Spain
Eixample

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

100 travelers at this place

  • Day4

    The meaning of private

    September 20, 2019 in Spain ⋅ ⛅ 25 °C

    We arrived to our accommodation in Barcelona to discover that private room has a slightly different meaning here. What is meant by private is "not a dormitory", so you get a door o your room but no lock. Be caèful booking self catering in Barcelona and unless the listing specifically mentions door locks the room probably doesn't have any. A quick search on Booking.com and a much better place was found and booked just 9 mins away and although it is a hotel it will do for our stopover in Barcelona.Read more

  • Day3

    Barcelona, bus tour part 3

    July 18, 2019 in Spain ⋅ ⛅ 28 °C

    Lastly, we'd prebooked tickets for 6.45pm to Sagrada Familiar, an incredibly beautiful architectural triumph by Gaudi. So back on the bus at 5.30pm after a quick change of clothes - such a hot day today. This was the highlight of our day. The building is still ongoing 135 years after it was started.

    We did at least get seats in the top deck each time.

    The day ended back on the hotel's roof top bar for wine, cheese and cold cuts - yum yum yum.

    Robin's worried all our days are going to be this exhausting... he should be worried 😉.
    Read more

  • Day5

    Museo Pablo Picasso

    September 26, 2019 in Spain ⋅ ⛅ 25 °C

    Besuch im Picasso Museum. Ein sehr schöner Überblick über seine Entwicklung ab einem Alter von 13 Jahren.
    Viele seiner Skizzen aus der Kunstakademie sind neben ausgeführten Gemälden ausgestellt und man sieht förmlich die Entwicklung von der Idee zum fertigen Bild.
    Das Museum liegt in einer schönen Häuserzeile in der Altstadt mit tollen Innenräumen. Wir hatten diesmal rechtzeitig vorgebucht, der Nachteil ist alles dreht sich dann um diesen Termin. (+-15 min).
    Hier wird hauptsächluch die Entwicklung über die Jahre gezeigt, exemplarisch mit Bildern unterlegt. Man sieht nicht die ganz bekannten Werke, der Besuch lohnt sich aber auf jeden Fall.
    Read more

  • Day8

    Tag 8: Sightseeing in Barcelona

    September 14, 2019 in Spain ⋅ ☀️ 27 °C

    Heute haben wir uns einen freien Tag gegönnt und Barcelona besichtigt. Was für eine tolle Stadt! Abends sind wir zum Hafen gefahren und dann ging es zur Abwechslung mal wieder zum Campingplatz und wir haben die Nacht im Dachzelt verbracht. Bei angenehmen Temperaturen und Meeresrauschen im Hintergrund war das eine gemütliche Nacht. Und morgen geht es in die Wüste...Read more

  • Day4

    Barcelona am Abend

    April 16, 2019 in Spain ⋅ ⛅ 15 °C

    In Barcelona angekommen sind wir erstmal zum Montjuic gelaufen und haben uns das beeindruckende Gebäude angeschaut und ein paar Bilder gemacht. Auf der Suche nach einem berühmten Tapas Restaurant sind wir danach durch die Straßen von Barcelona spaziert. Das klingt aber viel schöner und romantischer als es war. Wir waren nämlich schon ganz schön hangry, die lauten Straßen voller Fetischshops haben unglaublich gestunken und das Restaurant hatte schlussendlich eine Warteschlange über die ganze Straße. Wir sind dann nach etlichen nicht für gut empfundenen Speisekarten in einer Tapas Bar gelandet, die, wie wir später feststellten, voller Deutscher war. Erfolg auf ganzer Linie. Das Essen war gut aber viel zu teuer. Danach sind wir noch ein wenig herumgelaufen und haben beschlossen, das nächste Mal in einem anderen Viertel von Barcelona zu verbringen. Wir geben noch nicht auf!!Read more

  • Day2

    A Day in Singapore

    September 5, 2019 in Spain ⋅ ⛅ 26 °C

    Nespresso in the room, followed by Fort Canning breakfast with the highlights being papaya, goats cheese, eggs benedict, crispy bacon and coffee. Another swim in our warm pool, then excellent one hour tour of Battlebox just steps away from the hotel.
    Gardens by the Bay were great - very inspiring lush tropical plants, orchids of all types. Cassis and tangerine cocktail at Cafe Fennell surrounded by fragrant herbs, raddish, spinach.
    Walked in 32 degrees heat and humidity to Marina Bay Sands. The height was easier to deal with during the day so was reasonably relaxed with another Singapore Sling.
    Back in time for the hotel wine and canape hour, then chicken rice in the hotel.
    Taxi to airport for what was a reasonably easy 13 hour flight to Barcelona.
    Read more

  • Day15

    Madrid to Barcelona

    April 9, 2017 in Spain ⋅ 🌙 10 °C

    It was up early to catch an 8.30 fast train from Madrid to Barcelona with a travel time of only three hours. The walk to the train was only 20 minutes and the sun was just starting to rise as I walked. Many people were just heading home from enjoying tapas and the coffee shops were just starting to open.

    The train was very comfortable and smooth and as I watched the fastest speed I saw register was 298km/hr. The trip was soon over and I arrived in Barcelona. A short taxi to my hotel and I was in a nice modern and surprisingly roomy single room. I headed out to get my bearings and found I was only 5 minutes walk from one of the main tourist squares. I have been pleased with the location of all the hotels I have booked so far.
    Read more

  • Day2

    Auf den Spuren von Antoni Gaudí

    February 13 in Spain ⋅ ☀️ 17 °C

    Zuerst schauen wir uns "Casa Batllo" an, eigentlich mehr oder weniger, weil wir eh grad in der Nähe waren. Danach machen wir uns auf den Weg zur Sagrada Família. Eine Basilika, die 1882 begonnen und 2026 zum 100. Todestag von Gaudí fertiggestellt werden soll. Ich muss gestehen, dass ich mich im Vorfeld bei Google informiert habe und nicht verstanden habe warum diese Bauten so gefeiert werden. Aber wenn man erstmal davor steht ist man durchaus beeindruckt vom Farbspiel, den Formen und den Details.Read more

  • Day2

    Antoni Gaudí 2

    February 13 in Spain ⋅ ⛅ 16 °C

    Von der Sagrada Família gehen wir zufuß zum Park Güell auch dieser ist von Gaudí entworfen worden. Wirklich wunderschön und beeindruckend, nicht umsonst ist es die zweitgrößte Sehenswürdigkeit in Barcelona. Der Hinweg war wirklich sehr anstrengend, weil es kontinuierlich bergauf geht, aber nach etwas mehr als einer halben Stunde erreichen wir den Park,es hat sich definitiv gelohnt.Read more

You might also know this place by the following names:

Eixample, Eixample de Barcelona, Εσάμπλε, Distrito del Ensanche, EixampleBCN-projecteRovira.jpg|250px|miniatyr|höger|'''Antonio Rovira i Trias stadsplan'''., אישמפלה, アシャンプラ, Distrikt Ensanche, Districte de lEixample, Eixample distritu, Эшампле, Ашямпла, 扩展区

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now