Sri Lanka
Tammana Ela

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
130 travelers at this place
  • Day4

    Zentralprovinz Sri Lanka

    November 10, 2019 in Sri Lanka ⋅ ☁️ 31 °C

    Nach einer 4stündigen Fahrt ins Landesinnere sind wir gleich mal hinter einen Ochsen 🐂 angehängt worden. Mit dem Boot ging es dann über einen einsamen See rüber zum Kochkurs. 😍😋

    Am Nachmittag bestiegen wir den königlichen Berg „Sigiriya“, natürlich haben wir alle anderen Touristen abgehängt 😅

    Liebe Grüße vom sehr freundlichen Land Sri Lanka.
    A&C

    Ps.: Christoph fand auch jemanden zum Badminton 🏸 spielen 😆
    Read more

  • Day168

    Dambulla - the golden temple

    December 7, 2019 in Sri Lanka ⋅ 🌧 25 °C

    🇬🇧🇱🇰
    After a long bus ride, we finally made it to Inamaluwa-Sigiriya (a town next to Dambulla). We checked into our hostel, noticing we are the only guest, hence tourist season has just began, and planned the next days.
    A nice tuktuk driver offered to take us to the temples this afternoon and another guide told us about a safari in one of the close national parks. After considering their offers we decided to do the temples today and the safari and Sigiriya Rock tomorrow.
    The temple was very beautiful and great to see. Matthias even went inside the cave temple - a temple dedicated to Buddha.
    Some fried rice streetfood on the way back and we were ready for bed.

    🇩🇪
    Nach einer langen Busfahrt erreichten wir schließlich Inamaluwa-Sigiriya (eine Stadt neben Dambulla). Wir checkten in unser Hostel ein und bemerkten, dass wir der einzige Gast sind. Die Touristensaison hat hier gerade erst begonnen.
    Ein netter Tuktuk-Fahrer bot uns an, uns heute Nachmittag zu den Tempeln zu bringen, und ein anderer Guide erzählte uns von einer Safari in einem der nahegelegenen Nationalparks. Nachdem wir ihre Angebote überdacht hatten, beschlossen wir, die Tempel heute zu besuchen und die Safari und den Sigiriya Rock morgen zu machen.
    Der Tempel war sehr schön und großartig zu sehen. Matthias ging sogar in den Höhlentempel - einen Tempel, der Gott Buddha gewidmet ist.
    Auf dem Rückweg gab es noch etwas gebratenen Reis als Streetfood und dann waren wir auch schon bereit fürs Bett.
    Read more

  • Day13

    Update

    September 28, 2019 in Sri Lanka ⋅ ☁️ 29 °C

    Die letzten Tage hatten wir viel Programm, wir haben unglaublich viel gesehen :)

    In Kandy schauten wir uns den Botanischen Garten an, dieser war wunderschön.
    Weiter ging es nach Dambulla, hier übernachteten wir in einem Hotel inmitten der Natur. Die Geräuschkulisse war unglaublich, raus durften wir aber nach Einbruch der Dunkelheit wegen der Elefanten nicht mehr.

    Im Kulturdreieck rund um Dambulla schauten wir uns einen Höhlentempel an, der überwältigend war. Dieser ist bestückt mit hunderten von kleinen Buddhastatuen. An den Wänden und Decken wurden Buddhas in Naturfarbe (die Farbe wird mit Regenbogenholz hergestellt) vor ca. 1800 Jahren gemalt.

    Gestern ging's dann als krönender Abschluss auf 1200 Treppen auf den Sigiriya Felsen. Da wir zuvor auf Tempelbesichtigung mit langen Hosen waren, erwies sich der Aufstieg als mittellustig ;) . Die Aussicht war wunderschön, es hat sich auf jedenfall gelohnt; ich war aber auch sehr dankbar als wir wieder unten waren (die Treppen waren schon ein paar Jährchen alt) .

    Jetzt sind wir in Trincomalee angekommen und geniessen das warme Wetter, das gute Essen und das Schwimmen im Meer.

    (Trincomalee liegt im Nordosten Sri Lankas und ist erst seit dem Ende des Bürgerkriegs 2009 für Touristen zugänglich - wunderschön, Fotos folgen :) )
    Read more

  • Day3

    De Negombo à Sigiryia

    August 30, 2019 in Sri Lanka ⋅ ⛅ 27 °C

    Départ matinal de Negombo pour Kandy.
    Et oui c'était l'idée de départ !
    De la station de bus de Negombo nous montons dans un bus destination Kurunegala.
    Une fois arrivés, nous montons dans un second bus direction Dambulla.
    Pourquoi ? Eh ben, pourquoi pas ...! (En fait la météo nous fait peur sur Kandy)
    Arrivés en début d'après midi nous visitons les caves "Temple rock" de Dambulla et nous nous rendons à notre guest house située à Sigiryia.
    Read more

    Maryline Le Bastard

    resplendissante !!!

    8/31/19Reply
     
  • Day6

    Way to Kandy

    November 12, 2019 in Sri Lanka ⋅ ☀️ 27 °C

    Gleich am Morgen ging es hoch hinaus zu einem weiteren Weltkulturerbe der UNESCO, dem Goldenen Tempel von Dambulla.

    Seit dem Besuch im Gewürzgarten wissen wir endlich wie z.B Zimt und Vanille in der Natur aussieht und was uns dabei hilft, so richtig alt zu werden 😉
    Zum Glück haben wir Beide keinen Platz im Gepäck, sonst hätten wir womöglich doch etwas kaufen müssen. 😅

    Den Nachmittag verbrachten wir in Sri Dalada Maligawa, auch der Zahntempel genannt.

    Die Stadt Kandy bei Nacht genossen wir anschließend vom Hotel aus.

    A&C
    Read more

    Wow 😮 tolle Fotos.

    11/13/19Reply
    Irina Fischelmaier

    wow, kommt definitiv auf meine „to visit“-liste! 😊

    11/14/19Reply
     
  • Day69

    Dambulla

    January 5 in Sri Lanka ⋅ 🌧 27 °C

    Nach unserem ersten Stop sind wir weiter gefahren nach Dambulla zum Royal Cave Temple and Golden Temple. Dieser gehört zum UNESCO Weltkulturerbe.

    Der Höhlentempel von Dambulla befindet sich auf einer Höhe von 340 m über dem Meeresspiegel und erhebt sich als massiver Felsen aus den umliegenden Ebenen von Dambulla, der 180m hoch und über 600m lang ist. Er beherbergt den weltweit bekanntesten Höhlenkomplex mit Buddha-Bildern und Felsmalereien in lebhaften Farben und Formen, die um das 2. Jahrhundert v. Chr. (Anuradhapura-Ära) entstanden und bis in die Kandyan-Ära des 18. Jahrhunderts fortgeführt wurden. Die Singhalesen nennen ihn "Dambulu Gala" (Dambulla-Felsen) und den Tempel "Rangiri Dambulu Viharaya" (Goldener Felsen-Dambulla-Tempel).

    Eintritt pro Person: 1500 LKR
    Ca. 6,50€

    In jedem Tempel muss man seine Schultern und Knie bedecken und die Schuhe ausziehen.
    Es ist gestattet von den Figuren Bildern zu machen, jedoch nicht zusammen mit den Statuen.

    Es gab insgesamt vier verschiedene Höhlen die man betreten konnte. Der Ort wird auch heute noch täglich von den Einheimischen als heiliger Ort für Opfergaben genutzt.

    💡💡💡
    Read more

  • Day4

    Wasseraufbereitung deluxe

    January 2, 2020 in Sri Lanka ⋅ 🌧 29 °C

    Mit meinem Steripen mache ich mir überall auf der Welt sauberes Trinkwasser. Einfach den Stift ins Wasser halten und nach ca. 1 Minute hat das UV-Licht das Wasser gereinigt. Keine Plastikflaschen kaufen und kein Müll. Ich finds mega!Read more

  • Day12

    Dambulla

    July 7, 2018 in Sri Lanka ⋅ 🌬 24 °C

    Gestern sind wir vom Adams Peak nach Dambulla gereist. Diese Stadt liegt mitten in Sri Lanka. Wie in letzter Zeit öfters leutete unser Wecker heute um 4 Uhr in der Früh, da wir es ein weiteres mal versuchten den Sonnenaufgang auf einen Berg zu sehen. Dieses mal sind wir auf den Pidurangala gegangen. Das ist der kleine Bruder des bekannten Lions Rock in Sigiriya (ist ca 10 km von Dambulla entfernt). Nach einer Stunde erneutem Stufen steigen (und nein unser Muskelkater ist bei weitem noch nicht besser sondern tausend mal schlimmer 😑) haben wir es wieder auf die Spitze geschafft und wir haben endlich unseren Sonnenaufgang gesehen. Nach dem Frühstück sind wir dann auf eine Gewürzfarm gegangen, die wir mit gemischten Gefühlen wieder verlassen haben. Danach haben wir den Höhlentempel und den Golden Tempel besucht. Aber jetzt ist genug mit Tempel besichtigen. Es ist sehr interessant, aber es sieht einfach alles gleich aus. Spontan haben wir entschieden noch am heutigen Tag an die Ostküste zu reisen, da wir unbedingt an den Strand wollen. Nach 4 Stunden Busfahrt sind wir jetzt endlich in Kallkudah am Strand.Dort werden wir hoffentlich die näcnsten 3 Tage ein wenig entspannen. 😊Read more

    Denise Unterluggauer

    Tolles Foto!!!😍

    7/8/18Reply
    Denise Unterluggauer

    Was hat euch denn verstimmt auf der Gewürzfarm?😂

    7/8/18Reply
    Jacqueline Unterluggauer

    Lisa war von allem sehr gegeistert aber ich bin da eher ein wenig misstrauisch weil es nicht nur eine Gewürzfarm war. Dort haben sie aus verschiedenen Pflanzen Heilmedizin gemacht. Bei solchen Sachen glaube ich nicht immer alles und die Preise sind auch dementsprechend hoch. Aber es war interessant 😉👍🏻

    7/8/18Reply
     
  • Day6

    Höhlentempel Dambulla

    November 17, 2019 in Sri Lanka ⋅ ☀️ 26 °C

    Eine lange Treppe führt zu den 5 Höhlen. Die Höhlen sind mit hunderten von Buddas gefüllt. Die Höhlen sind verputzt mit Ornamenten bemalt. Ein Buddha ist aus einem Felsen gehauen und 14m lang. Der Buddha hat unter einem Benjamin Baum eine Erleuchtung bekommen. Hindu Figuren und Schlangen, sind Schutztiere. Lilafarbene Seerosen Nationalblume. Letztes Bild Stein gemeiselter Buddha. Becken mit blumem war zum Füße waschen.Read more

  • Day20

    Dambulla - Golden Temple

    January 26, 2020 in Sri Lanka ⋅ ☁️ 29 °C

    Fraîchement débarqués à Dambula où nous séjournerons 5 nuits. Pour cela nous avons pris une guesthouse tout confort, grande chambre avec 2 lits double et piscine ! 🏊

    Rien de bien mouvementé pour la première journée. Après le trajet en bus nous restons nous reposer à la guest.

    Le 2eme jour nous partons visiter le Golden Temple : temple construit sous la roche et habritant plus de 200 Bouddhas, impressionnant !

    La chaleur est écrasante et nous passerons la fin de la journée au bord de la piscine !

    Ps : désolée mais maintenant je ne peux mettre que 6 photos maximum par article 😔😔
    Read more

    Anne-Lise Nouaili

    Où est la photo de la chambre avec piscine? 😜

    1/30/20Reply
     

You might also know this place by the following names:

Tammana Ela