Thailand
Khlong Lat Bo Nae

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day67

      Koh Lanta

      October 24, 2021 in Thailand ⋅ ☁️ 29 °C

      Koh Lanta war die Insel der Sonnenuntergänge, Hängematten und einer gemütlichen fancy Strandbar. Die Sonnenuntergänge jeden Tag waren aber definitiv das Highlight, jeden Tag gabs komplett neue Farben sobald die Sonne dem Meereshorizont näher kam. Alle Leute versammelten sich am Strand und genossen die Farben.Read more

      Traveler

      Malstunde in der Reggea Bar (die einzige Bar die nach 10 uhr geöffnet bleiben durfte, da der Barbesitzer liebe Freunde👮 hatte)

      10/31/21Reply

      Happy you! [Gigantus]

      11/2/21Reply
       
    • Day60

      Ko Lanta

      February 23 in Thailand ⋅ ⛅ 31 °C

      In Ko Lanta landeten wir eigentlich nur wegen Empfehlungen von reisenden Bekannten und wir sind froh haben wir auf sie gehört. Die Insel ist weniger touristisch und weitläufiger, dafür auch sehr authentisch und ruhig. Unsere Unterkunft war zwar nicht am Strand aber dafür mitten in der Natur. Das "Green Pepper" war ein kleines Juwel, welches von Mayaan und Mon liebevoll geführt wird und wunderschön eingerichtet ist . Mit dem Roller erkundeten wir von dort verschiedene Teile der Insel, wie den "Diamond Beach" oder "Old Town", ein kleines Fischerdorf, in welchem nur Einheimische leben und Handgemachtes verkaufen.Read more

      Traveler

      Wie ein abstraktes Bild! Sieht so aus, als ob ihr die einzigen Glücklichen seid, die diesen Traumstrand geniessen könnt!😎

      2/27/22Reply
      Traveler

      Wir waren auch die Einzigen. :)

      2/27/22Reply
       
    • Day57

      Beachbar

      November 29, 2019 in Thailand ⋅ ☀️ 30 °C

      Heute können wir euch absolut gar nicht viel erzählen. Mir gehts seit gestern Mittag gar nicht mal mehr sooo gut. Weswegen wir 1-2 absolute Ruhetage einlegen wollen.
      Da ich’s aber nicht mehr länger im Zimmer ausgehalten hab und sven wenigstens ans Wasser kommt sind wir vor ans Meer. Ich hab’s mir in der Beach Bar gemütlich gemacht und den Wind genossen. Sven war Baden und spazieren. Wir haben den Sonnenuntergang genossen sind duschen gewesen und wieder hier her in die Bar.
      Dann hat mir der Inhaber der Bar einen Ingwer-Minze-Limetten-Honig Tee mit nem ordentlichen schuß Rum serviert. Wie’s mir danach ging? Keine ahnung ob das was hilft.
      Als es ganz dunkel war gabs dann wie in Thailand so oft, noch eine Feuershow....
      Read more

    • Day59

      Letzter Tag auf Koh Lanta

      December 1, 2019 in Thailand ⋅ ☁️ 26 °C

      Nachdem wir gestern absolut nichts gemacht haben außer zwei mal zum Supermarkt zu laufen ging’s mir heute schon wieder etwas besser. Deswegen haben wir uns zu einem Spaziergang aus unserem Hotelzimmer gewagt. Wir sind ein ganz schön langes Stück den Strand entlang gelaufen. Morgen geht die Reise weiter Richtung Krabi,wir sind gespannt was uns da erwartet.Read more

    • Day56

      Koh Lanta

      November 28, 2019 in Thailand ⋅ ☁️ 27 °C

      Wie gestern organisiert ging’s heut um 7 Uhr los Richtung Pier. Hat alles erstaunlich gut funktioniert. Unsere ersten Plätze waren leider nicht so super, kurz nachdem wir abgelegt hatten waren wir nass...
      Platzwechsel aufs Sonnendeck. Nach knapp 3 Stunden erreichten wir Phi Phi Island. Wir haben aber entschieden diese wunderschöne Insel auszulassen da die zum Teil berühmten Strände momentan gesperrt sind und man eh nicht hin darf. Alsowechselten wir auf ein weiteres Boot dass uns in etwas mehr als einer Stunde nach Koh Lanta brachte. Das Hotel hat unsere Buchung upgegradet und wir wohnen nun in einem wunderschönen Bungalow unweit vom Meer. Nach der erfrischenden Dusche haben wir uns aufgerappelt um endlich mal was zu essen. Wir hatten heut bisher genau nichts.
      Anschließend haben wir uns eine kleine Strandbar ausgesucht und den Blick aufs Meer genossen. Und wieder aus dem nichts hat es geregnet und wir mussten ins Innere flüchten...
      Read more

      Traveler

      Mückenstiche? 🙃

      11/29/19Reply
      Traveler

      Ja unzählig viele 🙈

      11/29/19Reply
      Traveler

      Man sieht es. Du arme. 😄🙈

      11/29/19Reply
       
    • Day21

      Ko Lanta

      September 10, 2019 in Thailand ⋅ ⛅ 29 °C

      Goodbye PP, Hallo Lanta! Am Dienstag ging es nach einem letzten Frühstück mit wunderschönen Ausblick mit der Fähre um 11:30 Uhr nach Ko Lanta. Schon beim Frühstück fiel uns auf, dass es garnicht so dunstig ist und die Felsen im Wasser, anders als sonst, sehr klar zu sehen sind. Dieser Anblick blieb auch auf der Fähre erhalten. Bei strahlender Sonne und fast wolkenlosen Himmel sind wir am Deck über das Wasser geschippert und haben nach einer Stunde in Lanta angelegt. Mit unseren Rucksäcken waren wir schnell von Board und schon nach 10 min circa in unserer Unterkunft. Wir durchzogen einen frühzeitigen Check-In und machten uns dann aber auch fix auf den Weg die Umgebung, um den Pier zu erkunden. Dank der prallen Sonne, die ohne Pause auf uns schien, fuhren wir mit einem Tuk Tuk recht zeitig wieder zurück zur Unterkunft und ruhten uns aus. Mit sonnen-geröteten Gesichtern ging es nach einer recht langen Pause auf Abendessens-Suche. Die sich leider als Enttäuschung entpuppte, da es hier tatsächlich „teurer“ ist als erwartet.

      In dieser Unterkunft hier haben wir zum ersten Mal eine Küche, die wir tatsächlich (stand 13. September) auch sehr viel nutzen. Das Frühstück nach der ersten Übernachtung haben wir hier in der Unterkunft gegessen, obwohl diese damit geworben hatte, dass die Familie eine Bäckerei habe und wir uns täglich auf frisch gebackenes Frühstück freuen könnten, gab es jedoch nur zwei Scheiben Toast und zwei Eier für jeden. Deshalb habe wir uns dazu entschieden die nächsten Morgen immer selber Frühstück anzurichten und generell zu kochen.

      Die Umgebung hier haben wir bisher ein wenig mit dem Roller erkundet, jedoch spürt man deutlich die Nebensaison, die Hälfte der Gastronomien hat geschlossen (besonders die Cafés und Bakery’s) und die Stadt, besonders hier bei uns in der Umgebung ist sehr leer. Man fühlt sich tatsächlich wie die einzigen Touristen, wenn man abends durch die Straßen schlendert. Wir sind aktuell noch auf der Suche nach einem schönen Strand, nachdem der Besuch des „Klong Kongh“ Strandes eher eine Enttäuschung war, weil er sehr dreckig war. Durch die sehr drückenden, heißen Temperaturen die hier momentan irgendwie stärker auf un einwirken, als bisher, besteht unser Tagesablauf tatsächlich aus schlafen, ein bisschen draußen spazieren, Netflix gucken und besonders kochen. Das macht uns aber tatsächlich auch am meisten Spaß.

      Wir haben mittlerweile Freitag und Sonntag geht es schon weiter, und zwar nach Malaysia 🇲🇾. Daher planen wir jetzt auch die Weiterreise und freuen uns wieder in ein etwas belebteres Städtchen weiter zu reisen, obwohl wir die sehr entspannte Zeit hier in Ko Lanta auch genießen.
      Read more

      Traveler

      Hallöchen ihr zwei lieben, habe euch vermisst 🤷aber Pause muss auch sein um die Ereignisse zu verarbeiten. Nun geht es auf neue Entdeckungen. Auch hier wünsche ich euch viel Vergnügen, bleibt gesund. Gestern waren Dine und ich beim Opa, nach wie vor geht es ihm gut und sieht richtig gut und entspannt aus. Wir dürfen ihn ruhig beim nächsten Mal mit in die Stadt/ o. Weser mitnehmen, keine Bedenken 🏃🤗 in Gedanken bei euch, Oma

      9/13/19Reply
      Traveler

      Selbst ist die Frau/Mann, laßt es euch schmecken

      9/13/19Reply
      Traveler

      Das sind doch mal schöne Nachrichten zu Opa 😊 Dankeschön, wir halten dich/euch immer wieder gerne auf dem laufenden. 😄

      9/13/19Reply
      Traveler

      nice mopete

      9/13/19Reply
       
    • Day5

      Sun and Sand

      December 7, 2021 in Thailand ⋅ ⛅ 29 °C

      Yesterday was a write off because of travel delays, credit card issues, room changes and a disappointing dinner.

      But today's a new day. We took a long walk to explore the local markets, bought some AMAZING tropical fruit, and finally made it to the beach. A dip in the bath-water-warm ocean with the sun beating down on our bodies is pretty sweet. However, sweeter still is knowing that we got out of Vancouver just before the first snowfall.

      We almost feel bad for the folks back home............ Almost.
      Read more

      Yes, almost, haha. We’ll believe it or not sharing your time in Thailand with us is so uplifting. I could almost feel the bathwater ocean and heat of the sun. Like reading a good book. Live ya guys Enjoy the day🙋‍♀️ [Francie]

      12/10/21Reply

      Almost doesn’t count 😉! I’m kind of jealous and excited for you!!! [Sandra]

      12/31/21Reply
       
    • Day9

      Sunrise, Sunset

      December 11, 2021 in Thailand ⋅ ⛅ 30 °C

      Sunrise, sunset
      Swiftly flow the days...

      In the short time we've been on Koh Lanta, we've quickly gotten into the habit of starting and ending our day on the beach. We're normally up before dawn, walking or jogging on the nearly-deserted 2.4 km of Long Beach at sunrise. At around 6:00 pm, we find ourselves once again on the beach enjoying an aperitivo as we take in the spectacular sunset on offer each evening. What a beautiful rhythm of life.Read more

    • Day10

      Kho Lanta

      March 7, 2020 in Thailand ⋅ ⛅ 28 °C

      Heute war wiedermal ein Reisetag wir flogen von Chiang Mai (Nordthailand) nach Krabi (Südthailand)🌴. Am Flughafen in Krabi wurde erstmal Fieber gemessen (wegen Corona) und danach wurden wir gleich von einem mega Gewitter und wolkenbruchartigen Monsumregen 🌩🌧 empfangen. Unsere Fahrt nach Kho Lanta (Insel) zog sich dann etwas da es an den Fähren einen Stau gab. Aber auch zur Insel kam man nur nach einer Fiebermesskontrolle. Endlich auf Kho Lanta angekommen hatte Stefanie gleich ihre Freude den wir wurden gleich von einer wilden Affenbande am Ufer begrüßt. Nach der siebenstündigen Reise belohnten wir uns gleich nach der Ankunft mit einem Bad im Indischen Ozean bei herrlichem ☀️unter 🌴. Unsere Unterkunft in der wir nun vier Nächte verbleiben ist super schön, Ein schönes Haus mit eigenem kl. Pool und keinem üblichen Bad sondern mit einer Dusche im Freien, irre 🙂. Morgen ist erstmal STRANDTAG 😃😃😃😃.Read more

      Traveler

      Dann für euch einen schönen Strandtag😎😎

      3/7/20Reply
      Traveler

      Danke den werden wir haben ist ja fast Menschenleer 😃☀️🌴

      3/7/20Reply
       
    • Day2271

      Pre pre moon party.

      February 15 in Thailand ⋅ 🌧 29 °C

      Today we leave Koh lanta and its been a pleasure. The bus picks us up promptly at 820 and after telling us there were 7 people we are now 11 and passing the rucksacks down the bus so the guy hasn't got to open the door. We arrive in Krabi and drop off a couple then is another couple of hours on the minibus to surat thani. We arrive to Don Sak ferry port at just after 2 and even though I think the ferry is leaving at 4 it actually leaves just after 6. Apart from the Thai people on board I'm probably the oldest, but there's life in the old dog yet . The ferry crossing is a little bit wobbly and people have already started on the Thai rum I wonder if they will all make it to sure without being sick or falling overboard. True to word half way through the voyage there's a guy puking in the ladies toilet sink. We've made plans to head out to a party tonight and leah(the scouser) is already at the hostel. By the time the ferry arrives and we arrive at the hostel its gone 9pm and the other guys have already left, so we grab a quick shower and head to Oxa a bar/club in a tuc tuc. It's 150 baht each and its quite a decent down but you can hear the music pumping. It's packed and it's quite random because lots of people we've met along the way are here too. I order a bucket of vodka and coke as I can't be bothered queuing again at the bar. Its crazy how you just keep bumping into random people we meet along the way. We once again meet up with Dakota and he tops up my bucket with more vodka . The bar shuts at 11 as this is still the curfew here. We chance our luck by going back to the arena but the only thing I can get here is a coke which probably isn't a bad thing. The guys head off and come back with a bottle of Thai whiskey and we sit on the balcony enjoying a drink. Two of the guys come back from the shop and have come off their bike. Luckily it's only a few bumps and bruises and at this point I take the moment to put myself to bed. I'm staying in a mixed dorm and that drunk I fall straight asleep and don't even hear the guys come to bedRead more

    You might also know this place by the following names:

    Khlong Lat Bo Nae, คลองลัดบ่อแหน

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android