Spain
Guía de Isora

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Guía de Isora

Show all

39 travelers at this place

  • Day37

    Playa de la Arena

    December 30, 2019 in Spain ⋅ ☁️ 24 °C

    Sehr zentral und ruhig gelegen gibt es einen Parkplatz inmitten von Wohnhäusern, auf dem Wohnmobile geduldet werden. Bis zum schwarzen Sandstrand sind es nur ein paar Meter. Der Ort unterscheidet sich nicht von einer Million ähnlicher typischer Käffer in die der Pauschaltourist so fährt.Read more

  • Day4

    Playa de la Arena

    February 13, 2018 in Spain ⋅ ⛅ 18 °C

    Nachdem wir Los Gigantes verlassen haben, wollten wir noch ins anschließende Playa de la Arenal mit wieder schwarzem Sand ⬛
    Am Heimweg hielten wir noch bei einem Aussichtspunkt wo wir den el teide im abendlichen sonnenlicht bestaunen konnten 🏔
    Nun sitzen wir bereits am Balkon unseres Hotels und trinken Bier 🍺, essen Nüsse 🌽🥜🌰
    Read more

  • Day4

    Teneriffa - Tag 4: Tauchen :D

    November 30, 2015 in Spain ⋅ ⛅ 24 °C

    Heute war es endlich soweit!!! Ich wollte es schon lange mal ausprobieren... Tauchen. Nein, nicht Schnorcheln, sondern richtig tauchen mit Sauerstoffflasche und Co. Mein Kollege hatte mich vom Urlaub auf die Idee gebracht das hier zu machen, weil es in einer Bucht Meeresschildkröten gibt. Genau dort konnte man auch Schnupperkurse machen. Julia, Philipp und ich haben es gewagt... Und was soll ich sagen: Es war toll!
    Es ging los mit ein bissl theoretischer Einführung. Das wichtigste: Nicht aufhören durch den Mund zu atmen. ;) Die Tauchtour durfte man schon ab 10Jahren machen und was wir nicht wussten, um zu tauchen braucht man gar nicht schwimmen können. Man hat eine mit Luftgefüllte Weste an, die gegen Gewichte gegensteuert (manuell aufpumpen und Luftablassen war unter Wasser möglich). Dadurch schwebte man durchs Wasser.
    Nach der Theorie kam die Praxis. Rein in die Tauchausrüstung (ca. 17kg) und zu Fuß zum Meer. Das Zeug war echt schwer, vor allem, weil es auch nicht gut bequem geschnitten war... Aber im Wasser wars egal... Rückwärts die Treppe runter und Zack im Wasser. Da hab ich bei der Wassertemperatur erstmal Schnappatmung bekommen. ;) Dann gabs ein paar Übungen an der Wasseroberfläche: Gesicht mit Brille und Mundstück unter Wasser und Atmen + Brille freipusten. Und dann ginge schon runter. Zusammen mit meinem "Instruktor" langsam bis auf 3m runter und immer schön den Druckausgleich über die Ohren machen... Plöpp, plöpp, plöpp... Als wir alle unten waren (wir drei plus 2 Begleiter) ging es weiter. Wir waren 39 min unter Wasser und bis zu 9,1 m tief. Vorbei an vielen Fischen und Fischschwärmen... Und auf einmal war sie da, die Meeresschildkröte... Tooooll!!! Paddelte da einfach rum. *Herzchenaugen bekomm*
    Später gabs dann auch noch zwei Sepias ( http://fewfice.com/dcim/llp/41/4130776-sepia.jpg) ...
    Es war auch alles leichter als gedacht... Unser Begleiter hat das meiste technische für uns übernommen und uns eh nicht losgelassen ;) ... Nur atmen mussten wir absolut selbst... und darauf musste ich mich auch sehr konzentrieren. Lustig lustig... Und alles in allem ne tolle tolle Erfahrung!!!
    Read more

You might also know this place by the following names:

Guía de Isora, Guia de Isora

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now