Spain
Punta Brava

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Punta Brava:

Show all

52 travelers at this place:

  • Day2

    Reloaded - more pics from La Orotava!

    June 29, 2019 in Spain β‹… β›… 24 Β°C

    Leider verhindern Wolken das perfekt kitschige Fotomotiv vom Drachenbaum mit dem Teide im Hintergrund.

    Ist doch egal, wir haben Spaß und bummeln bis Mittag durch die schmucke Altstadt! Zurück am ZOB, wartet schon der Bus 345 nach Puerto - heute läufts!

  • Day2

    A exciting day at "Loro Parc" - Part 1

    May 3, 2019 in Spain β‹… β›… 19 Β°C

    "Trip Advisor" krönte den "Loro Parc“ 2017 + 2018 zum besten Zoo der Welt - das ist doch mal eine Empfehlung, oder?

    Heute ist es leicht bewölkt, um die 20 Grad - perfektes Wetter für einen Besuch des weltbekannten Tierparks. Persönlich stehe ich Zoo's im allgemeinen sehr skeptisch gegenüber, aber es gibt immer Ausnahmen - beispielsweise dieser Park! Vorweg sei gesagt, daß ein Besuch sicherlich kein preiswertes Vergnügen ist - der Eintrittspreis für einen Erwachsenen beträgt 38.00 €. Dennoch, jeder Euro ist gut investiert - eine Attraktion ( www.loroparque.com ) folgt der anderen, die Gehege, Aquarien, Volieren, der begehbare Unterwassertunnel etc. sind riesig und wunderschön gestaltet. Der Park selbst, erinnert in Abschnitten an einen "gepflegten" Dschungel und bewegt sich definitiv mit den bekannten Attraktionen, beispielsweise in den USA, auf Augenhöhe.

    Spaziert man zwischen den Tiershows durch den Zoo, finden sich viele ruhige Plätze in der beeindruckenden Parklandschaft - wahrlich eine grandiose Leistung der Gärtner! Meiner Meinung nach meistert der "Loro Parc" die Hauptaufgabe eines Zoo's mit Bravour - er begeistert ( vor allem mit den zu Recht oft sehr kritisch betrachteten Tiershows ) die Menschen für die Tierwelt und schafft den Spagat zwischen Business und aktiven Tierschutz. Einerseits werden jährlich weltweit gewaltige Geldbeträge in unterschiedlichste Tierschutzprojekte gesteckt, andererseits bei den Besuchern Emotionen geweckt - nur was der Mensch liebt, schützt er auch!
    Read more

  • Day4

    At "Playa el Jardin"

    May 5, 2019 in Spain β‹… β›… 20 Β°C

    Direkt gegenüber vom "Loro Parc" beginnt einer der schönsten Strände der Urlaubsmetrolole - der "Playa el Jardin".

    Zurecht trägt der puderzuckerfeine, schwarze Sandstrand diesen Namen - zwischen drei großen Buchten befinden sich herrliche Gartenanlagen mit mutierten Kakteen. Wer braucht da noch einen botanischen Garten?Read more

  • Day2

    A exciting day at "Loro Parc" - Part 2

    May 3, 2019 in Spain β‹… ☁️ 20 Β°C

    Egal wie man zu Tieren in Gefangenschaft steht - eine Orca-Show beeindruckt! Die mächtigsten Raubtiere der Welt versetzen den Betrachter immer ins Staunen und Bewundern - welch eine Kraft, pure, endlos scheinende Energie!

    Noch ein kurzer Besuch der Delphin-Show, dann bin ich für heute gesättigt mit Entertainment. Abgesehen davon, hatte ich ja schon das große Glück, Delphinen bei diversen Tauchgängen zu begegnen - diese Eindrücke sind sowieso nicht zu toppen!

    Nach 4 Stunden suche ich den Ausgang. Der Zoo hat sich mit Menschen gefüllt - für einen Teilzeit-Philanthropen wie mich, ist es jetzt genug :-)!
    Read more

  • Day2

    "Punta Brava" - A typical village

    May 3, 2019 in Spain β‹… ☁️ 20 Β°C

    Applaus, Applaus, es gibt doch hübsche, charmante ( morbider Charme ) Ecken in "Puerto de la Cruz".

    Direkt gegenüber vom Eingang des "Loro Parc", befindet sich ein kleines Stadtviertel fast wie auf einer Halbinsel - die Gegend nennt sich "Punta Brava". Bis auf ein paar kleine Hostels, sind die Einheimischen unter sich wie es scheint - inklusive winziger Geschäfte für den alltäglichen Bedarf, einigen Bodegas und urigen Restaurants. Ein wohltuender Kontrast zu den gestern beschriebenen Bettenburgen und Trabantensiedlungen. Die angefügten Bilder sprechen für sich!Read more

  • Day12

    Loro Parque

    December 18, 2019 in Spain β‹… β›… 19 Β°C

    Da es heute etwas bewölkt war haben wir uns auf den Weg in den Loro Parque gemacht. Lara war ganz begeistert von den tollen Shows der Seelöwen, der Delphine und der Orcas. Und natürlich durfte ihr Kuschelflamingo auch seine lebenden Artgenossen treffen

  • Day7

    Loro Parque Teil I

    March 16, 2019 in Spain β‹… β˜€οΈ 23 Β°C

    So ich Bombardier euch mal wieder mit Bilder und VideosπŸ™ˆπŸ™ˆπŸ™ˆπŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚ fahre jetzt gerade von dem Park zurück. Also der Park am Donnerstag war ja schon toll aber der heute echt super. Freue mich schon darauf die Fotos von meiner Kamera anzuschauen und zu bearbeiten... jetzt müsst ihr erst noch mit den Handy Bilder vorlieb nehmen. Nutze die Chance solange ich noch Internet habe. Ab 19 Uhr habe ich wieder keins bis morgen früh.Read more

  • Day13

    Loro Park, Teneriffa

    November 24, 2017 in Spain β‹… β›… 23 Β°C

    Gegründet wurde der Loro Parque in den 1970er Jahren von dem aus Köln stammenden und damals 33 Jahre alten Wolfgang Kiessling und seinem Vater. Am 17. Dezember 1972 wurde der Loro Parque offiziell eröffnet. Er umfasste damals eine Grundfläche von ca. 13.000 m² und etwa 150 Papageien.
    Die Volieren, in denen die Tiere gehalten werden, sind mit besonderer Sorgfalt aufgebaut: Jede Voliere ist freistehend und von Pflanzen umgeben, die sie voneinander abschirmen sollen. Einige der Papageien treten in den täglich stattfindenden Papageienshows auf. Auch die Aufzuchtstation für junge Papageien ist öffentlich zugänglich.Read more

  • Day13

    Loro Park, Teneriffa

    November 24, 2017 in Spain β‹… β›… 23 Β°C

    Bekannt wurde der Loro Parque vor allem durch die weltgrößte Papageienkollektion. Von den weltweit etwa 800 Papageienarten und -unterarten finden sich im Loro-Parque etwa 350. Viele der Arten sind vom Aussterben bedroht, einige existieren in freier Wildbahn nicht mehr, dazu gehört auch der Spix-Ara, der schon einige Male gezüchtet wurde. Das letztgeborene Jungtier ist das 69. weltweit. Insgesamt befinden sich in der Aufzuchtstation des Loro Parque über 3000 Papageien. Die Papageien wurden 1994 der Loro-Parque-Stiftung übereignet. Read more

  • Day13

    Loro Park, Teneriffa

    November 24, 2017 in Spain β‹… β›… 23 Β°C

    Das Planet Penguin ist das größte Pinguinarium der Welt. Im Innern wurde der Lebensraum Antarktis möglichst naturgetreu nachgebildet. Eine von Wasser umschlossene Halbinsel wird täglich mit etwa zwölf Tonnen Schnee berieselt. In der Anlage befinden sich 250 Pinguine, darunter Königspinguine, Eselspinguine, Zügelpinguine und Felsenpinguine.Read more

You might also know this place by the following names:

Punta Brava

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now