Thailand
Ban Haad Sai Khao

Here you’ll find travel reports about Ban Haad Sai Khao. Discover travel destinations in Thailand of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

Most traveled places in Ban Haad Sai Khao:

All Top Places in Ban Haad Sai Khao

10 travelers at this place:

  • Day13

    1ter Tag Koh Chang/Ankunft KC Grande

    October 11, 2016 in Thailand

    Gääääähn.... so früh aufstehen!
    Um 5 Uhr ging unser Redtaxi zum Flughafen von Chiang Mai. Wir machten schnell den Check-in und frühstückten dann in der Boutique Bar von Bangkok Airways.
    Zum Glück war das alles im Preis vom Flugticket mit inbegriffen.
    Die Zwischenlandung war in Bangkok. Nach 2,5 Stunde Aufenthalt stiegen wir in eine Propellermaschine.
    Ei ei ei, das war mein erster Eindruck. Doch wird landeten sicher in Trat, der wahrscheinlich kleinste Flughafen denn ich jemals besuchen werde.

    Mit einem Minibus sind wir dann bis zum Hotel gefahren worden. Die Fahrt mit der Fähre dauerte ca. 30 Minuten.
    Dann ging es los; Bergauf - Bergab und das mit einer flotten Geschwindigkeit. Keiner hatte mir davor gesagt, dass die Berge so steil sind! Naja, was Hilft es, nun sind wir schon da. Ob das mit dem Roller klappt, da bin ich ziemlich skeptisch.

    Im Hotel angekommen empfing man uns gleich mit einem kühlen Saft. Nach ein paar Minuten haben wir auch einchecken können und durften endlich aufs Zimmer.
    Wuhu, angekommen!
    Das Zimmer ist groß und geräumig, verlaufen werden wir uns jedoch nicht. Maxi und ich wundern uns nur, was es immer mit den offenen Bädern auf sich hat. Mit einer Bambuswand können wir den Raum dann trotzdem in zwei teilen.

    Nach der Reise musste ich mich erst wieder ausruhen, sonst hätte Maxi mit mir keinen Spaß. Wenn ich müde und hungrig bin werd ich zur Diva ;)

    Nachmittags erkundeten wir die Straße, Hotel und den Strand.
    Zu Abend gab es wieder lecker Thaiessen und einen schönen Strandspaziergang mit Feuershow.

    Hoffentlich bleibt das Wetter etwas beständig, hier hatte es in den letzten Tagen sehr oft geregnet.

    And now, just relax!
    Read more

  • Day14

    2ter Tag Koh Chang/Chill-day

    October 12, 2016 in Thailand

    Welch ein entspannender Tag

    Morgens aufgestanden und ab zum Frühstück. Beim Buffet tummelten sich schon einige Leute. Doch wir haben direkt einen Platz am Strand bekommen.
    Bei dem riesigen Buffet bekommt man wieder alles! Selbst Spagetti Carbonara zum Frühstück.

    Den Tag verbrachten wir am Strand.
    Sommer, Sonne, Strand...
    Mh, eher Regenzeit, Wolken und Strand;)
    Bis 15 Uhr war das Wetter ganz ok. Wir vergnügten uns mit baden, sonnen und lesen.
    Ich hatte Maxi zum Anfang der Reise das Buch 'Winterkartoffelknödel' geschenkt. Leider hatte ich für mich kein Buch mitgenommen. Zwei dicke Reiseführer waren mir genug Gepäck. Nun wechseln wir uns mit dem lustigen Krimi immer ab.

    Danach fing es an zu regnen. Wir flüchteten in unser Zimmer. Warteten kurz, zogen uns um und gingen dann am Strand spazieren. Bis zum Anfang des 'White Beach'. Dort traffen wir auf einen ungepflegten Strand und noch leer stehende Bungalows. Wir gehen davon aus, das diese in der Hauptsaison ausgebucht sind.

    Da das Mittagessen ausfiehl, da wir einfach kein Hunger hatten sind wir abends voller Freude zum Foodmarket. Den hatten wir gesten ausfindig gemacht.
    Wir haben dann ordentlich zugeschlagen.

    Nach dem vielen Essen ging es dann nochmal zum Strand. Ein schöner Spaziergang am Meer.
    Read more

  • Day15

    3ter Tag Koh Chang/Entspannung Pur

    October 13, 2016 in Thailand

    Zum heutigen Tag:

    Es hat sich nicht mehr getan als gestern.
    Waren wieder frühstücken, dann gleich ab auf unsere Liegen.
    Dort haben wir uns es den ganzen Tag bequem gemacht. Ab und zu ins Wasser und eifrig den Krimi gelesen.
    Ok, ich hatte mir mittendrin das Hörbuch angehört. ;)

    Nachdem wir uns wieder frisch gemacht haben sind wir los um uns eine Tour für morgen rauszusuchen. Die Damen in dem Büro war recht aufgeregt. Wie es sich herrausstellte ist kurz davor der König von Thailand verstorben.
    Maxi und ich haben uns angesehen und wussten dann auch nicht recht weiter.

    Naja, die Tour für morgen ist gebucht. Ich erzähl euch morgen dann mehr darüber.

    Zum Abendessen gingen wir wieder auf den Foodmarket und dann zum Strand. Ein tolles Plätzchen war gleich gefunden. Da schmeckte das Essen gleich viel besser.
    Read more

  • Day17

    5ter Tag Koh Chang/Strandtag

    October 15, 2016 in Thailand

    Heute haben wir wieder einen gemütlichen gemacht.
    Frühstück-Strandliege-Meer-Strandliege-Meer....

    Nach dem gestrigen Tag haben wir Gefallen am Schnorcheln gefunden. Somit musste heute auch Taucherbrille und Schnorchel her. Gesagt getan. Maxi hatte bei einen der Shops das erwünschte Gut gekauft.
    Für wenig Geld hatten wir wieder Spaß im Meer. Leider war hier nicht so viel zu sehen. Sand, Muscheln, kleine Quallen.

    Dieses Mal hatten wir uns zu Mittag ein Sandwich bestellt. Mal kein Thai-Essen. Auch ganz lecker.

    Den Sonnenuntergang haben wir uns noch im Wasser angesehen. Ein tolles Bild und Gefühl.

    Heute sind wir wieder mal in ein Restaurant gegangen. Unser Tisch mitten auf dem Strand.
    Maxi hatte sich einen 'Red-Snapper' (Fisch) und ich mir Spagetthi mit Meeresfrüchte.
    Der Fisch war richtig lecker. A Draum!

    Nach der Speiße gabs wieder einen Strandspaziergang. Und zum Abschluss ein Eis am Strand.
    Read more

  • Day18

    6ter Tag Koh Chang/Endlich Braun

    October 16, 2016 in Thailand

    Oh wie ist das schön!

    Der heutige Tag begann wieder mal mit großem und leckeren Frühstücksbuffet.
    Dann wieder auf die Strandliegen. Den Platz hatten wir uns illegaler Weise vor dem Frühstück reserviert. 😅

    Nun ja, dann gibt es weiter nichts aufregendes zu erzählen.
    Maxi und ich haben den letzten Tag am Meer sehr genossen.
    Wir haben den Urlaub nochmal revue passieren lassen und freuen uns jetzt schon ein bisschen auf zu Hause.
    Und natürlich auf das Bayrische Essen;)
    Papa, besorg schon mal Sauerkraut mit Würstl😆

    Zu Abend haben wir heute nicht viel gebraucht. Zwei BBQ-Stecker und eine Portion Reis mit Omlett. Zum Nachtisch gabs dann wieder Thaicrepes mit Bananen +Thai Tee. Und das ganze natürlich in der ersten Reihe am Meer, direkt neben den ganzen Krabben:)

    Zur Feier des letzten Tages gönnten wir uns zwei Non-Alc-Cocktails in unserem Hotel.
    Naja, das hätten wir mal lieber sein lassen. Kaum waren unsere Cocktails serviert, meinten die Chinesen am Nachbartisch das sie Karaoke singen wollen. 😩
    Die Cocktails hatten uns trotzdem geschmeckt. :)
    Read more

You might also know this place by the following names:

Ban Haad Sai Khao, บ้านหาดทรายขาว

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now