Sweden
Norrmalm

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
91 travelers at this place
  • Day4

    Mandelbulle - Süße Auszeit

    August 24 in Sweden ⋅ ⛅ 17 °C

    Als kleine Auszeit und Snack zwischendurch haben wir uns einen Mandelbulle in einem Bröd & Salt gegönnt. Das Gebäckstück ist ähnlich wie eine Nussschnecke, nur in anderer Form. Hat richtig, richtig gut geschmeckt! Hat aber auch für uns beide total gereicht, jeder eins hätten wir nicht geschafft. Aber sich die Tage nochmal. Muss sein!Read more

  • Day4

    MAX - Gigantische Veggie Auswahl!

    August 24 in Sweden ⋅ ☁️ 17 °C

    Natürlich gibt es vegetarische Restaurants mit mehr Auswahl, für einen Fastfood Laden hat uns MAX als Kette aber sehr positiv überrascht. Nicht nur, dass es 7 verschiedene vegetarische Burger und Nuggets gibt, sondern auch das alle anderen Burger in vegetarisch bestellt werden können. Richtig stark! Dazu auch noch geschmacklich richtig gut! Tolle vegetarische Alternative für einen Snack oder Abendessen. Nach dem Essen ging’s dann über einen Umweg wieder Heim. Schritte technisch war heute der beste Tag mit 31.510 Schritten, was 23 Kilometer bedeutet. Deswegen hieß es dann auch etwas früher schlafen gehen und ausruhen, bevor wir dann morgen um ca. 10 Uhr unseren Mietwagen annehmen und es los geht. Also Gute Nacht, Stockholm!Read more

  • Day19

    Zweiter Tag in Stockholm

    July 24, 2019 in Sweden ⋅ ⛅ 24 °C

    Heute wurde der zweite Trip in die Stockholmer City in die Tat umgesetzt. Wieder mit dem Auto bis Västerhanninge und dann per Pendelzug zum Hauptbahnhof. Von dort ging es dann quer durch das moderne Zentrum und Shopping Mekka Normalm bis an den Rand des noblen Ostermalm. Für mich war dieser Teil nicht das ganz große Highlight, da Hamburg in dieser Disziplin ganz gut mithalten kann und dann vielleicht sogar noch etwas attraktiver ist. Allerdings ist Stockholm auch hier eine ganze Ecke größer als unsere Hansestadt. Herausstechechend für mich waren der historische Hörtorget (Heumarkt), Olof Palmes Gatan und die geschichtsrächtige Kungsgatan. Nicht so prickelnd war die fast eine Stunde dauernde Suche nach einer öffentlich nutzbaren Toilette... Die beiden Mädels waren von diesem Teil Stockholms wesentlich mehr angetan und ich habe (wie übrigens viele schwedische Herren) ein ums andere Mal vor der Ladentür gewartet und den Reiseführer studiert😎 Angekommen am Nybrokaien wurde es dann auch für mich wieder interessanter, immer noch zu Fuß ging es auf die beiden historischen Inseln Skeppsholmen und Kastellholmen mit erneut wunderbarer Bebauung und unglaublichen Ausblicken auf die anderen Stadtteile. Auf Kastellholmen haben wir uns dann drei eScooter geschnappt und sind wieder in die City nach Normalm zurück gedüst. Für Leni war dies wohl der schönste Teil der Tour 😉 Dann gab es noch mal einen super leckeren Burger und die besten Süßkartoffel Pommes ever bei Barrels. Anschließend sind wir noch ein bisschen Richtung Hauptbahnhof durch die Straßen geschlendert um dann mit dem Strom der Berufspendler zurück zu fahren. Es war wieder ein unvergesslicher Tag und Stockholm hat uns erneut total verzaubert. Hamburg kommt mir aktuell doch sehr klein vor... 🤔 Abends gab es erneut einen schönen SUP Sundowner bei perfektem Wetter und nun freuen wir uns auf die letzten Tage in den Schären.Read more

    Traute Steinwehe

    Es macht richtig Spass , euer Reisetagebuch zu lesen. Tolle interessante Sachen unternehmt ihr. Wir wünschen euch noch eine schöne Zeit

    7/26/19Reply
     
  • Day55

    Photos Stockholm *

    October 2, 2020 in Sweden ⋅ ☀️ 15 °C

    Et il y en a tant d'autres, mais dans la vie il faut choisir !

    Nathalie Binard

    C'est plus glamour que Leslie stations de métro de Paris

    10/10/20Reply
    Nathalie Binard

    Que les stations de... lapsus révélateur. J'étais avec Leslie à Paris fin septembre !!

    10/10/20Reply
     
  • Day18

    Stockholm Adventures

    January 3, 2018 in Sweden ⋅ ⛅ 3 °C

    Today I explored the old city Gamla Stan, visited the Royal Palace and saw the changing of the guard, went on a walking tour of Gamla Stan, went to the Nordic museum and went to the Vasa museum.

    “The Vasa ship capsized and sank in Stockholm 1628. After 333 years on the sea bed the mighty warship was salvaged. Today Vasa is the world's only preserved 17th century ship and the most visited museum in Scandinavia.”
    Read more

    Philip Waugh

    That was worth seeing

    1/4/18Reply
     
  • Day6

    4 - Stockholm

    August 7, 2019 in Sweden ⋅ ⛅ 20 °C

    After a bit of a disaster with our hostel we are finally settled down and enjoyed our first day. We arrived Tuesday night at 22 o’clock in Stockholm and we went straight for our hostel. When we arrived it was kind of a disappointment. The place was far away, we had to share a room with 12 or 20 people and also there was this really weird and creepy guy who freaked people out. So we decided to find a new hostel. After we checked in the next morning we started to explore the city.

    At first we walked a little bit through old town, the place in beautiful but very touristy. After that we went kayaking. It was such an amazing experience to go kayaking through Stockholm. The view was amazing and I felt sooooo little.

    After our kayaking adventure we took the scooters back to the hostel and grabbed some dinner. It was nice trying out Swedish meatballs. After dinner we went for a walk but after 10 minutes of walking we got tired and grabbed the scooters again. We bumped in some sort of togetherness festival and joined the party. Even though there were only Asian there. I felt sooooo blonde haha. The party was very nice and we decided to walk all the way back to the hostel. Back at the hostel we decided to go out for a drink with the whole group and some other guys we just met, it was nice but I was really tired so at 0:30 am we leaved and went to bed.

    Thank god that we are staying more than one full day in Stockholm since we wasted much time with the hostel thing. Tomorrow we also have one full day of exploring 😁
    Read more

  • Day8

    Stockholm part 2

    August 9, 2019 in Sweden ⋅ ⛅ 19 °C

    Thursday morning we started off we celebrating the birthday of a fellow traveler by eating cake as breakfast. After that I went for a walk through the city. We saw a lot of things like the national museum, king’s garden and the opera. Also we walked past the Riksdag. We ended up in a espresso house and meeted the others over there.

    I decided to go to the ABBA museum since I am a huge fan. I loved the abba museum, we learned a lot about the beginning of abba but also during and after abba. The museum was interactive so we did a karaoke and we filmed a music video. I would definitely recommend going to the abba museum, you can do and see a lot of things. The museum was located outside of the city center but it was a 45 minutes walk and with a good view.

    After that we grabbed dinner at a place called Vigårda. We had a burger for 90 SEK which is pretty cheap and the burger was really good!

    We decided to go back to the hostel and we chilled for a little bit. 5 minutes later we were in a chicken nugget fight, it was fun haha. But they locked me out of my own room and since I didn’t had my card I went to the other room haha. We grabbed a drink down stairs and after that we went to bed, it was a really fun last night in Sweden. 😁🇸🇪
    Read more

  • Day1

    Finally arrived!

    December 5, 2016 in Sweden ⋅ 🌙 1 °C

    Wir sind endlich angekommen und es ist ganz schön kalt hier.
    Das Zimmer ist wunderschön, der Empfang war sehr freundlich und wir hoffen das der Rest unseres Urlaubs genau so schön wird!

    Und nein... Wir haben uns nicht verflogen 😉Read more

  • Day16

    Stockholm

    June 14, 2019 in Sweden ⋅ ☁️ 13 °C

    It was a bit of a cluster@#$& this morning getting out of the port and in the van with SPB. There are 6 of us off the boat, the tour guide Maria and the driver Veronica.

    So we go for a driving tour around town, the traffic is a bit overwhelming but we get to our first stop Vasa Museum.

    If you couldn’t figure out the last pic...it is a commode!
    Read more

  • Day3

    Besuch im Vasa Museum

    July 15, 2018 in Sweden ⋅ ⛅ 29 °C

    Das Vasa Museum hat mit dem Knäckebrot Wasa nix zu tun, dafür geht’s um ein Schiff aus dem 17. Jahrhundert, welches beim Stapellauf im Stockholmer Hafen versunken ist und 1955 Wiese entdeckt und zu 95 % komplett geborgen werden konnte. ⛵️😉Read more

You might also know this place by the following names:

Norrmalm