Sweden
Kiruna Kommun

Here you’ll find travel reports about Kiruna Kommun. Discover travel destinations in Sweden of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

Most traveled places in Kiruna Kommun:

All Top Places in Kiruna Kommun

32 travelers at this place:

  • Day2

    Kiruna

    July 16 in Sweden

    Vaknade av att en parkeringsvakt knackade på dörren. Han var glad och och trevlig men hade en del synpunkter på vår parkering vid älven. Kan ha varit lite felparkerat... ja ja, men efter en del googlande och ringande hittade vi en veterinär i Gällivare som kunde avmaska våra två hundar inför Norge. Blev en hel del körning innan vi till sist hamnade på en parkering utanför en skola, då campingen i Kiruna var fullbelagt. En natt fungerar väl.. men Marta tycker att det är helt okRead more

  • Day7

    Husky Lodge Kiruna

    August 16 in Sweden

    In Kiruna angekommmen, sahen wir durch Zufall, dass es hier eine Husky Lodge gibt. Also fuhren wir den nicht endenden Schotter- und Waldweg entlang bis wir endlich auf den Hof stießen. Dort sichteten wir die Tiere - unterschiedliche Arten von Schlittenhunden jeden Alters. Auch 6 Jungtiere waren dabei (im April 2018 geboren).
    Anfangs fragte ich mich noch, ob diese denn so schön jaulen können, wie es sonst immer kommuniziert wird. Zum Schluss fing einer an und 15 bis 20 weitere Huskies stimmten mit ein. Ein Konzert der besonderen Art.😁 Es war großartig! Genau so, wie man es sich vorstellt.
    Als wir gerade gehen wollten, kam eine junge Frau daher, die deutsch sprechen konnte. Sie ist eine aus Wien stammende Saisonarbeiterin, die auf diesem Hof seit einigen Jahren arbeitet. Sie erklärte uns einiges über die Hunde und bot uns an, am nächsten Tag eine Trainingsrunde mit den Hunden durchzuführen. Mal schauen ob wir das noch schaffen, denn eigentlich ist Morgen etwas anderes geplant.
    Read more

  • Day8

    Essen am See

    August 17 in Sweden

    Unsere letzte Station für heute ist dieser See. Hier werden wir Abendbrot essen und mit ein paar anderen Deutschen gemeinsam nächtigen. Wassertemperatur ist trotz des wechselhaften Wetters sehr angenehm, nur die schwedischen Mücken plagen uns. Diese sind definitiv penetranter als die Deutschen🙄🤣

  • Day8

    Heute morgen ging es pünktlich um 8.30Uhr zur Touristeninfo, um an der Minentour unter Kiruna teilzunehmen. Um 9 ging es dann mit dem Bus aus der Stadt bis zur Grube und anschliessend in 500m Tiefe. Die unterirdischen Gänge belaufen sich inzwischen auf 500km. Das Besuchermuseum und die Führung fanden in den alten Schächten von ca. 1960 statt. Derzeit wird in der Tiefe bei ca. 1350m Eisenerz abgebaut. Bis zu 2300m Tiefe ist auf jeden Fall noch Erz vorhanden, so dass die nächsten Jahre gut zu tun ist. Bei der Führung wurde teils an Infotafeln wie auch an ausgedienten Maschinen der Vorgang des Abbaus erläutert. Als Einstieg gab es einen Film, um die laufenden Arbeiten verständlicher zu machen. Zum Schluss ging es dann eigenständig durch das Museum. Nach ca. 2,5 Stunden wurden wir wieder vom Bus abgeholt und zum Zentrum gefahren.

    Ein Teil der Stadt Kiruna (ca. 6000 Einwohner) wird auf Grund der weiterführenden Tiefengrabungen umgesiedelt. Die Kosten dafür werden vom Minenbetreiber LKAB übernommen. Hier fielen Summen im Billionenbereich schwedischer Kronen.

    Das abgetragene Eisenerz der Gruben wird vor Ort direkt aufgearbeitet, so dass dieses in ca. 2cm große Pellets für den Transport vorbereitet wird. Anschließend werden 100t dieser Kügelchen auf 68 Waggons geladen und mit den stärksten Lokomotiven der Welt ins 170km entfernte Narvik (N) transportiert. Von dort aus wird es dann per Schiff in die gesamte Welt transportiert.
    Read more

  • Day8

    Luossavaarabacken (Berg)

    August 17 in Sweden

    Nach der Minentour entschieden wir uns Kiruna von "oben" zu betrachten. Also bestiegen wir den angrenzenden Berg. Unter diesem wurde vor einigen Jahren noch Eisenerz abgebaut. Da die Qualität des Rohstoffes nicht hochwertig war, wurde diese Grube geschlossen. In der Mitte der Berges sieht man deutlich die hinterlassenen Spuren. Hier sind auch wie beim neuen Grubenkomplex Teile eingestürzt und abgerutscht.

    Der Berg wird jetzt im Winter als Skihang genutzt und derzeit noch dafür präpariert.

    Die Aussicht war natürlich großartig.
    Read more

  • Day8

    Kiruna Kyrka - the old place

    August 17 in Sweden

    Diese sehr interessante und sehenswerte Kirche steht im Stadtteil von Kiruna der in den nächsten Jahren umgesiedelt werden soll. Aus diesem Grund wird demnächst begonnen, die Kirche in Einzelteile zu zerlegen und am neuen Standort, ca. 3km östlich, zusammen zusetzen. Dazu wird jedes Teil sorgfältig beschriftet, um diese 1 zu 1 wieder aufzubauen.
    Das was diese Kirche so einzigartig macht, ist der gesamte Holzausbau.Read more

  • Day9

    Kurz bevor es über die Grenze nach Finnland ging machten wir einen Stop, um noch die ein oder andere Postkarte fertig zu schreiben. Wer keine Postkarte aus Schweden bekommt, muss nicht traurig sein, es folgen ja noch weitere Orte😉

  • Day8

    Posende Rentiere

    August 17 in Sweden

    Auf unserer Weiterfahrt Richtung Finnland sahen wir 2 Rentiere am Straßenrand hinter einem Zaun liegen und sich ausruhen. Schnell hielten wir neben Ihnen, wobei wir sie damit aufschreckten. Jedoch erkannten sie schnell, dass der Fotograf keine Gefahr darstellt und posten was das Zeug hält.

You might also know this place by the following names:

Kiruna Kommun

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now