Spain
Cala Romantica

Here you’ll find travel reports about Cala Romantica. Discover travel destinations in Spain of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

6 travelers at this place:

  • Day1

    Cala Varques

    September 11, 2016 in Spain

    Voller Mut und Tatendrang starteten wir am Tag 2 unsere 3 stündige Wanderung vom Strand der Cala Romantica entlang der Küste. Die Wanderung wurde begleitet von Schafsskeletten, Yoga Einheiten und Klippenspringen, sowie einer dezenten Rotfärbung Mircos' ehemals weißer Haut. Die Rucksackstreifen durften bleiben und so entstand das wunderbare, immer häufiger anzutreffende Exemplarius Homo touristicus.
    Die Rücktour gestaltete sich als - sagen wir mal - herausfordernd. Nach 3 Std wandern, 1 Std Fotos und 2 Std Klippenspringen und schwimmen waren wir dann doch geringgradig ausgelaugt. Vor Mircos innerem Auge torkelten saftige Beef Burger den Stoppelweg entlang und bei mir glänzten Oliven, Aglioli und Rotwein. Problem nur: wie kommen wir zurück?!?! Bekannt war uns, dass irgendwo ein kleiner Weg von der Küste zum Straßenrand führen sollte. Doof nur, dass wir an der falschen Küste waren - Ergo: kein Weg, dafür Felder, Stock und Stein, im wahrsten Sinne. Alles natürlich Privado... und no entrade dingsda. Rückweg kam selbstredend nicht in Frage. Begleitet wurde der 1 stündige Heimweg von menschhohen Mauern, die bestiegen werden mussten, dem geliebten Klassiker: der rostige Stacheldrahtzaun, sowie einem 2 m hohen Metalltor. Schön dann die fragenden Blicke derjenigen, die den richtigen Weg nahmen. Ihnen boten wir eine kleine Tanzeinlage mit mir, die unter dem Metalltor wie ein kleiner Walross durchrobbte und Mirco, der graziös wie eine Gazelle hinüber sprang und die rechts und links begrenzenden, mit Glas bestückten Mauern bezwang.
    Willkommen auf Mallorca.......
    Read more

  • Day1

    Cala Romantica

    September 11, 2016 in Spain

    Tag 1: der Urlaub begann mit einer Wette...
    Da wir um 02:00 nachts bereits zum Flughafen aufbrechen mussten und ich abends erst von Arbeit kam, beschlossen wir, die Nacht "durch zu machen" - wir sind ja schließlich noch jung. Die Wette: derjenige, der zuerst einschlafen sollte, muss den Abwasch während des gesamten Urlaubs machen (ich ging die Wette nur ein, weil ich viel zu müde zum diskutieren war... und Mirco badete sich in dem Wissen, für die nächsten zwei Wochen kein einziges Mal einen Spülschwamm mehr in die Hand nehmen zu müssen...)
    Wir brachen also mitten in der Nacht auf, um dann am Bahnhof weitere 45 Minuten zu warten - und nach 30 Minuten war es dann so weit - ich genoss einen kurzen 5 Minuten Schlaf - was man nun wirklich nicht als Schlaf bezeichnen kann. Schön nur, dass mein Wettgegner, der nie - wirklich NIE - woanders als im Bett schlafen kann (es sei denn, diverse hochprozentige Produkte wurden seinem zarten Wesen zugefügt) friedseelig den GESAMTEN FLUG durchratzte, kombiniert mit der Tatsache, dass zwei Kleinkinder direkt vor uns durch ihr Geschrei von Start bis einschließlich Landung mir beinahe einen Tinitus bescherten....
    Man findet mich seitdem an der Spüle....
    Read more

You might also know this place by the following names:

Cala Romantica

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now