Turkey
Serpent Column

Here you’ll find travel reports about Serpent Column. Discover travel destinations in Turkey of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

15 travelers at this place:

  • Oct19

    Hippodrome and the Blue Mosque

    October 19 in Turkey ⋅ ⛅ 61 °F

    Our first two stops of the day. We were fortunate that we were able to actually enter the mosque. Unfortunately the ceilings are covered as they seek to renovate but was still nice to be allowed entrance ( with shoes off).

    A bit foggy this early in the A.M. so a bit difficult for pics outside. Left the mosque at 9:30 and are headed towards Gallipoli

    Very interesting conversation on the bus about employment, health care, education. Taping it with my phone

    No social safety net here. Unemployment as high as 15%. If you don’t have a job, tough. Better hope your friends and family take care of you. No unemployment benefits, no food stamps. Ouch. Does inspire one to find something and not be picky about it
    Read more

  • Day4

    Sleeping Souls

    August 9 in Turkey ⋅ ⛅ 29 °C

    Throughout the trip there have been moments full of wonder, adventure and magic, but unfortunately that doesn’t last forever. Our bodies need replenishment & rest. Because of that, I am able to present you this collection I call “Sleeping Souls”

    Enjoy

    Ps. I am sure soon, fotos like these of me will appear on the page and I will be publicly humiliated tooRead more

  • Day4

    Basillica Cistern & Galata Tower

    August 9 in Turkey ⋅ 🌙 24 °C

    Our first stop this morning was the Basillica Cistern which is a Roman water storage tank measuring nearly 10,000 m2. It was impressive, but also 😎 cool out of the sun for a bit!

    We then got a team to the Spice Bazaar, which Alex has photos of, and finished the day with a walk over the Galata Bridge and the Golden Horn to climb up the Galata Tower and see all of İstanbul from above.

    Once again, the panoramas have the quiz...
    Read more

  • Day45

    Grand Bizarre

    June 23, 2015 in Turkey ⋅ ⛅ 23 °C

    The Grand Bizarre was probably my favorite place, I bought so many gifts here. Then posted them back home so I don't have to carry them around for the remainder of my trip, it ended up costing me a fair bit but the convenience was more important to me.
    While in the Grand Bizarre I met Kenan, my new boyfriend - haha.
    After Jessie, Lisa and myself finished shopping we went to a café that I had previously been to on another tour and got a Sahlep drink.
    Read more

  • Day18

    The Hippodrome

    November 22, 2013 in Turkey ⋅ ⛅ 59 °F

    Visiting the Hippodrome amazed me! It sits just between the Hagia Sofia and the Blue Mosque. It was adjacent to the palace of the Caesars who followed Constantine in the Eastern Roman Empire. Of course it was important. Chariot races were to the ancient Romans what television is to us--entertainment. However, it was significant historically because of the Nika Riots in 532 A. D. and the iconoclastic controversies in the early church. Yet all of this history occurred in a space about the size of a city block. It is truly amazing how much history occurred in such a small place. There is a helical bronze monument, which was trucated only recently. It can be traced back to the Battle of Thermopylae in 480 B. C. There is an obelisk that came from Egypt. If Constantinople was the capital of the world for a thousand years, then this city block was its heart.Read more

  • Day146

    Batumi to Istanbul

    October 6, 2018 in Turkey ⋅ 🌙 18 °C

    05.10.2018
    Heute ist ein komplett verregneter Tag in Batumi. Wir wandern nach dem Frühstück mit Knirps bewaffnet die Promenade entlang. Etwas Bewegung muß einfach sein.

    06.10.2018
    Ab jetzt ist nur noch bequemes Reisen angesagt. In Istanbul werden wir im unmittelbaren Stadtzentrum wohnen und von dort ausgedehnte Wanderungen durch die Stadt unternehmen. Die Wettervorhersage verspricht uns für Istanbul trockenes Wetter, teilweise mit Sonnenschein. Tageshöchsttemperaturen 20-22 Grad. Danach in Antalya werden es dann tendenziell um 28 Grad sein. Zur gleichen Zeit ist es in Rinteln und Bederkesa nur noch 7 - 9 Grad.

    Morgens sind mir noch mal bei trockenen Wetter die Strandpromenade entlang gewandert, bevor wir zum Flughafen gefahren sind. Die sehr lange Promenade ist definitiv das attraktivste was Batumi zu bieten hat. Der Strand besteht aus Kieseln und lädt nicht zum Baden ein Ansonsten versucht sich die Stadt als Casino Standort zu inszenieren. Zwei Nächte in dieser Stadt reichen definitiv.

    Turkish Airlines 3913
    Batumi (BUS) 13:30 Uhr
    flying to Istanbul (IST) 14:35 Uhr (-1h)
    Flugdauer: 2h 5m

    Wir sind in unserem Hotel in unmittelbarer Nähe zu den Hauptsehenswürdigkeiten im Zentrum von Istanbul angekommen: „Deluxe Golden Horn Sultanahmet Hotel“. Am Abend sind wir dann gut essen gegangen. Man muß sich aber abends definitiv wärmer anziehen.

    Editiert am 29.04.2019
    Text von Wolfgang
    ÖFFENTLICH
    Read more

  • Day147

    Istanbul

    October 7, 2018 in Turkey ⋅ 🌙 18 °C

    Wir sind jetzt bereits zum dritten Mal in Istanbul* und sind heute ohne Plan durch die Stadt gelaufen. Am Ende waren es über 18 km. Aber irgendwie ist die Luft nach der langen „Anreise“ raus. Unser Hotel ist in Ordnung und auch im Stadtzentrum. Aber es fühlt sich doch sehr europäisch an, nach all den Eindrücken zuvor.

    Wikipedia:
    *Istanbul (türkisch İstanbul, von griechisch εἰς τὴν πόλιν eis tḕn pólin), früher Konstantinopel, ist die bevölkerungsreichste Stadt der Türkei und deren Zentrum für Kultur, Handel, Finanzen und Medien. Mit rund 15,06 Millionen Einwohnern nahm die Metropolregion 2018 den 15. Platz unter den größten Metropolregionen der Welt ein. Mit jährlich knapp zwölf Millionen Touristen aus dem Ausland ist Istanbul überdies die Stadt mit der achtgrößten Besucherzahl der Welt. Die Stadt liegt am Nordufer des Marmarameeres auf beiden Seiten des Bosporus, also sowohl im europäischen Thrakien als auch im asiatischen Anatolien. Aufgrund ihrer weltweit einzigartigen Transitlage zwischen zwei Kontinenten und zwei Meeresgebieten, dem Schwarzen und dem Mittelmeer, verzeichnet sie einen bedeutenden Schiffsverkehr und verfügt über drei große Flughäfen sowie zwei zentrale Kopf- und zahlreiche Fernbusbahnhöfe. Das Projekt Marmaray verbindet beide Hälften der Stadt per Eisenbahn und künftig die Kopfbahnhöfe an den Eisenbahnverkehr des jeweils anderen Kontinents. Istanbul ist daher einer der wichtigsten Knotenpunkte für Verkehr und Logistik auf internationaler wie nationaler Ebene. Im Jahr 660 v. Chr. unter dem Namen Byzantion gegründet, kann die Stadt auf eine 2600-jährige Geschichte zurückblicken. Fast 1600 Jahre lang diente sie nacheinander dem Römischen, dem Byzantinischen und dem Osmanischen Reich als Hauptstadt. Als Sitz des ökumenischen Patriarchen und – bis 1924 – des osmanischen Kalifats war Istanbul zudem jahrhundertelang ein bedeutendes Zentrum des orthodoxen Christentums und des sunnitischen Islams. Das Stadtbild ist von Bauten der griechisch-römischen Antike, des mittelalterlichen Byzanz sowie der neuzeitlichen und modernen Türkei geprägt. Paläste gehören ebenso dazu wie zahlreiche Moscheen, Cemevleri, Kirchen und Synagogen. Aufgrund ihrer Einzigartigkeit wurde die historische Altstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. 2010 war Istanbul Kulturhauptstadt Europas.

    Editiert am 01.05.2019
    Text von Wolfgang
    ÖFFENTLICH
    Read more

  • Day2

    Istanbul zur Fastenzeit

    May 18, 2018 in Turkey ⋅ 🌙 22 °C

    Da aktuell Ramadan ist, ist eine besondere Stimmung in der Stadt. Vereinzelt sind Ramadanmärkte aufgebaut (z.B. Am Hypodrom) und kurz vor Sonnenuntergang finden sich dort und rund um die blaue Moschee überall Gruppen von Menschen ein, die auf Picknickdecken im Gras, oder an den Tischen ihr Fastenmahl und ihre Getränke um sich herum aufbauen und gemeinsam auf den Ruf des Muezzin warten, der das Fastenbrechen einläutet.

    Wir bleiben bis nach Sonnenuntergang an der Moschee und das Fastenbrechen mitzuerleben, schlendern anschließend über den Ramadanmarkt - der von der Beleuchtung und den angebotenen Waren etwas an einen Weihnachtsmarkt erinnert - und suchen uns dann ein Restaurant zum Abendessen.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Serpent Column

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now