Spain
Tamarit

Here you’ll find travel reports about Tamarit. Discover travel destinations in Spain of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

10 travelers at this place:

  • Day16

    Zunächst geht es mit dem Bus gegen 9 Uhr über La Mora nach Ferran. Von dort führt der Wanderweg direkt zum weitgehend ausgetrockneten Bachbett des Gaya-Flusses.
    Die "Bachufer" sind üppig mit Bambus und Buschwerk bewachsen. Teilweise bieten höhere Bäume Schatten vor den zunehmenden Sonnenstrahlen.
    Der Bach "mündet am Strand" und bildet eine kleine Wasserlandschaft.
    Zurück geht es auf der anderen Flußseite durch Felder und am Rand eines grösseren Campingplatzes entlang. So gelangen wir an den kleinen Strand der Schlossanlage "Tamarit".
    Wir wandern weiter durch den angenehm schattigen Pinienwald und
    erreichen schließlich gegen Mittag den Strand von La Mora und weiter durch den Ort zur Bushaltestelle. Der Bus bringt uns zügig nach Boscos/Tarragona zurück.
    Read more

  • Day7

    Tamarit Beach Resort

    September 21 in Spain

    Sun Sea and Sand plus mosquitoes. It’s good fun trying to win the battle with those little fellas.
    This seems a great spot to stay for a while, plenty of sunbathing followed by a dip in the Med followed by Beer Wine and Food. It’s what holidays are made of.

  • Day51

    Abschiedstage in Tarragona

    October 15 in Spain

    Auf dem Camping Tamarit Beach Resort lassen wir unsere Reise um die iberische Halbinsel ausklingen und legen noch einmal Strandtage ein

  • Day16

    Nach Regen folgt Sonne

    June 20, 2016 in Spain

    Nach dem zwar netten und entspannenden Zwischenstop im Hotel freuen wir uns wieder auf das Campen unter freiem Himmel. Und das Wetter ist endlich auf unserer Seite: die nächsten Tage nur Sonnenschein!
    Wir fahren zum Tamarit Park Resort. Das krasse Gegenteil zu unseren bisherigen Plätzen. Riesengroß mit Einkaufsläden, Restaurants und Animation. Und aufgrund von spanischen Feiertagen/Ferienwochen rappeldicht.
    Nach 3h warten finden wir doch noch einen super Platz: groß und mit genug Schatten durch Platanen und Kiefern. Und sogar mit eigener Riesen-Ananas 🍍.
    Der Platz ist allerdings ziemlich laut - eine liebevolle Eigenart spanischer Großfamilien. Das ändert sich aber schlagartig als am Sonntag Abend auf einmal 30% der Camper wieder abhauen. Ab jetzt steht ENTSPANNEN an.
    Bruno planscht weiterhin lieber im Pool (seinem privaten oder dem öffentlichen) als im Meer, futtert Baguette wie ein Weltmeister und lässt sich Tomate & Wassermelone schmecken. So langsam entwickelt er aber auch Futterneid bei Eis und Gegrilltem. Mal schauen was die nächsten 4 Tage hier noch so passiert - länger konnten wir den Platz leider nicht buchen......
    Read more

  • Day17

    Nach Regen folgt Sonne II

    June 21, 2016 in Spain

    Paar aus Kiel beim Pizzabäcker kennen gelernt. Manche Menschen sind einem ja sofort sympathisch - was man 2 Minuten später gar nicht mehr nachvollziehen kann. Erst nett, dann aber sehr schnell nervig. So wie die Eltern sind auch die beiden niedlichen Töchter 3+5: "Guck mal, ich kann Brunos Finger umdrehen...." Zum Glück ist Bruno so ein ausgeglichener Typ.
    Nach nicht enden wollendem Smalltalk bekommen wir aber zumindest einen Tipp für einen guten Campingplatz in der Ecke wo wir als nächstes hin wollen. Hat sich das freundlich sein doch noch gelohnt. Und los geht die Fahrt…Read more

You might also know this place by the following names:

Tamarit

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now