Tanzania
Mbeya

Here you’ll find travel reports about Mbeya. Discover travel destinations in Tanzania of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

5 travelers at this place:

  • Day165

    Erster Eindruck in Tansania

    May 16 in Tanzania

    Angekommen in Mbeya, Tansania! :) es waren 250 km, die wir zurücklegen mussten und es hat  ganze 14 Stunden gedauert. Die Menschen an den Busbahnhöfen rauben einen so sehr die Energie, sobald man aus dem Bus steigt oder sie jemanden mit weißer Hautfarbe sehen, schreien sie einen an, wollen irgendwelche Fahrten, Souvenirs etc. verkaufen, sie fassen einen an, nehmen das Gepäck..
    Mbeya macht auf uns aber einen entwickelteren Eindruck als Städte in Malawi. Wir haben uns richtig darüber gefreut mal wieder vernünftige Häuser und Leuchtreklame zu sehen. :D die Stromversorgung ist hier ebenfalls besser, in Malawi war jeden Tag für mehrere Stunden der Strom aus. Was die Preise angeht scheint Tansania günstiger als Malawi zu sein, ein Essen im Restaurant kostet ca. 2,00€, Nabiyus Haarschnitt lag bei 1,10 €, Handykarte und 10 GB kosteten 8,20€, wir haben drei Tüten Obst auf dem Markt gekauft (Kokosnuss, Apfel, Bananen, Trauben, Guaven, Mango, Limetten, Orangen, Ingwer) für ca. 2,50€.
    Bier wird hier direkt immer in 0,5l Flaschen serviert und liegt im Restaurant bei 0,90€.
    Wir wollten heute übrigens mit dem Zug nach Daressalam, wenn man als Paar unterwegs ist muss man sich eine ganze Schlafkabine mieten (vier Betten), weil es ein hauptsächlich muslimisches Land ist und Frauen nicht mit anderen Männern in einer Schlafkabine übernachten dürfen. Telefonisch konnten wir das Zugunternehmen aus Malawi nicht erreichen, auf unsere Email wurde nicht geantwortet (weil die keinen Computer oder Internet besitzen) und gestern sind wir spät in Mbeya angekommen, als das Unternehmen schon geschlossen hatte, heute sind wir hingegangen und es wurde uns mitgeteilt, dass nichts mehr frei ist. Planänderung:nehmen übermorgen einen 20h Bus nach Arusha, vielleicht wäre Daressalam auch ein Umweg gewesen.
    Read more

  • Day76

    Mbeya

    July 15, 2016 in Tanzania

    Same same but different
    Der erste Eindruck von Tansania war recht postiv: Eine sehr gut unterhaltene Strasse nach Mebeya durch sattgrüne Tee- und Kaffeeplantagen, die Busgesellschaft versprach reservierte Sitzplätzte nach Iringa (wovon man in Malawi nur träumen konnte) und allgemein ist das ganze Land deutlich fortschrittlicher als sein südlicher Nachbar. Ob dieser Fortschritt die Menschen glücklicher macht, ist hingegen fraglich. Seltsamerweise spricht man hier im Gegensatz zu Malawi dennoch kaum Englisch und leider können wir unsere paar Sätze Chichewa ("malawisch") nicht mehr anwenden, mit denen wir so gut Kontakt knüpfen konnten.
    Ein Tagesausflug auf den 2200m hohen Ngozi-Vulkankratersee war ein unerwartet tolles Erlebnis. Beim Aufstieg durch Nebel verhangenen Regenwald konnten wir eine für uns unbekannte Affenart beobachten. Zum ersten Mal in einem Regenwald waren unsere Jungs völlig aus dem Häuschen.
    Read more

  • Day76

    Ruaha Nationalpark 1

    July 15, 2016 in Tanzania

    Für die drei Nächte leisteten wir uns in einer tollen Safarilodge gutes Essen, bequeme Betten, heisse Duschen und dies alles mitten im Busch in atemberaubender Umgebung. Das offene Camp wird von mit Speer bewaffneten Massai bewacht, während wir uns im Pool erfrischten oder von der Veranda aus Elefanten und Giraffen beobachteten.

  • Day28

    Tanzania / Malawi Border

    July 6, 2017 in Tanzania

    I had my visa for Malawi already (thanks to my amazing travel agent) so I filled out my arrival card, went straight to the counter and they stamped my passport.

    Everyone else's took ages, they had to fill out an application for a visa and pay $75USD their passports were taken and I kid you not they were put in a pile while the officers sat watching a soccer game on the television. We waited for probably an hour before they even started looking at them, let's just say there was no urgency.Read more

You might also know this place by the following names:

Mbeya Region, Mbeya, Mkoa wa Mbeya

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now