Spain
Platja de Muro

Here you’ll find travel reports about Platja de Muro. Discover travel destinations in Spain of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

17 travelers at this place:

  • Day2

    Der Busfahrer hilft uns freundlicherweise, an der richtigen Haltestelle auszusteigen. Der Strand ist sehr weitläufig, wir wollten aber zu den Dünen am Playa de Muro.
    Leider ist der Strand nur ein schmaler Streifen, aber das ist auch nicht mehr weiter tragisch. Wir suchen uns ein freies Fleckchen und ab ins Meer!

    Das Wasser ist recht klar und türkisfarben. Und der Boden flacht ganz langsam ab, so dass man ziemlich weit rauslaufen muss, bis so ein Baum von einem Mann wie ich 😂 endlich bis zum Hals im Wasser steht. Und es ist herrlich warm, kühl genug um abzukühlen, aber auch warm genug dass man es ne Stunde aushält.
    Abwechselnd Baden wir im Meer oder in der Sonne, bis wir langsam ein wenig Schatten brauchen. Verkriechen uns unter einen Steg, wie Obdachlose.

    Am Nachmittag, als die ersten Sonnenbrände sichtbar werden, raffen wir uns nochmal auf für ein Volleyball-Spiel. Als Daniel aus Frust den Ball 50 Meter hoch ballert, landet er exakt auf dem Schädel einer fremden Tante. Und dann haben wir keine Lust mehr, weiter geht‘s zum Abendessen in eine Pizzeria und anschließend ein Eis im Supermarkt. Der Rest des Abends lassen wir gemeinsam am Meer ausklingen... wir nächtigen heute unter dem Steg, wo wir heute Nachmittag schon lagen. 10 Meter vom Meer entfernt, in der Hoffnung dass der Rettungsschwimmer morgen erst spät zum Dienst kommt und uns auch sonst keiner stört 😋
    Read more

  • Day3

    17 Uhr, im Schatten

    August 4 in Spain

    Wir machen weiter, wo wir gestern aufgehört haben. 8 Uhr aufwachen, aber liegen bleiben und zusehen wie die Sonne überm Meer immer höher steigt. 2 Jungs gehen Frühstück holen, wir anderen legen uns wieder hin. So geht das den ganzen Tag, schlafen und schwimmen im Wechsel. Dennis bewegt sich keinen Zentimeter in die Sonne, sondern wandert mit dem Schatten mit. Er hat definitiv genug Sonne abbekommen gestern. Ich weiß nicht wann ich das letzte mal dermaßen kontinuierlich Hardcore-Chillerei betrieben habe. Muss schon etwas her sein.
    Alle sehnen sich Duschen herbei, kalte, saubere Duschen...

    Neue Bilder gibt es nicht, alles beim alten. Um 5 wollen wir rüber spazieren, etwas essen gehen und schauen wo der Bus abfährt. Und nachher wieder in unsere „Unterkunft“ unter dem Steg, dafür werden wir bestimmt von einigen Leuten beneidet 😋
    Read more

  • Day6

    mit dem Boot zur Coll Baix

    June 26, 2017 in Spain

    Heute ist der letzte volle Tag unseres Aufenthaltes in Alcudia! Somit geht es heute nochmal raus aufs offene Meer, nach Coll Baix. Einen verlassenden Strand, den man nur mit den Boot erreicht, da er umgeben ist von meterhohen Gebirgswänden. Auf jeden Fall eine Ausfahrt wert!

  • Day2

    Tag 2 Mallorca

    April 3 in Spain

    Wir haben bis 9 Uhr ausgeschlafen. Danach im Appartement gefrühstückt und um kurz vor 11 Uhr los zum Tennis nach Cala Millor gefahren. Im Hotel Club Simo begann das Tennis Camp mit Trainer Max um 12 Uhr für 1,5 Std. Danach durften wir dort Mittagessen. Gegen 15:30 Uhr waren wir wieder am Hotel und ich bin mit den Kindern an den Strand. Danach sind wir schwimmen gegangen. Am Abend haben wir am Hafen von Alcudia Abend gegessen und uns Daniels erstes Urlaubshotel angegucktRead more

  • Day3

    3. Tag Mallorca

    April 4 in Spain

    Gefrühstückt und wieder zum Tenniscamp. Das Wetter ist super, Daniel und ich sitzen in der Sonne und genießen es. Joshua hat heute etwas mehr mitgespielt.
    Nach dem Camp sind wir nach Cala Millor zum Mittagessen gefahren. Direkt am Strand. Danach wurden Flipflops und Käppis gekauft. Im Hotel angekommen, sind wir noch bis 18 Uhr an den Strand gegangen. Um 20:30 Uhr dann ab zur Minidisco.Read more

  • Day4

    4. Tag Mallorca

    April 5 in Spain

    9:17 Uhr , hier schlafen noch alle, bis auf Joshua und ich.
    Auf zum Tenniscamp Tag 3.
    Die Kids trainieren und wir unterhalten uns mit einem Christian aus dem Camp über Versicherungen.
    13:30 Uhr Ende und wir dürfen nochmal im Club Simo essen. Max, der Trainer isst mit uns. Leon und Nick freuen sich, dass sie die Kontaktdaten von Franzi bekommen.
    Im Hotel angekommen liegen wir bei dem tollen Wetter am Pool bis 18 Uhr und Frieda und Josh sind im Miniclub. Am Abend gehen wir in einem Restaurant essen, das uns empfohlen wurde. Es war sehr lecker. Schweinefilet mit Garnelen. Mmmmh.
    20:30 Uhr Minidisco vom Hotel organisiert.
    Der Abend klingt mit Germany‘s next Topmodel. 🙄
    Read more

  • Day6

    5. Tag Mallorca

    April 7 in Spain

    Hoteltag. Kids sind im Miniclub. Wir liegen am Pool, spielen Rummy Cup und gehen zum Strand. Dort finden wir ein Shivaauge (Glücksbringer). Frieda hat um 12:15 Uhr Zirkusvorstellung. Am Nachmittag ebenfalls Miniclub, Pool und Strand. Ich war am späten Nachmittag in der Sauna. 18:30 Uhr nochmal Abendessen im Restaurant Figueret. Dieses Mal Rinderfilet und Gemüseauflauf. 20:30 Uhr wieder Minidisco vom Hotel aus organisiert.Read more

  • Day6

    6. Tag Mallorca

    April 7 in Spain

    5:30 Uhr! Ich bin mal wieder früh auf. War um 8 Uhr am Strand und hab Baguette geholt. Danach Frühstück und Abfahrt zum Markt in Santanyí und zum Robinson Club. 13 Uhr Mittagessen. Danach sind wir zum Hotel Princess Alba gefahren und haben eingecheckt. Bis 17:30 Uhr waren wir dann am Strand. 19:30 Uhr wieder Abendessen im Robinson.Read more

You might also know this place by the following names:

Platja de Muro, 07458

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now