Thailand
Ban Phaem Bok

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

21 travelers at this place

  • Day129

    PAI

    July 24 in Thailand ⋅ ⛅ 30 °C

    Willkommen in Pai! Das kleine Hippie Dorf, welches im Tal gelegen ist, mit knapp 2.300 Einwohnern, gefällt uns jetzt schon sehr gut. Natürlich ist hier auch noch vieles geschlossen, aber wir genießen die Atmosphäre und die Landschaft. Heute haben wir die ersten Highlights erlebt. ❤
    Land Split: Durch Erdbeben in 2008 und 2011 ist der Boden 11m tief und 2m breit aufgerissen. Was für eine Naturgewalt! 😱
    Danach führte uns eine 800m lange Bamboo Bridge, die Boon Koh Ku So, durch viele Reisfelder. Wie immer, wenn wir Reisfelder besuchen, blühten diese gerade nicht. Es war trotzdem eine faszinierende Atmosphäre. 🌱
    Unser Mittagessen haben wir mit Ausblick auf die Berge und die Felder genossen.
    Das absolute Highlight kam dann zum Schluss: der Pam Bok Wasserfall. Eine schöne Abkühlung und ein wunderschönes Ambiente. ⛲
    Read more

  • Day32

    Ein Tag in Pai

    February 29 in Thailand ⋅ ☀️ 30 °C

    Meine erste Nacht im Hostel mit acht anderen Leuten habe ich gut überstanden. Nur etwas kalt war mir, aber dafür habe ich die Wärmflasche mit ins Bett genommen. Wiedermal gut, dass ich sie mitgenommen habe!
    Wir frühstücken und starten mit dem Roller zum Land Split, zwei Felsspalten die durch Erdbeben entstanden sind.
    Weiter geht's zum PamBok Wasserfall, den wir aber ganz schnell von der Tagesliste streichen, als wir sehen, dass im Fluss gar kein Wasser fließt. Also sparen wir uns den Eintritt und fahren gleich weiter zur Bambusbrücke. Diese führt durch Reisfelder und besteht komplett aus Bambus.
    Mein Denkfehler wiedermal, dass es im Norden ja so grün sei. Nein, auch hier ist jetzt Sommer und aes trocken.
    Die Aussicht von den Bergen ist momentan auch eher schlecht. Es ist diesig und teilweise wird die Sicht noch durch Feuer des Wiesen und Felder Abbrennens getrübt.
    So sind momentan eben auch die Reisfelder meine Reisfelder, aber trotzdem sehr schön.
    Wir machen halt im chinesischen Dorf, bei dem wir uns fragen, wieso es hier ein chinesisches Dorf gibt und was das soll. Es ist tatsächlich etwas wie im Theater, als ob alles nur Kulisse sei, also schnell weiter.

    Abends gehen wir in Pai auf dem Markt essen.
    Mir gefällt, dass es hier mal anderes Essen gibt, als bisher. Viel mit Avocado, endlich mal Salate, Pizza und Burger.
    Ich futtere mich durch und kann mich bei der Auswahl kaum entscheiden.
    Also starte ich mit Schokolade, danach Dim Sum, ein Burrito, Passionsfrucht und als Nachtisch Schokoerdbeeren. Wie im Himmel!!! Im Hostel quasseln wir noch bei einem Tee und verschwinden, wieder mit Wärmflasche, im Bett.
    Read more

  • Day45

    Pai

    October 11, 2019 in Thailand ⋅ ⛅ 26 °C

    Sur la route de Mae hong song on s’est arrêté 1 jour et demi à Pai, une petite ville de baboss hippies dans les montagnes Thaïlandaises. On a loué un petit scooter pour se déplacer puis au programme, grimpette jusqu’au white Buddha (statue de Buddha perchée dans la montagne), cascade, couché de soleil dans le canyon de Pai et marché nocturne.Read more

  • Day171

    Pai - Umland

    December 13, 2019 in Thailand ⋅ ☀️ 27 °C

    Pai Canyon Sunset
    Bambus-Brücke
    Land Split
    China Dorf

  • Day47

    Pam Bok Waterfall

    October 13, 2016 in Thailand ⋅ ⛅ 30 °C

    Ein kleiner toller Wasserfall, den wir erst erreichten, als wir eine wackelige Brücke überquerten und ein paar Meter durchs Wasser gingen. Es waren nicht so viele Touristen hier, was wirklich sehr angenehm war. Leider hatten wir keine Schwimmsachen dabei. 😜Read more

You might also know this place by the following names:

Ban Phaem Bok, บ้านแพมบก

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now