Spain
Punta de Maspalomas

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

17 travelers at this place:

  • Day2

    Erster Sonnenbrand

    February 19, 2019 in Spain ⋅ ⛅ 16 °C

    Nach einem gemütlichen Frühstück aus den gestern schnell gekauften, spanischen Leckereien, ab mit dem Auto nach Maspalomas und wie immer vom Riu-Hotel über die Dünen ans Meer.
    Die kanarische Sonne tat ihr bestes und färbte mich (wider allen Wissens) krebsrot. Gott sei dank, sind Doro und die Kinder (waren ordnungsgemäß mit LSF 20 eingecremt) verschont geblieben.
    Dann wieder ein kurzer Einkauf in San Fernando und anschließend ein Käffchen zu Hause.
    Abends kanarische Runzelkartoffeln mit rotem Mojo, Hühnchenbrust und Erbsen (selbst gekocht!).
    Morgen, denke ich rufen die Berge. Planung läuft noch mit Doro...
    Read more

  • Day4

    Wieder in den Dünen

    February 21, 2019 in Spain ⋅ ⛅ 19 °C

    Heute eher unspektakulär... meine Wasserratten wollen baden 🧼... ich Pigmente (wegen Vitamin D und so) haschen 😉. Also Maspalomas, Dünen stapfen und Sonne 🌞 an den Körper lassen.
    Jetzt noch ein wenig lesen und chillen. Zumindest, bis Doro die Unruhe packt und noch eine Runde über die Höhe hinter der Finca vor verschwinden der Sonne hinter den Bergen gedreht wird.
    Jetzt gibts Spaghetti mit meiner „kanarischen“ Tomaten-Paprika-Soße.
    Read more

  • Day10

    Erst mal noch ein Badetag

    February 27, 2019 in Spain ⋅ ☀️ 22 °C

    Heute stand zur Wahl: Wanderung oder baden mit kleiner Dünen-Expedition.
    Der Titel des Footprints verrät die Entscheidung...
    Fast vier Stunden am Meer 🌊 mit brutzeln in der Sonne (der Wind drehte langsam von Nordost auf Südwest), reichlich planschen im heute ruhigeren Atlantik.
    Übrigens hatte der Ruf aus dem Wasser vor einigen Tagen einen ganz anderen, als von uns angenommenen Grund! Es wurden mehrere Haie 🦈 gesichtet, die angeblich bis in Ufernähe gekommen seien. Wir haben sie leider nicht gesehen, schade...
    Dann der Dünenspaziergang (Richard pubertär leicht angesäuert) und im Anschuss Souvenirs im „Jumbo“ shoppen.
    Jetzt wieder vorsichtig bei uns essen gehen - ich Süppchen, die Familie schon Gambas al ajillo (Minigarnelen mit Chilli, Petersilie und jeder Menge Knoblauch in Öl in einer feuerfesten Tonschale geköchelt) und kanarische Runzelkartoffeln mit roter Soße...
    Ich wieder D... 🤔🙁
    Read more

  • Day1

    Dunas de Maspalomas

    May 20, 2018 in Spain ⋅ 🌬 22 °C

    Direkt an Playa del Inglés finden wir einen Parkplatz. Von hier aus wollen wir Richtung dem Strand von Maspalomas laufen. Wir entscheiden oberhalb du laufen, nicht am Strand entlang, um einen guten Blick auf die Dünen zu haben. Und wir werden nicht enttäuscht. Unglaublich schön und friedvoll türmen sich diese Sandhügel vor und auf. Wir entscheiden uns nach einer Weile in den Dünen weiter zu laufen. Dankbar um den Tipp geschlossene Schuhe zu tragen stapfen wir durch den heißen Sand. Hoch runter, runter hoch...Immer mit Blick auf das Meer. Irgendwann haben wir uns durchgekämpft und suchen uns eine Stelle am Wasser zum lesen und chilln.

    Später fahre ich mit unseren Flitzer zurück. Gerade mal eine knappe Stunde um die halbe Insel zu umrunden.
    Read more

  • Day5

    Playa del Inglés

    May 24, 2018 in Spain ⋅ ⛅ 22 °C

    Nachdem es in LP so kalt war, die Gezeit nicht auf meiner Seite und die Wellen so gar nicht wollten geht es kurzfristig nochmal in den Süden zum aufwärmen.
    Milchkaffee und Käsekuchen stimmen schonmal wieder auf Deutschland ein.
    Morgen geht's zurück.

  • Day2

    Dunas De Maspalomas, Gran Canaria, Spain

    December 24, 2017 in Spain ⋅ ⛅ 18 °C

    Sand, ganz viel Sand und nen paar verrückte Touris, die die Dünen runter purzeln - nur ich nicht, wegen meinen Kontaktlinsen.

    Abends steht das weihnachtliche Buffet an. Später beim Geschenke auspacken stellen wir fest: Früher war mehr Lametta. Immerhin konnten wir ein Tännchen ("A-tännschen please") aufstellen.Read more

  • Day4

    Dunas De Maspalomas, Gran Canaria, Spain

    December 26, 2017 in Spain ⋅ ⛅ 20 °C

    Da Mama darnieder liegt, begeben Papa und ich uns ein zweites Mal zu den Dünen. Dieses Mal mit weichen Kontaktlinsen ausgestattet, schmeißen wir uns abwechselnd die Dünen hinunter. Den Sand finden wir auch noch Wochen nach unserer Rückkehr im Haus...

  • Day6

    Dünen Maspalomas, Teil 1

    August 18, 2018 in Spain ⋅ 🌙 23 °C

    Mittags sind wir los, wieder mit dem Bus, zu den Dünen von Maspalomas. Der Bus hielt nur paar Minuten zu Fuß von den Dünen entfernt. Den Einstieg kannten wir schon von damals. Dann ging es auf in die Dünen, der Sand brannten an den Füßen. Bei mir führte nur ein Weg von dem Dünenberg hinab, nämlich am Ende auf dem Popo, da meine Füße ordentlich brannten durch den sehr heißen Sand. Lief aber problemlos und dann ging es wieder normal zu Fuß durch die Dünen Richtung Meer. Dort angekommen machten wir erst einmal unsere Strandmuschel auf. Mit dem ordentlichen Wind haben wir nicht gerechnet, sodass wir die Strandmuschel von innen beschweren mussten. Hat aber alles super geklappt. Sebastian ist dann mit seinen Schwimmflügeln und Papa ab ins Meer (vorher nochmal erst die Badesachen angezogen). Ich saß zuerst in der Strandmuschel und machte danach einige Schnappschüsse von den beiden Jungs im Meer. Die Abkühlung im Meer, va durch die vorher brennenden Füße, hat ordentlich gut getan :)

    Wir waren ca 2-3 h dort. Gegen 18.00 ging es dann wieder durch die Dünen hinauf zu den Treppen, welche wieder auf den normalen Weg führten.
    Dort suchten wir eine Bank, auf welcher wir Sebastian erst einmal von seinen Badesachen befreiten und ihn mit anschließend mit Wasser abduschten, damit der restliche Sand auch weg war. Danach gab es dann die normale Kleidung und mit dieser ging es dann wieder zu Fuß zum Bus und nach Hause. Die Busfahrer, wissen wir schon aus Erfahrung, haben es auf Gran Canaria nicht mit Pünktlichkeit. Wir mussten dann ca 18 min auf den Bus warten. Daheim ging es dann für uns alle unter die Dusche und die Kleidung wurde auch noch vom Sand befreit.
    Read more

  • Day2

    Dünen von Maspalomas

    September 25, 2018 in Spain ⋅ ☀️ 26 °C

    Bis in den 60-ziger waren diese Dünen nur bei den Ziegenhirten bekannt, das größte Bauwerk war der 1890 errichtete Leuchtturm Faro. In den 70-iger erfuhr diese einzigartige Landschaft tiefgreifende Änderungen, die Hotelanlagen wurden bis in die Dünen gebaut und so das empfindliche Ökosystem gestört. 1987 wurde das Gebiet unter Landschaftsschutz gestellt und zum Teil auch Gebäude zurückgebaut. Weiterhin wurden Absperrungen errichtet um die Flora und Fauna zu schützen, dies hat zum Großteil die Erhaltung der Lebensraum gewährleistet. Speziell im Westen der Dünen befindet sich eine Lagune, El Charco de Maspalomas, die für die Tiere eine wichtiges Habitat sind, leider verfehlt der Schutz bei manchen Tourist seinen Zweck.Read more

You might also know this place by the following names:

Punta de Maspalomas

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now