The Gulf

Here you’ll find travel reports about The Gulf. Discover travel destinations of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

28 travelers at this place:

  • Day12

    Von Dubai ging es dann mit „Mein Schiff“ 🚢 weiter nach Doha der Hauptstadt von Katar 🇶🇦 mit ihrer beeindruckenden Skyline 🌃 am
    Persischen Golf .
    Auch hier entschlossen wir uns den Markt zu besuchen der mit seiner riesigen Auswahl an Gewürzen beeindruckte.
    Anschließend ging es noch ins Museum für Arabische Geschichte ein Bauwerk mit einer wunderbar Architektur von dem Architekten der auch die Pyramiden im Pariser Louvre entwarf.
    Sehr interessant und nur zu empfehlen da es bemüht ist Kunstschätze aus ganz Arabien zu erhalten und vor dem Bürgerkrieg zu retten. Dazu steht der Schwester des Königs die für die Museen zuständig ist ca. 1. Milliarde Dollar im Jahr zur Verfügung.

    Dann ging es weiter nach Bahrain 🇧🇭 mit seiner Hauptstadt Manama
    Nach meiner Meinung eine nicht so schöne Stadt. Vielleicht etwas grüner als die anderen aber auch sehr aufstrebend, überall wird noch gebaut
    Aber dafür in Besitz einer Formel 1 Rennstrecke 😊

    Heute haben wir einen Seetag auf dem Weg nach Abu Dhabi, der Hauptstadt der Emirate (VAE)
    Bin schon gespannt, soll auch eine Stadt der Superlative sein.
    Read more

  • Day15

    Auf unserem letzten Seetag dieser Kreuzfahrt sind wir soeben im Persischen Golf angekommen. Leider war es sehr diesig, weshalb wir in der "Hormuz Strait" nicht viel vom Festland sehen konnten.

    Zur Feier des Tages haben wir uns ein Eis gegönnt und uns mal wieder den Sonnenuntergang angesehen.:)

  • Day20

    2018-10-30 tisdag

    Vi vaknade upp till mulet väder och så småningom mullrande åskväder. Vi behövde tända alla lampor i hytten.

    Ett magnifikt åskväder med ljungande blixtar, tordönsmuller, kraftig blåst och smattrande regn. Vi var i vår hytt, jag i sängen inlindad i täcket och det var rätt mysigt.
    Det blev mindre roligt när det började läcka in vatten vid balkongdörren. Första hjälpen var badhanddukarna och sedan fick vi anropa vår Room-service. Konstigt att man inte har testat detta, det är ju inget extremväder.

    Vi hade en utflykt i dag också, vi utforskade Dubai med buss och några stopp. Intrycket av Dubai är (något överdrivet kanske) är att allt ska vara större, högre och dyrare än någon annanstans. Vi har nu varit uppe i världens högsta hus och då är inte antenner och annat inräknat.

    Det besöket var verkligen ’mycket skrik för lite ull, sa käringen, klippte grisen’. Vi stod i kö i 45 minuter för att åka hissen upp, gick runt och fotograferade i 15 minuter och ägnade 15 åt att komma ner igen. Utsikten var fantastisk och det är roligt att ha varit där. För att komma fram till hissarna gick vi genom en shopping mall och där var det massor av affärer, en del var igenkännbara kedjor men andra var nya för oss. Det var snyggt och elegant.

    Sedan åkte vi buss och stannade vid olika platser för att sträcka på benen och fotografera.
    Read more

  • Day16

    Bevor ich heute Abend in Doha noch auf die Piste gehe, gönne ich mir noch etwas und gehe zu einem Barber Shop. Die beste Wahl laut Trip Adviser liegt weit außerhalb auf der künstlichen Insel "The Pearl".

    Aus dem Haarschnitt und der Rasur wird dann auch noch eine Gesichtsbehandlung mit Maske, Schrubben, Peeling und was so alles dazu gehört. Nachdem ich in Sri Lanka schon eine Massage hatte ist jetzt eben das Gesicht dann. Ich den Typi mal machen und schau was dabei raus kommt.Read more

  • Day55

    die ersten Tage

    March 27, 2017

    Hallo ihr lieben... Nachdem alle so lieb gefragt haben ob ich gut angekommen bin muss ich mich mal melden... jaaa nach einem sehr spektakulären Flug - auf den ich lieber nicht näher eingehen möchte :D bin ich in Dubai gelandet.. auf dem Schiff angekommen und auch lieb begrüßt worden ;) Wie es mir geht? Naja die Begeisterung hält sich (noch) in Grenzen - es ist echt viel neues und vor allem wenig bis garnichts altes :P damit muss mein sensibles Wesen erst mal klar kommen - raus aus einem so tollen Freundeskreis und weg von meinem Schatz - wildfremde Menschen die einen mustern auf einem Riesen ( wenn auch anscheinend kleinen) Schiff... die Arbeit ansich ist ok.. auch einiges neues aber das wird schon.. meine Launen fallen und steigen ständig - in einem Moment bin ich froh hier zu sein - im anderen würde ich (wenn ich könnte ) sofort wieder nach Hause - aber so ist das wie sie hier alle sagen die ersten 4 Wochen (ich hoffe nicht ) normal - ich bin optimistisch und erwarte das beste !!! Ich vermisse euch alle so dolle!! Denke ganz viel an Zuhause !! Bis bald eure AnniRead more

  • Day12

    Captains Table

    February 3, 2017

    Day at sea today so another lazy day. Had a pinnacles and suites party in the morning, which was nice, we expected nibbles and drinks, but actually got a lovely lunch and drinks, which was very nice. Then as the title of this post suggests, we had dinner with the captain, with some more great food and great company.
    Towards the end of the meal the waiting on staff lined up all around the restaurant and did a very lively arabic type dance to entertain us all.
    After the meal we had reserved seats in the centrum, where the captain and some of the crew do a couple of songs each. All in all a very good day.
    Read more

  • Day3

    Happy Birthday and travel on, wie passend..Danke Domi 😘
    Erstmal habe ich ausgeschlafen...das war auch meeega nötig 😂 Ich hab ja Urlaub, warum stressen lassen.
    Nach meinem kleinen Mittagessen, stehe ich abholbereit in der Lobby meines Hotels...Plötzlich sehe ich Ahmad, meinen ersten Touri-Wüstenguide aus Januar 2014. Zwar sind Kurshid, ein Hotelangestellter und ich in 2015 danach nochmal mit ihm gefahren, aber die engere Bindung habe ich zu Arshad. Wir kennen uns nun 3 Jahre. Also ist es klar, fahre ich mit ihm....
    Und diese Safari ist für mich was ganz besonderes. Frei laufende Kamele 🐫 laufen, nein , eines rennt durch die Wüste...meine Actioncam funktioniert. Bin gespannt ob die Videos auch was werden...
    Am Ende sind wir wieder im Camp, es gibt das übliche Tourizeugs, Bellidancer, Feuershow und den üblichen schnick schnack..ich habe das ja schon Millionen mal gesehen, daher unterhalten wir uns lieber anstatt der Show zu folgen. Als Erinnerung an diesen schönen Tag und danke Arshad, dass du es möglich gemacht hast und ich sogar "for free" mitfahren durfte...und danke an den kleinen Jungen im Store, der mir die tolle Kopfbedeckung geschenkt hat, weil er mich vom letzten Besuch wiedererkannt hat. Seinen Namen habe ich vergessen. Witzigerweise wollte ich ja ein Foto mit ihm haben, aber der bekloppte Arshad hat anstatt uns zu fotografieren einfach ein Selfie von sich gemacht 😂😂😂 Idiot 🙄
    Das Angebot, am Abend zurück in die Wüste zu gehen, bei Lagerfeuer zu sitzen und zu grillen, habe ich angelehnt und angemerkt, dass ich das gerne machen würde, wenn ich zurück aus Thailand bin.
    Vielleicht saß aber auch der Schock so tief, weil vor mir ein gefährlicher Wüstenskorpion durch den Sand lief und ich ne halbe Panikattacke bekommen habe...😂😂😂

    Zurück im Hotel wird nach einer heißen Dusche richtig abgefeiert und getanzt...ich habe einen ganz crazy kleinen Vogel aus Sri Lanka kennengelernt. Gaaaanz verrückter süßer Typ. Wir haben bis zum Ende gerockt...meeega Abend. Ich bin gerade umgezogen auf meinem Zimmer fragt Gayan, ob wir was essen gehen...er hat Feierabend. Es ist 3:20 Uhr nachts. Egaaaal, ich ziehe mich wieder um und wir gehen essen 😂😂😎😎
    Read more

You might also know this place by the following names:

Persian Gulf, Persischer Golf, The Gulf, 1- خليج فارس, al-khalīj al-fārisī, Bahr Faris, Golfo di Persia, Golfo Persico, Golfo Pérsico, khalīj-e-Fārs, Khalīj-e Fārs, Khalīj Fāris, Khalīj-i Fārs, Persidski Zaliv, Persijos įlanka, Sinus Persicus, The Persian Gulf, الخليج الفارسي, بحر فارس, خلیج ایران, خلیج فارس, دریای پارس, سینوس پرسیکوس, شاخاب پارس

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now