Sweden
Rafshagsudden

Here you’ll find travel reports about Rafshagsudden. Discover travel destinations in Sweden of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

5 travelers at this place:

  • Day62

    Kalmar

    September 2, 2017 in Sweden ⋅ 🌙 12 °C

    Nee nee, bei dem Regen heute Morgen war nicht an Baden im See zu denken. Vielleicht bin ich deshalb heute ewig nicht zu Potte gekommen. Ich konnte mich irgendwie nicht entscheiden, wo ich heute hin will. Zum Einen wurde meine Entscheidungsunwilligkeit begünstigt durch die zunehmend unsichere Campingplatzsituation - der eine war schon geschlossen, der andere vielleicht. Zum Anderen ist nach 8 Wochen auf Tour irgendwie die Luft raus. Am End entschied ich mich für die einfache und sichere Variante, weiter auf der E22 die Küste entlang zu fahren. Die ist zwar nach wie vor langweilig und von Küste ist nichts zu sehen. Aber da ich heute wieder nicht so weit fahren wollte, war das zu verschmerzen. Ich landete also nach 2 1/2 Stunden Fahrt in der Nähe von Kalmar und stehe nun ganz schön mit Blick auf die Ölandbrücke. Der Stellplatz ist perfekt ausgerichtet, sodass ich mir sogar das Abkoppeln sparen konnte. Den restlichen Tag beschäftigte ich mich mit der Dezimierung meiner inzwischen weitgereisten Vorräte.

    Tageskilometer: 200 km
    Gesamtkilometer: 7532 km
    Read more

  • Day3

    Kalmar, Schweden

    August 6, 2018 in Sweden ⋅ ⛅ 25 °C

    Über den Fehmarn Belt ging es durch Dänemark, um dann zum ersten Mal nach Schweden zu gelangen. Erstes Geschäft in Malmö: IKEA 😆
    Jetzt haben wir schon zwei Nächte mit der Familienbande auf dem Campingplatz verbracht und genießen jede Sekunde bei bestem Wetter 😎🏖️🍻

  • Day4

    Strandcamping again

    May 26 in Sweden ⋅ ⛅ 14 °C

    Heute Abend kombinieren wir Strandcamping und Camping unter Bäumen.

    Außerhalb von Kalmar hat das Leben (wie anscheinend überall in Schweden) einen eher ruhigen Gang: Bei unserer Ankunft ist die Rezeption geschlossen. Doch ein kurzes Telefonat mit dem Platzbetreiber klärt die Lage. „Suchen Sie sich einfach irgendeinen Stellplatz aus. Ich bin in ca. einer Stunde wieder da - dann checke ich Sie ein.“

    Nun denn. Die Fahrerin hat sich direkt einen Platz mit Blick auf die Ostsee gesichert. Was allerdings auf diesem Campingplatz nicht allzu schwer ist, da die kleine Halbinsel, an deren äußerstem Ende der Platz liegt, auf allen Seiten von Schilf und Meer umgeben ist.

    Bevor die Sonne untergeht, werde ich dann noch den Badestrand erkunden. Eine Vorstellung, die bei meiner Begleitung – sowohl Zwei- als auch Vierbeiner – eine Gänsehaut hervorruft... 😆
    Read more

  • Day4

    Nightfall at the Baltic

    May 26 in Sweden ⋅ ☀️ 13 °C

    Der Tag neigt sich dem Ende zu. Außer den Wellen des Baltikums, die leise an den Anleger schlagen und dem abendlichen Konzert von Vögeln und Grillen ist kein Geräusch zu hören.

    Zeit für einen Sundowner mit den Mitfahrern. Okay, mit der Frau - denn unser Vierbeiner ist vom aufregenden Tag in Karlskrona und Kalmar so erschöpft, dass sie nur ein ein halb geschlossenes Auge als Alibi aus dem Körbchen streckt und die abendliche Patrouille nur zu gerne der platz-eigenen Katze überlässt.Read more

  • Day5

    Ciao Småland. Hej Östergötland.

    May 27 in Sweden ⋅ ⛅ 15 °C

    Der Morgen in Kalmar ist geprägt von Sonne und Regen, die sich heute minütlich abwechseln.

    Nach einem gemütlichen Plausch mit der Frau des Platzpächters – einer neuseeländischen Expat, mit der wir uns über regionale Produkte, Backpacking und 32 Jahre am anderen Ende der Welt unterhalten –, planen wir bei einem ausgiebigen Frühstück den heutigen Tag, der uns bis Norrköping und zu den dortigen bronzezeitlichen Felszeichnungen führen wird.

    Aber jetzt heißt es erst einmal Abschied nehmen von den roten Holzhäusern Smålands. Hoffentlich bleibt uns der blaue Himmel, der uns verabschiedet, auch in Östergötland erhalten.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Rafshagsudden

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now