreichen Weingütern abzuheben, hat VILLIERA WINES vor 12 Jahren das Grundstück einer ehemaligen Tongrube gekauft und dort verschiedene Savannentiere angesiedelt, sowie mit der Aufforstung der mitunter brachliegenden Ländereien begonnen. Highlight für uns waren die beiden Baby-Giraffen sowie die vielen Chamäleons, welche dann doch schneller an uns hochkletterten als gedacht. 😄
    Der krönende Abschluss war an Tag 3 dann die berühmt berüchtigte #winetram: man kauft ein Ticket für mehr oder weniger den ganzen Tag und lässt sich mit Tram und Bus von einem Weingut zum nächsten chauffieren. Acht unterschiedliche Linien rund um Franschhoek bieten durchaus Absturzpotenzial. 🍷

    Ein Besuch im Botanischen Garten der Universität von Stellenbosch (sehr posh!) sowie nochmals Pinguine sehen am Stony Point in Betty‘s Bay (brütend dieses mal sogar) haben dann den Ausflug abgerundet, bevor es zurück in die Villa zur Abschiedsparty von Andi und Sam ging.
    In den letzten Tagen haben wir bestens gespeist und getrunken, unter anderem gab es für Papa auch ein Whisky-Tasting. Ganz praktisch, wenn sich die Tochter mit dem Barkeeper einer Whisky-Bar anfreundet. 🙃

    Wir sind über‘s Wochenende noch einmal raus aus Kapstadt nach Paternoster (ca. 2h nördlich) gefahren und tauschen daher Hostel gegen eine super schöne strandnahe Ferienwohnung, wobei das eigentlich untertrieben für dieses Haus ist. Dazu dann mehr im nächsten Post, ich muss mich jetzt auf BuLi-Konferenz und in der Sonne liegen konzentrieren ☀️ 😁
    Read more

    Sandra Eichhorn

    🤩🍷🇿🇦

    4/30/22Reply
    Sarah mit H

    🧡🍷🧡

    4/30/22Reply
    Sabine Pötzsch

    DANKE, für die tollen, erlebnisreichen und gemeinsamen Tage.

    5/4/22Reply
    Sarah mit H

    So toll, dass ihr da wart 🧡

    5/4/22Reply
     
  • Day19

    Stellenbosch

    March 18, 2020 in South Africa ⋅ ☀️ 24 °C

    Chum simer ds Kapstadt glandet, heimr entdeckt, dass üse Flug gstriche isch worde. Mir hei dänkt mir gö dämfau grad a Schauter am Flughafe zum e neue Flug bueche. Abr ds Büro isch zue gsi und ds Telefon hett natüerlech o niemer abgno bir südafrikanische Hotline.

    Aso heimr beschlosse mau richtig Wyguet ds fahre womer eh hei wöue übernachte.
    Ir Zwüschezit hett mis liebe Schwöschterli aues gäh zum üs e neue Flug ds organisiere. Merci tuusig für di Isatz, Tärlä.😘

    Aus ersts simer uf ds Wyguet Muldenbosch. Dert hetts äs Wine tasting gäh, zämä mit Pizza🍷🍕😍

    När simer zrügg zum LovanE Wyguet. Voauem zum ds Outo "heitue" und bi dere Glägäheit heimr natüerlech dert ono ä Wydegu gmacht.

    Wime üs kennt, hett ds nonid glängt. Drum simer när mitemne Uber no zum Spier Wyguet ga Wy degustiere.

    Mir hei üs aso mega zämä gno und im ganze nume 9 Fläsche Wy, womer iz neu im Gepäck hei. Bis jetz...😝
    Si hüt äxtra no e Täsche ga choufe dassmr de dä oh chöi heinäh. Dr Marco isch vorsorglech no hurti zum Coiffeur wüuer Angst hett, dassr e riise Mähne bechunnt ir Schwiz.😅🧔
    Read more

You might also know this place by the following names:

Stellenbosch

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now