South Africa
Thabo Mofutsanyana District Municipality

Here you’ll find travel reports about Thabo Mofutsanyana District Municipality. Discover travel destinations in South Africa of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

26 travelers at this place:

  • Day17

    Silvester auf dem Mount Everest

    December 31, 2018 in South Africa ⋅ ☁️ 19 °C

    Glichnamig wie de höchscht Bärg im Himalaya heisst do en bez chlinere Bärg ih de nöchi vo de Stadt Harrismith. Wonderschöni grefigi Chlätterei im rot-orange Sandstei... Perfekt för üs :)
    Ah Selvester hemmer rechtig schwiizerisch Älplermagrone gmacht ond nocher im Schlofzemmer nochli Seiltechnik güebt (huere Freaks)
    Guets Neus euch allne!
    Read more

  • Day16

    Basotho Culture Village

    September 11, 2018 in South Africa ⋅ ☀️ 19 °C

    In dieses Dorf der Basotho sind wir irgendwie hinein gestolpert. Hatten auch prompt eine Privatführung bekommen. Das ganze war schon sehr beeindruckend da zuerst das Dorfoberhaupt begrüßt wird, mit diesem 🍺 Bier getrunken wird. Erst danach bekommt man das (Museums) - Dorf mit allen Sitten und Bräuchen gezeigt und erklärt. Man ist dann sofort mittendrin, am Anfang ein seltsames Gefühl da man nicht weiß wie man sich richtig verhält. Die Bewohner sind jedoch "gut drauf" und dann lacht man zusammen, wenn Heike oder ich, sich in ihrer Sprache versuchen.Read more

  • Day16

    Golden Gate Highlands

    September 11, 2018 in South Africa ⋅ ☀️ 19 °C

    Der letzte etwas weitere Trip ging von Kwazulu Natal über den Freestate bis kurz vor Johannesburg Region Gauteng. Die Strecke hatte ich so gewählt das es durch die Golden Gate Highlands ging um die Natur und die nördlichen Ausläufer der Drakensberge zu durchfahren und zu erleben.
    Wobei ständig Superlative zu verwenden mag ich nicht, deshalb versuche ich es heute einmal neutral, auch wenn es mir nicht leicht fällt. Wahrscheinlich nicht gelingt.
    Wir sind heute so gegen 07:00 Uhr im Emafweni gestartet, Breakfast hatten wir dann irgendwo so auf halber Strecke in einem B&B das Frühstück auch für Durchreisende bietet. Ein kurzes Stück später ändert sich die Landschaft, so auf Höhe des Amphitheater das man von der Rückseite sieht. (googelt mal danach). Man fühlt sich in den mittleren Westen der USA mit seiner Prärieartigen Landschaft versetzt. Man ist gewillt alle paar Meter, spätestens nach der nächsten Kurve zu halten, auszusteigen und die nächsten, gefühlt, 100 Bilder zu schießen. Leider zeigen meine paar Bilder hier nicht einmal ansatzweise das Spektrum des UNESCO Weltkulturerbe. Viel Freude nun an den sechs Bildern.
    Read more

  • Day23

    Basotho Cultural Village

    February 25, 2016 in South Africa ⋅ ☀️ 23 °C

    Endlich angekommen. Heute sind wir wieder ewig mit dem Auto unterwegs gewesen - erst durch den hluhluwepark und nun die Big5 vollzählig! endlich auch ein Nashorn über die Straße gerannt ^^ danach waren wir kurz in St. lucia am Meer 😍
    Und dann 6h bis hier her... Die letzten 2 in völliger Dunkelheit 🙈 aber nun sind wir sicher und auf dem Weg ins Bettschen. Nachti!Read more

  • Day23

    Golden Gate Echo Ravine

    November 22, 2017 in South Africa ⋅ 🌧 4 °C

    Das ist eine Lava Röhre bei der das Dach irgend wann eingebrochen ist. Wieder mal wurden wir von einem Regenschauer überrascht und die Temperatur fiel von 28° auf 15°C ab. Zum Glück waren wir schon im überdachten Teil der Lava Röhre.

  • Day24

    Golden Gate National Park

    February 26, 2016 in South Africa ⋅ ⛅ 26 °C

    Auch hier ist es wunderschön :) Heute ist Wandertag
    Der Tag hat wieder mit Regen begonnen aber nun schwitzen wir schon wieder. Also erst mal zum Mittag und ein Eis schlabbern ;)
    Grüße Chrissi&Isa

  • Day10

    Drakensberge

    October 4, 2015 in South Africa ⋅ ☀️ 30 °C

    Wir sollen vor fünf Uhr nachmittags auf den Drakensbergen sein, weil hier das Wetter manchmal ziemlich schnell umschlagen würde und der Weg in die Lodge schwierig werden könnte. Wir hatten Glück und die Sonne war auf unserer Seite. Die Greenfire Lodge befindet sich in einem grossen Reservat umgeben von Natur, Bergen und Aussicht über die Weiten des Landes.
    An unserem 'fahr-freien' Tag zogen wir uns die Trekkingschuhe an und erklimmten einen der vielen Bergen. Hier lebt eine von ganz wenigen Geierkolonien Südafrikas und dieser Art (Capvulture).
    Der Aufstieg war besonders anstrengend, sassen wir doch die letzten Wochen hauptsächlich im Auto..
    Die Aussicht war jedoch atemberaubend, und der kalte Bergsee kühlte (zumindest meine Füsse) angenehm ab.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Thabo Mofutsanyana District Municipality

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now