Thailand
Ban Hat Sai Ri

Here you’ll find travel reports about Ban Hat Sai Ri. Discover travel destinations in Thailand of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

10 travelers at this place:

  • Day14

    First day in Koh Tao

    April 19, 2017 in Thailand

    Hallo ihr lieben, heute haben wir den ersten vollen Tag in Koh Tao verbracht und er war toll ✌
    Heute morgen ausgeruht aufgewacht und gemütlich frühstücken gegangen.. man war das heute morgen lecker 😍 es gab einmal Crêpes mit Bananen und Schokolade, ein Omlette mit Tomaten und Zwiebeln, ein Früchte Teller und zwei leckere frisch zubereitete Shakes 🙈👌😃 genial!!
    Dann haben wir unsere Sachen gerichtet, eine Runde Wäsche gewaschen und uns fürs tauchen fertig gemacht!
    Kalina hat dann noch kurz mit unsrem Dive Instructor Patrick die Abschluss fragen durchgemacht, da sie heute ihren Deep Dive absolviert hat und jetzt offiziell 30 Meter tief tauchen darf 😍 sprich sie kann jetzt auch easy mein Buddy sein 😁😊👍 yeah ❤
    Dann gings auch schon raus mit dem Boot.. ca 30 min Fahrt und wir waren an unserem ersten Dive Spot am oberen Ende der Insel angekommen!!
    Alles fertig gemacht und dann gings runter 😍 es ist und bleibt einfach etwas absolut geiles 🙈😉✌ den Tauchgang genossen und kalina ist auch endlich über ihre 9 Meter,die sie davor nur tauchen könnte (Riff bedingt), hinaus gekommen!👌
    Dann wieder auf dem Boot angekommen sind wir nochmal ein Stück gefahren um an unseren zweiten Dive Spot zu gelangen.. Wreck dive war angesagt!
    Ein ziemlich gut erhaltenes und interessantes wreck! Diesmal ging es sogar noch tiefer und wir kamen nah an die 30 Meter Marke heran! 28 Meter tief waren wir 🙋🙏
    Auf dem Rückweg noch an einem direkt neben an liegenden Riff Stück vorbei geschaut und dann langsam wieder ab nach oben ! Toll wars und riesig Spaß gemacht hat es auch 🙆😍
    Und Kalina hat ihre erste Schildkröte gesehen 🤘😊
    Dann haben wir noch gemütlich die Tauchausrüstung gewaschen und uns mit unsrem Dive Instructor zum logbook schreiben zusammen gesetzt!
    Ein gemütliches Bierchen bei Sonnenuntergang getrunken und uns ein wenig verquatscht so das wir beinahe vergessen hätten für morgen die Tauchgänge zu reservieren bzw zu buchen!!
    Aber wir waren dann doch noch schnell genug 😝 heißt morgen geht's weiter 😀😊
    Dann kurz abgeduscht, umgezogen und dann gingen wir was zu Abend essen!
    Jetzt sitzen wir noch in der Bar unsres Dive Centers, lassen den Tag Revue passieren und genießen in kurzer Hose und Tank Top den Abend!
    Wie wir nämlich mitbekommen haben musstet ihr in good ähm sorry cold old Germany die Winterboots, Jacken/Mäntel, Schal und Mütze wieder rauskramen 😯😨
    Nene wir genießen lieber unsre Sonne, den Strand und das Meer ❤
    In diesem Sinne schicken wir euch mal Warme, Sonnige Grüße, villt hilft es ja ✊
    Read more

  • Day19

    Villa Sairee Sunset

    February 25 in Thailand

    Leider konnten wir nicht den gesamten Resturlaub in der gleichen Villa bleiben und mussten noch ein Mal umziehen. Ziemlich schade da wir unsere Traumvilla.... Gegen eine andere eintauschen mussten. 😁 Bis auf mehrere tägliche Blackouts kann sie sich aber definitiv sehen lassen. Der Pool konnte sich zumindest mit seinen 31°C ganz gut behaupten, auch wenn das der einen oder anderen noch zu frisch war.😂 Ab jetzt bestand der Urlaub auch nur noch aus Strand, Sonne und mehr. 😊 Und ich denke man kann aus den Bildern ganz grob ableiten, wieso sie Sairee Sunset heißt.Read more

  • Day44

    Es galt schlussendlich eine Entscheidung über die verbleibenden Tage in Thailand zu treffen. Koh Tao ist schön, aber wir wollen der Insel auch nicht überdrüssig werden, noch der neuen Lieblingsbeschäftigung Tauchen unser gesamtes Budget opfern. Noch nicht zumindest. 😊
    Um dem touristischen Flair zu entkommen peilten wir also wieder etwas Ruhigeres an, am liebsten mit Nationalpark in der Nähe. Eine Idee war der Tai Rom Yen Nationalpark südlich von Surat Thani. Praktischer Weise liegt dieser nämlich direkt neben der Bahnlinie. Der Park machte auf uns aber nicht grade einen erschlossenen Eindruck und den Weg dorthin wollten wir auch nicht auf uns nehmen, nur um dann festzustellen, dass es keine Touren gibt und es auf eigene Faust zu gefährlich wäre. 😓
    Deswegen entschlossen wir uns für Khao Sok, einen wesentlich bekannteren Nationalpark zwischen Surat Thani und Phuket. Nach diesem planungsreichen Tag gingen wir abends schnorcheln und genossen einen traumhaften Sonnenuntergang. 🌅 Was für ein schönes Abschiedsgeschenk von der Insel! 😍
    Read more

  • Day10

    Koh Tao

    March 3 in Thailand

    Von Khao Sok aus ging es weiter nach Kho Tao .... Eine kleine Insel mitten im Meer an der Ostküste von Thailand. Leider mittlerweile sehr touristisch, aber jedoch super schön zum Schnorcheln und Tauchen.
    Die Abreise von Khao Sok aus mit dem Auto und der Fähre dauerte mit einer Stunde Zwischenstopp auf der berühmten Partyinsel Kho Panghan, neun Stunden. Das letzte Stück von Kho Panghan nach Kho Tao mussten wir auf dem Oberdeck der Fähre verbringen .... Man kann sich gar nicht so viel eincremen wie hier die Sonne scheint ... Nunja, rot ist auch eine Farbe und die wird mit Glück vielleicht noch zu braun.
    Auf Kho Tao angekommen hatten wir scheinbar zusammen mit der Unterkunft einen Transfer vom Pier inklusiv gebucht... Zum Glück... Den die Unterkunft befand sich ganz oben auf dem Berg. Die Aussicht dafür ein Traum ...
    Heute für den letzten Tag auf der Insel und dem gestrigen Tag Seele baumeln lassen am Strand, haben wir uns dazu entschieden eine Schnorcheltour um die Insel zu buchen. Wir wurden mit dem Pickup an der Unterkunft abgeholt und sind dann mit dem Boot an 5 verschiedene Buchten und zuletzt auf eine kleine, also wirklich kleine, Insel, gefahren... Ich habe zwar keine Schildkröten gesehen, dafür aber Haie :-)
    Nach dem heutigen Schnorchelausflug einmal rund um die Insel geht es Morgen weiter nach Koh Samui...
    Read more

  • Day22

    Wracktauchen

    October 5, 2016 in Thailand

    Danach ging es zum Wrack, welches 6 Jahre zuvor direkt vor Koh Tao versenkt wurde. An dem Wrack war das Wasser recht trüb, was dem Ganzen noch mehr mystischen Charme gab. Wir sind von der hinteren Kanone über das Schiff, durch die Kapitänskabine und einmal in einen kleinen Eingang rein und auf der anderen Seite wieder raus, bis zur vorderen Kanone geschwommen. Wracktauchen ist schon ziemlich beeindruckend, wenn man sich vorstellt, dass über das Deck damals Menschen gelaufen sind. Nach dem Wrack ging es zurück zum etwas weiter entfernten Boot.Read more

  • Day7

    Yes we can! Open Water Diver

    March 30, 2016 in Thailand

    Von heute an dürfen wir ganz offiziell die Unterwasserwelt bis 18 Meter unsicher machen 😃 Check 👏 Eine unglaubliche Zeit auf Koh Tao geht zu Ende. Doch eins ist sicher - Wir kommen wieder 😎

    Mit unserem neu erworbenen Padi Tauchschein hat sich unsere Reiseplanung ein klein bisschen verändert und nun steht ganz weit oben TAUCHEN 🐠🐟🐳

    Ein bisschen was zum neidisch machen, eine Zweistündige Massage ist die pure lust am Leben 😜Read more

  • Day6

    Open water diver

    March 29, 2016 in Thailand

    Mögen die Tauchgänge beginnen 🐠

    Doch bevor der Spaß richtig los gehen kann hieß es Filme schauen, Fragen beantworten und Quize lösen. 😋 Das Erlernte wurde dann im Wasser direkt angewandt.

    Auf morgen freue ich mich besonders doll, denn dann geht es zu den ersten richtigen Tauchgängen, mit 12 Metern Tiefe 😃😃

    Ps falls sich jemand über Tobis tolle Schnorchelausrüstung wundert... Diese Maske wurde speziell für Chinesen entwickelt. So kann der Schnorchel nicht verloren gehen 😳😬Read more

  • Day9

    Danke für eure Nachrichten :)

    April 1, 2016 in Thailand

    Wir freuen uns darüber, dass euch gefällt was wir schreiben 😃

    Bitte schreibt eure Namen dazu, dann wissen wir von wem es kommt 😉

    Liebe Grüße nach Deutschland 😘

    🌴 Auf wiedersehen Koh Tao 🌴

You might also know this place by the following names:

Ban Hat Sai Ri, บ้านหาดทรายรี

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now