Sweden
Halmstad

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

28 travelers at this place

  • Day32

    Aprilwetter

    August 20, 2019 in Sweden ⋅ 🌧 14 °C

    Regen, Hagel, Donnerwetter. So begrüßte uns der Morgen. Der ganze Platz stand unter Wasser und alles war nass.

    Tagesausflug nach Halmstad und Umgebung. Nicole war im Loppis erfolgreich. Schwedische Landhaus-Accessoires. Wir nehmen im Zukunft einen Anhänger mit.

    Den Nachmittag konnten wir am Strand verbringen, uns etwas sonnen und Salzwasser kosten.

    Das Abendgewitter zog zum Glück an uns vorbei, so dass wir den Tag gemütlich ausklingen lassen können.
    Read more

  • Day34

    Schwedische Riviera und Shady Burger

    August 22, 2019 in Sweden ⋅ ⛅ 20 °C

    Heute ging es wieder an den Strand. Dort haben wir einen ganz entspannten Tag genossen.
    Am späten Nachmittag sind wir nach Halmstad gefahren. und unser letztes Abendessen im Urlaub bei Shady Burger zu genießen. Natürlich mussten nach dem Essen noch die letzten schwedischen Kronen beim Shoppen ausgegeben werden. Unseren letzten Abend haben wir bei einem Chai Latte ausklingen lassen 😋Read more

  • Day39

    Halmstad

    September 28 in Sweden ⋅ ⛅ 17 °C

    Nun sind wir in Schweden angekommen. Unsere Geschwister sind vor kurzem innerhalb Schwedens umgezogen, nach Halmstad an der Westküste.
    Die Fahrt hierher war recht problemlos. Wir sind über die Storebelt-Brücke und die Øresund-Brücke zwischen Dänemark und Schweden gefahren, was schon mal nicht billig war. Aber die Brücken sind schon ziemlich beeindruckend.
    Jetzt also Halmstad, unsere letzte Station. Leider herrscht hier im "neuen" Haus noch Ausnahmezustand. Die Lieferung der neuen Küche ist seit einer Woche überfällig, und das Küchenstudio kann nicht sagen, wo die Möbel sind und wann sie geliefert werden. Das totale Chaos, Ziemlich doof, so ohne Küche.
    Wir haben schon mal bisschen von der Nachbarschaft gesehen, waren mit Kimi Basketball und Fußball spielen, und noch mit dem Fahrrad zum Strand gefahren, nur ganz kurz, weil es anfing zu regnen. Abends gab es dann Pizza (vom Lieferservice, weil keine Küche!)
    Read more

  • Day40

    Halmstad

    September 29 in Sweden ⋅ ⛅ 15 °C

    Heute war wieder echt schönes Wetter, sonnig und spätsommerlich warm. Die Kinder waren in der Schule, Jana bei der Arbeit. Wir sind mit Jan mit den Fahrrädern in der Gegend rumgefahren. Auf beiden Seiten am Fluß Nissan entlang, bei Jana Arbeit vorbei, und dann weiter zum Västra Strand. Dort in einem kleinen Lokal schön in der Sonne Kaffee und Zimtschnecke genossen. Sehr geiles Urlaubsfeeling. Dann nach Hause, und später nochmal mit Kimi zusammen zum Östra Strand (wo wir auch gestern kurz waren) gefahren, wo wir bei der Behinderten-Badestelle am steinigen Ufer nach Krebsen und Krabben Ausschau gehalten haben.
    Anschließend waren wir noch kurz im ICA, wo wir noch bisschen was fürs Grillen zum Abendessen gekauft haben, und Katja drei Großpackungen Kex. Vor dem Abendessen waren Katja und ich mit den Kindern Beachvolleyball spielen auf einem ziemlich guten Platz gleich um die Ecke. Lilly war gut, Kimi hatte ne große Klappe.
    Read more

  • Day41

    Halmstad

    September 30 in Sweden ⋅ ⛅ 15 °C

    Heute waren alle 4 Schweden bei der Arbeit oder mit Schule beschäftigt. Wir beide sind am Vormittag in die City gegangen, in erster Linie, um einen neuen weicheren Beachvolleyball zu kaufen (der von Jan besteht aus ziemlich hartem Plastikmaterial, was beim Spielen nicht so angenehm ist). Leider haben wir im Sportgeschäft in der Stadt keinen Ball bekommen. Die Stadt war ansonsten ganz OK, wenn auch nicht spektakulär. Wir sind dann zurück nach Hause und haben uns was zum Mittag gemacht. Am Nachmittag sind wir beiden dann nochmal mit Fahrrädern Richtung Autobahn gefahren, wo es weitere größere Geschäfte gibt, auch Intersport und Stadium. Leider gab es auch dort keine Bälle mehr, die Sommersaison ist wohl vorbei. Trotzdem haben wir wieder Beachvolleyball mit den Kindern gespielt. Wir haben diesmal einen Softball (Schaumstoffball) genommen, der bisschen zu klein und zu leicht war, aber angenehmer zu spielen war, besonders für Kimi. Zum Üben hat es gereicht.
    Nach dem Abendessen haben wir dann noch bisschen gesessen, rumgelabert und gechillt.
    Heute hab ich nur zwei Fotos gemacht.
    Read more

  • Day42

    Prinz Bertils Stig

    October 1 in Sweden ⋅ ⛅ 14 °C

    Heute waren wir wandern auf dem Prins Bertils Stig. Das ist ein bekannter schwedischer Wanderweg, der hier in Halmstad am Schloss beginnt und an der Küste entlang in Richtung Westen führt. Der Weg ist insgesamt 18 km lang, wir sind davon etwa 13 km gegangen, dazu etwa 2 km vom Haus zum Schloss, und das ganze hin und zurück, also etwa 30 km. Der Weg war wirklich sehr schön, gut ausgebaut, führte durch Wäldchen, Wiesen und über Steine und Felsen, an Häusern, Stränden und kleinen Bootshäfen vorbei, und immer dicht am Meer. Unterwegs gab es Rast- und Grillplätze und sogar Toiletten in regelmäßigen Abständen. War sehr schön zu gehen und mit guten Aussichten. Wir sind bis Tylösand gegangen, das ist ein schöner Strand, wo es Ferienhäuser, Restaurants und das Tylösand Hotel gibt, ein Luxushotel, das Per Gessle gehört (Frage: wer kennt ihn?) Dort war allerdings nicht viel los, keine Touris, Restaurants alle (die wir gesehen haben) zu, am Strand wurden die Rettungsboote weggeräumt, anscheinend endete Ende September (gestern) die Saison. Zum Glück haben wir noch einen Kiosk gefunden, der offen war, und wo wir leckeren Döner gegessen haben. Danach sind wir den gleichen Weg zurück gegangen (den Weg zu Ende zu gehen wäre zu spät geworden) Wir waren gegen halb sechs wieder zuhause.Read more

  • Day43

    Halmstad

    October 2 in Sweden ⋅ ⛅ 16 °C

    Heute ist nicht viel passiert. Wir haben den Tag ruhig angehen lassen. Nach dem Frühstück haben wir mit Jan das kleine Auto aus der Werkstatt abgeholt. Dann zuhause gechillt, bis Jana und Kimi nach Hause gekommen sind. Am Nachmittag sind wir dann zu fünft (ohne Lilly) zum Västra Strand gefahren, um im Strandrestaurant Söderpiren (wo wir schon am Dienstag waren) nochmal schön in der Sonne Kaffee und Kuchen zu genießen. Dann waren wir dort noch auf der Steinmole, weil Kimi Krebse fangen wollte, aber wir haben keine gefunden. Zum Abendessen gab es selbstgebastelte Tacos, war sehr lecker. Anschließend haben wir Siedler gespielt, Katja hat gewonnen.Read more

  • Day44

    Halmstad, letzter Tag

    October 3 in Sweden ⋅ ☁️ 16 °C

    Heute gibt es nur ein Katzenfoto. Wir waren heute Mittag nochmal in der Stadt, dort gab es einen kleinen Markt. Später haben wir uns vom chinesischen Imbiss ganz viel zu Essen geholt (weil immer noch keine Küche). Danach waren wir alle ziemlich satt.
    Morgen ist der letzte Tag unserer Reise, es geht nach Hause.
    Read more

  • Day4

    Halmstad

    July 2, 2018 in Sweden ⋅ ☀️ 22 °C

    Zaparkovali jsme v přístavu u řeky Nissan 😁, je to velmi dobré místo - jsme jenom 500 metrů od centra města. Prošli jsme město, dobrý oběd, káva...pohoda. Potom jsme opravili Danovo kolo .

  • Day1

    Halmstad

    May 6, 2016 in Sweden ⋅ ☀️ 18 °C

    My Serbian cousin moved to Halmstad some years ago. So this year my sister and I finally took the chance to visit her! We stayed some days in Halmstad which is a really beautiful and peaceful city located close to the beach. One day we went fishing and guess what: I saved our dinner ;)Read more

You might also know this place by the following names:

Halmstad, هالمستاد, Горад Хальмстад, Халмстад, Хальмстад, האלמסטד, HAD, ハルムスタッド, ჰალმსტადი, 할름스타드, Halmostadium, Halmstadas, ہالمسٹاڈ, ฮาล์มสตา, Гальмстад, ہالمستا, 哈尔姆斯塔德

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now