Sweden
Hyllie

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day3

      2.Stop Limhamn -Malmö 🇸🇪🇩🇰

      June 21, 2022 in Sweden ⋅ ⛅ 17 °C

      -Heute Morgen um 07:45 Uhr ging die Fähre von Fehmarn nach Dänemark
      -Lou und ich waren beide recht aufgeregt ….
      Erstmal hatten wir schiss ,dass die Schranke vom Campingplatz um 7 Uhr noch nicht auf ging , da davor ein Schild stand „Schranke offen von 7.30-19.30“
      Gestern Abend bin ich daher dann noch über den halben Campingplatz gelatscht und habe versucht jemanden zu finden ,der mir versichern kann, dass ich um 7 Uhr vom Platz komme …
      Gefunden habe ich leider keinen . Somit stand ich um kurz vor 7 Uhr auf und bin Daumen drückend zur Schranke gefahren.
      Ich hatte Glück ,die Schranke war offen !

      Dann musste ich mich etwas spurten … inzwischen war es 7.15 Uhr und man sollte um halb einchecken.
      Lou ist jetzt am Anfang noch sehr aufgeregt und muss sich erst mal an das ganze hin und her gewöhnen, deshalb ist sie mit ihren Futterzeiten und ihrem pipi machen komplett aus dem Rhythmus

      Somit hatte ich auch noch vor dem auf die Fähre fahren im Kopf ,dass der Hund noch nicht gemacht hat 👀
      Und auf der Fähre sicherlich keine Wiese sein wird …
      Also stand ich in der Warteschlange nach dem einchecken, hab mir den Hund geschnappt ,bin zum nächsten Stück Wiese und hab ihr versucht klarzumachen dass das jetzt erst mal ihr letzte Chance ist, zu machen 🤦🏽‍♀️😂
      Auch das hat dann heute Morgen noch kurz vor knapp geklappt :)
      Kurz nachdem ich wieder im Camper saß ,konnten wir auf die Fähre fahren 🛳

      In Dänemark angekommen ,ging es dann über die E20 knapp 2.30 Stunden nach Schweden. Um Schweden zu erreichen ,mussten wir über die Öresundbrücke fahren .
      Das war mit Abstand die längste und SCHÖNSTE Brücke ,über die ich gefahren bin.

      In Schweden angekommen ,habe ich mir einen Stellplatz gesucht. Direkt in der Nähe von Malmö - Limhamn .
      Danach hatte ich noch den ganzen Tag Zeit und ich habe noch viel unternommen.
      Ich hatte vor ,in die Innenstadt von Malmö zu fahren …
      Da stand ich dann vor der nächsten Herausforderung. Google Maps sagte mir zu Fuß 1.20 Stunde also blieben mir nur die öffentlichen Verkehrsmittel .
      Mit meinem super Ebglisch habe ich mich dann auf den Weg gemacht und jeden angesprochen ,der so aussah als würde er den Weg kennen…
      Mir wurden 10 verschiedene Busse gesagt die angeblich überall und alle in Malmö rauskämen…
      Ich hab dann der sympathischsten Person geglaubt und bin in die 7 eingestiegen .
      Auch hier hatte ich Glück und ich bin im Centro angekommen 🙌🏼
      Ich muss sagen Malmö an sich fand ich garnicht so spektakulär aber der schwedische Stil von den Gebäuden super schön :)
      Des Weiteren ist mir aufgefallen ,das Schweden scheinbar gerne Wiener Schnitzel essen 😂
      In fast jedem Restaurant stand vorne auf der Tafel ganz groß „Wiener Schnitzel“
      Zusätzlich mangelt es den Schweden glaube ich nicht an Frisören …. Jeder zweite Laden war ein Frisör

      Ich habe mir dann einen
      Smoothie in einem Café geholt ,mich in die Sonne gesetzt und bin dann noch ein wenig durch die Stadt .
      Zurück ,bin ich dann wieder mit dem Bus gefahren und auf dem Fußweg von der Bushaltestelle zum Stellplatz , habe ich einen Brunnen gesehen und sehr süße kleine rote Schwedenhäuschen .
      Kurz ein paar Fotos gemacht und dann endgültig zum Stellplatz .
      Da ich um 16.30 Uhr schon wieder am Platz war ,habe ich mir überlegt noch ein wenig Sport zu machen :)
      Erst ein kleines workout und dann eine Mini Runde joggen.
      Auf Reise darf das joggen nicht fehlen ,allerdings muss ich Lou erstmals dran gewöhnen ,dass sie auch alleine im Camper bleiben kann .
      Danach habe ich mir etwas zum Abendessen gemacht und mich mit Decke und Stuhl an den Steg am Hafen gesetzt ⚓️
      Zum Abschluss des Tages habe ich dann eine waren Dusche genommen und liege jetzt im Bett.
      Ein zweiter langer und anstrengender Tag geht zu Ende.🐕🚌
      Read more

      Traveler

      Välkommen till Sverige. Kör försiktigt och se upp för älgen, den dödligaste faran på Sveriges vägar (ingen skojar!)

      6/22/22Reply

      Sehr schön und weiterhin gute Fahrt! [Marion]

      6/22/22Reply
      Traveler

      😍 wie schön! Danke, dass du uns mitnimmst ☺️😘

      6/22/22Reply
      3 more comments
       
    • Day80

      Doch noch eine Nacht

      July 29, 2022 in Sweden ⋅ ☁️ 18 °C

      Doch noch eine Nacht in Schweden. Ich wollte nicht so lange fahren und wir haben uns für einen Stellplatz in Malmö am Hafen entschieden. Der Platz kann übers Internet reserviert und bezahlt werden, was auch sinnvoll ist weil er sehr gut besucht wird.
      Spaziergang im Hafen mit Blick auf die Öresundbrücke, über die wir morgen fahren. Wieder 108€ Maut fällig, aber das wussten wir ja. Schwimmen dauert länger.
      Im Hafen haben zwei Mädels Garnelen gefangen. Auf Rückfrage werden die zum Essen gebraucht.
      Der Hunger treibt uns dann in den Schnellimbiss im Hafen. Ok, war nicht schlecht, aber auch nicht gut.
      Read more

    • Day4

      Rückweg

      April 25, 2022 in Sweden ⋅ ⛅ 10 °C

      Nach dem Essen habe ich mir noch den Gustav-Adolfs-Torg, und auf dem Weg zum Barviertel Möllevången den Folketspark angesehen, der im Dunklen schon sehr vielversprechend aussah. Hier werde ich morgen nochmal vorbeischauen, es wurde dann doch zu dunkel und ich bin lieber schnell mit dem Fahrrad nach Hause gefahren.Read more

    • Day16

      Malmö 🌍🇸🇪

      July 18, 2021 in Sweden ⋅ ⛅ 21 °C

      Schweren Herzens geht es für uns langsam Richtung Deutschland. Wir haben zum Abschluss nochmal 3 Nächte auf dem Campingplatz in Dänemark gebucht und auf dem Weg dorthin halten wir in Malmö. Wir bekommen einen Platz am Hafen. Mit Blick aufs Meer und auf Kopenhagen 🚢🥰 Wir schmeissen uns auf die Fahrräder und fahren Richtung Altstadt. Es geht ca. 3 km am Wasser entlang. So was bräuchte Köln auch! Eine richtig tolle Freizeitmeile. Spielplätze, Sportplätze, Hundefreilaufwiese, FKK Bereich, Minigolfplatz, zwischendrin immer wieder Liegewiesen und WC Häuschen. Es ist Sonntag Abend und entsprechend leer ist die Stadt. Wir wären gerne in die Malmö Saluhall (Foodmarkt) gegangen, aber die hat leider schon zu. Wir schlendern ein bißchen durch die Gassen. Die Menschen sitzen draussen. Fast jedes Restaurant ist mit Lichterketten geschmückt. Das was wir von der Stadt aufschnappen ist auf jeden Fall gar nicht hektisch und absolut relaxt!
      Leider ist es extrem windig (45 km/h Böen) und wir kämpfen uns wieder Richtung Hafen. In der Nacht haben wir sogar das Gefühl, dass der Camper wackelt 😂
      Read more

    • Day20

      Happy Birthday little Princess ♡

      June 15, 2022 in Sweden ⋅ ⛅ 16 °C

      Was für eine Aufregung für alle Beteiligten...außer für Merle irgendwie 🤭 heute vor einem Jahr hat unsere kleine Prinzessin das Licht der Welt erblickt, wie verrückt und schnell doch die Zeit vergeht 🥺🥰

      Nach einer ersten Knuddelrunde folgte selbstverständlich ein erster Geburtstagssong mit kleiner Tanz- und Animationseinlage von Mama 😬 und was passierte 😳 Merle hat das erste Mal geklatscht 🤗😍
      Anschließend wurde der Geburtstagstisch erkundet und Frühstück gegessen 😊
      Danach ging es für Merle spielen und wir packten die restlichen Sachen zusammen und fuhren anschließend Richtung Malmö ins Kinderspieleparadis 🥰
      Da Merle ja jetzt schon ein großes Mädchen und kein Baby mehr ist, hast sie Durchhaltevermögen bewiesen und spielte über 1 1/2 Stunden im Bällebad, auf dem Trampolin und im Kleinstkindbereich 🤗 dabei hatte sie sichtlich Spaß und Freude 🥰

      Nach der Toberunde ging es dann Mittagessen. Der Mittagsschlaf wurde dann auf der Autofahrt Richtung Trelleborg gemacht, nur blöd, dass die Fahrt gerade mal etwas mehr als eine halbe Stunde gedauert hat 🤷
      Read more

    • Day44

      MALMÖ SUÈDE - ODENSE DANEMARK

      June 19, 2022 in Sweden ⋅ 🌧 12 °C

      C'est reparti... Dans le train...

      Mais... mais... mais assez dingues pour aller voir le "Brön", pont de 16km de long reliant la Suède au Danemark.

      Descendus à la gare de Copenhagen Airport, nous avons pris le bus jusqu'à un point de vue "panoramique" dans la commune de Dragør.
      Visibilité moyenne mais nous nous sommes rapprochés au maximum, de ce que nous pouvions, du pont le plus long du monde.

      Superbe structure architecturale...!! 💞💞💞💞💞

      ...puis retour en bus à la gare de Copenhague Airport... et direction, Odense !!

      ... Arrivés au B&B (Bed And Breakfast) d'Odense : juste superbe !!
      Bien placé, très bien accueillis par notre hôte, cuisine commune, belle chambre, belle maison 🏠 🏠 et la ville d'Odense semble très mignonne.
      ...Pas loin des supermarchés, on pourra se faire à manger...
      Des jolies choses à faire 🤩🤩
      Read more

    • Day1

      Malmö

      October 2, 2021 in Sweden ⋅ ☁️ 13 °C

      Ca 500km haben ich jetzt geschafft, also rund 1/3 😅
      Die Öresundbrücke ist geschafft, vor der ich einen riesigen Respekt hatte, und damit stehe ich nun auf schwedischem Boden.
      Langsam wird es anstrengend mit dem Fahren, aber eher für den Kopf 🙈 Angstgedanken kommen auf.... Was, wenn was passiert? Das Gefühl der Einsamkeit wird auch immer stärker und zieht mich schneller voran zu kommen. Komfortzonenrand ist definitiv erreicht und so einfach und leicht es mir mittlerweile fällt in Deutschland im Bus zu schlafen, wird die kommende Nacht doch noch mal etwas besonderes: das erste Mal im Ausland, allein. Gut, dass ich geübt binRead more

    • Day2

      Helaas nog een nacht Malmö

      August 29, 2022 in Sweden ⋅ ⛅ 17 °C

      Wat een dag! Iets met pief paf poef, waar is de boef?

      Na het biertje in de skybar zijn we na bed gegaan. Omstreeks 01:00 uur ging de telefoon op de kamer. Eerst dachten we dat er iets van een alarm ging. Kort erna ging mijn mobiel en de oproep kwam uit Zweden. Het bleek de receptioniste te zijn die politie aan de balie had staan. Er waren paspoorten gevonden in de auto die leiden naar onze hotel kamer. Of wij dan even beneden wouden komen omdat er was ingebroken in onze auto.

      Eenmaal beneden zijn we met de politie meegegaan na de auto. Er waren 3 ramen ingegooid van de auto waarna meerdere spullen zijn gejat. Gekste is nog dat bijvoorbeeld naast kleren, camera en laptop ook drinken is gejat en een krat bier. Niet heel gek trouwens, 24 x € 10,- is een best bedrag voor hier in Zweden.

      Na van de schik te zijn bekomen hebben we met de politie snachts aangifte gedaan. En de rotzooi wat opgeruimd. Ondanks de bewaakte parkeergarage is er helaas ingebroken.

      Nu deel 2 van de nacht............slapen lukt nie best als je alles vast op een rijtje zet voor de volgende dag wat er allemaal moet gebeuren want we zouden door rijden naar Stockholm. Dit gaat helaas nog niet. We hebben geen kleren meer en geen ramen in de auto. Dit is ons belangrijkste aandachtspunt voor de volgende dag. Eerst nieuwe ramen regelen.

      Na de verzekering en carglass te hebben gebeld bleken niet alle ramen op voorraad te zijn in Zweden. En het lastig is deze te vervangen in het Noorden waar we heen reizen. Gelukkig is er een noodoplossing met plexiglas. Hier kunnen we het wel mee redden komende weken.

      Tussen het regelen door hebben we ook nog veel kleren gekocht. Onze koffer met alle kleren uit de kledingkast (tevens voor 2 weken aan kleren) waren ook weg. We hadden slechts 1 groot geluk dat een enorm winkelcentrum op 200 meter van het hotel zat. Hier hebben we de rest van de dag vermaakt en nog nooit zo snel en veel kleding gehaald in een paar uur tijd.

      Nu snel slapen en klaar maken voor tour naar Stockholm, want dat wordt een ritje van 6 uur.
      Read more

      Traveler

      Wat een ontzettend rot begin van de vakantie! 😱🤬 Gauw door naar leuke plaatsen met leuke mensen! Succes met het vervolg, hopelijk houdt het plexiglas stand😉!

      8/30/22Reply
       
    • Day15

      Limhamn

      September 20, 2020 in Sweden ⋅ ☀️ 15 °C

      Aujourd'hui, le programme a été complètement chamboulé ! Le Danemark a mit la Suisse sur liste rouge... Heureusement, on a réussi à négocier le passage jusqu'à la Suède. La route était superbe ! Entre les ponts et les plaines, on en a plein les yeux ! Le camping est situé au bord de la mer... On y regarde le couché du soleil en écrivant ! Mais alors la dose de moustiques... Reto en a fait les frais !

      Heute wurde unser Programm komplett über den Haufen geworfen ! Danemark hat die Schweiz auf die rote Liste gesetzt... Glucklicherweise, konten wir die Durchreise nach Schweden aushandeln ! Eine schöne Strecke mit vielen Brücken und Weiten ! Der Campingplatz ist direct am Meer... Wir sehen uns den Sonnenuntergang an während wir schreiben ! Es gab 1000 und 1 Mücken... Outsch für Reto !
      Read more

      Traveler

      zum glück wachsen die haare so schnell👨‍🦲❌😋

      9/21/20Reply
      Traveler

      🤣🤣

      9/22/20Reply
      Traveler

      Hesch es Horn?

      9/23/20Reply
      Traveler

      Mücken 🥴

      9/23/20Reply
       
    • Day13

      Endstation Tag 13

      August 21, 2019 in Sweden ⋅ 🌙 15 °C

      Unser letzter Halt in Schweden 🇸🇪 MALMÖ. Morgen früh gehts ab über die Brücke - Dänemark 🇩🇰 ist schon in Sicht.

      Dirk hat eine neue Beschäftigung - Dornen aus dem Fahrradmantel ziehen und Löcher flicken - Stand aktuell: 7 Dornen ... das kommt davon, wenn man Zeit sparen möchte und mit dem Rad quer Feld ein fährt 🤣😂🤣

      Kilometer heute: 1854 km - 2083 km
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Hyllie

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android