United Arab Emirates
Dubai Internet City

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

28 travelers at this place

  • Day6

    Tag 5 in Dubai

    November 13, 2019 in the United Arab Emirates ⋅ ☀️ 26 °C

    Glück Auf aus Dubai und was soll ich berichten. Die Sonne strahlt vom blauen Himmel. Heute ist der wärmste Tag und die Sonne knallt vom blauen Himmel. Auf geht es mit dem Hotelbus, in voller Mannschaftsstärke, zur Mall. Von dort mit dem Doppeldecker, der blauen Linie, zur Marina boat im Marina Mall District. Einen kleinen Spaziergang am Strand. Das Wasser ist keine Abkühlung. Auf noch mal zur Dubai Mall und was leckeres Essen. So schnell geht auch dieser Tag rum. Welch eine verrückte Welt hier. Weihnachten hat hier in der Wüste schon begonnen. Schlittschuhlaufen in T Shirt und kurzer Hose. Der Holländer von nebenan verkauft seinen Süßkram mit Nutella statt mit Erdnussbutter.
    Da kann man ja nur verrückt werden.
    Read more

  • Day8

    Letzter Tag Dubai

    November 15, 2019 in the United Arab Emirates ⋅ ☀️ 27 °C

    Jetzt hat es mich die Nacht doch etwas aus der Bahn geworfen. Der Darm rebelliert etwas. Das Frühstück wird daher etwas sparsamer ausfallen 🤪 mit der Metro und der Buslinie 105 ging es zu den Dubai Miracle Garden (Arabisch: حديقة الزهور بدبي) Distrikt DubaiLand.
    Auf einer Fläche von 72.000 Quadratmetern wird florale Kunst mit 150 Millionen Blumen gezeigt.
    Das größte florale Objekt ist ein Airbus A380, bestehend aus 5 Millionen Blumen. Das ist ein Weltrekord. Ein weiterer Weltrekord ist die höchste florale Skulptur in Form einer Micky Maus mit einer Höhe von 18 Metern. Der Park hat drei weitere Weltrekorde aufgestellt. Zurück ging es dann wieder im voll besetzten Bus zur Mall. Ein letzter Besuch bevor es mit der Metro zurück zum Hotel geht. Morgen früh ist dann der Heimflug.
    Read more

  • Day5

    Tag 4 in Dubai

    November 12, 2019 in the United Arab Emirates ⋅ 🌙 27 °C

    Der Tag beginnt mit der Sonne und einem blauen Himmel. Frühstück wie immer. Die Massen bewegen sich zu den Auslagen um ihre Teller zu befüllen. Nicht immer sieht der Teller danach leer gegessen aus. Aber wem wundert dieses.
    Gegen Mittag beginnt dann unser Ausflug, schauen 👀 wir mal😏
    Ab in die Wüste. Mit 70 Minuten Verspätung ging es dann in die Wüste. Die Fahrt dort hin dauert 75 Minuten. Es ging Richtung Al Ain. Der Oman war nicht mehr weit. Mit dem Geländewagen ging es dann quer Feld ein durch die Wüste rauf und runter. Alles flog durchs Auto. Die Bandscheibe lässt Grüße ausrichten. Wer sich nicht festgehalten hat trägt nach der Fahrt blaue Flecken davon aber der Wahnsinn war das. Achterbahnfahrt ohne Looping aber dafür durch den Sand. Pause in der Wüste. Eine Show in der Wüste, mal etwas andres unterm freien Himmel und mit Sand im Schuh😳Read more

  • Day2

    Erster Tag Dubai

    November 9, 2019 in the United Arab Emirates ⋅ ☀️ 30 °C

    Kurze Nacht aber man möchte nicht gleich am ersten Tag das Frühstück verschlafen 🤨 Die Sonne scheint und man entspannt draußen beim frühstücken. Dann ging es mit der blauen Buslinie rüber auf die Palme🤔 Atlantis the Palm. Kleiner Besuch bei den Fischen im Lost Chambers Aquarium.

  • Day7

    Tag 6 und der vorletzte dieser Reise

    November 14, 2019 in the United Arab Emirates ⋅ ☀️ 27 °C

    Mit dem Blick auf die Metro Station Dubai Internet City, vom Frühstückstisch, zeigt sich das die Bimmel alle 4 Min fährt und mega pünktlich unterwegs ist. Das beste Verkehrsmittel, hier in Dubai, was es gibt. Auto, ist trotz sieben Spuren auf der Autobahn, eine Katastrophe in der City. Das beste ist man geht zu Fuß aber leider hält man hier nix von Fußgängern. Daher gibt es nicht überall Gehwege, Brücken und Unterführungen. Mit 18,7 Kilometer wurde Heute der Fußgänger Dubai Rekord neu aufgestellt. Mit der Metro ging es zur Mall of the Emirates. Nicht ganz! Ein kleiner Fußmarsch brachte uns zu Harley Davidson. An der 10 Kilometer langen Automobil Straße. Hier auf dieser Straße gibt es alle Autos zu kaufen die man sich wünschen kann. Einen Opel habe ich hier allerdings nicht gesehen🤔 Später ging es dann mit unserem geliebten Doppeldecker Richtung Strandtour. Beim einsteigen stellt sich heraus, dass unser QR Code auf unserem 7 Tagesticket abgelaufen sei. Mit Blick auf das Datum hat der Busfahrer uns doch mitgenommen. Sehr merkwürdig. Es ging zum Jumeirah Public Beach. So ein richtiges Highlight war der Strand dann doch nicht. Rechts und links wurden schon die nächsten sieben Sterne Anlagen gebaut. Man hätte doch noch etwas weiter laufen müssen. Die Frage wäre gewesen, ist der dann auch für die Öffentlichkeit??
    Einmal in den Arabischen Golf konnte man auch von diesem Sandhaufen hineinspringen. Nach dem Schwimmen ging es los Richtung Hotel. Der Weg führte am Burj Al Arab vorbei weiter in die Mall bei Souk Madinat Jumeirah und weiter zu Fuß fast bis zur Jumeirah Palm. Einen kleinen Happen gab es dann im Studentenviertel Dubai Internet City. Weiter Richtung Metro damit wir über die acht Spurige Autobahn kommen. Das hat dann prima geklappt so das wir unser Hotel Atana erreichten🤪
    Read more

  • Day2

    Ankunft am Hotel

    October 1, 2019 in the United Arab Emirates ⋅ 🌙 30 °C

    Nach fast 18h Reise bin ich im Hotel angekommen. Nach der Ankunft in Abu Dhabi am Flughafen wurden wir durch einen Reiseführer in Empfang genommen. Beim Verlassen des Flughafens wurde ich fast von der Hitze erschlagen: Gefühlte 90% Luftfeuchtigkeit und dazu 30°C Temperatur. So das nur nach den 3 Minuten entspannt zum Bus gehen die ersten Schweißperlen auf der Stirn waren.

    Auf der Fahrt in Richtung Hotel sind mir erstmal die Augen für eine Kurze Zeit zugefallen. Bei konstanten 100kmh auf einer 4 Spurigen Autobahn die nur gerade aus geht, kann man auch Links und rechts nicht viel sehen.

    Im Hotel angekommen, schnell die Zimmerschlüssel in Empfang genommen und sofort unter die Dusche und dann sofort ins Bett.

    Frühstück ist morgen zwischen 6:30 und 10:30....
    Read more

  • Day2

    Testen des Pools

    October 1, 2019 in the United Arab Emirates ⋅ ☀️ 34 °C

    Wegen der kurzen Nacht, hätte ich beinahe das Frühstück verschlafen. Also aufgestanden Fertig gemacht und dann noch meine Reisebegleitung geweckt.
    Das Buffet war International. Von French Toast über vor den Augen zubereitetes Rührei bis hin zu Bohnen und eine Ägyptische Spezialität (die ich leider vergessen habe zu Probieren, da es gerade abgeräumt wurde).

    Danach ging es zu einer kleinen Veranstaltung des Reiseunternehmens. Hier wurden noch Tour Pakete verkauft. Von 80 bis 260€ war alles mit dabei.
    Ich habe mir auch ein paar Pakete geleistet. Welche, das werdet ihr noch erfahren.

    Dann ging es zum Pool runter. Der Aufzug neben unserer Tür endet auch fast im Pool.
    Natürlich hätte ich auch 7 Etagen von Balkon in den Pool springen können, aber dafür ist er bestimmt nicht Tief genug.

    Der Pool ist angenehm und hier im schatten hält es sich auch einige Zeit aus. Es ist doch sehr Warm hier.

    Nachher beginnt die erste Tour. Ich werde berichten.....
    Read more

  • Day3

    2. Tag Dubai - Ab in die Wüste

    July 4, 2019 in the United Arab Emirates ⋅ ☀️ 40 °C

    Heute ging es in die Wüste. Wir wurden direkt am Hotel abgeholt und sind dann ca. 45 Minuten in Richtung Wüste gecruist. Mit dabei 2 junge deutsche Männer und eine Französin mit ihrem Sohn.

    Im Camp angekommen, kurz Wasser lassen und dabei wurde Luft aus den Reifen des Range Rover gelassen. Und dann ging der Spaß auch schon los. Mit V8 und Allrad volles Brett durch die Wicken. Sarah hatte sichtlich Spaß. Malte auch zu mindestens am Anfang, bis sich langsam sein Magen umdrehte. Aus Braun wurde weiß (Gesichtsfarbe), aber irgendwie hat er das ganze überlebt.🤷‍♂️ Ein kurzer Zwischenstopp auf einer Kamelfarm 🐫 und dann ging es weiter in Richtung Camp.

    Vor Ort hatten wir die Möglichkeit eine kleine Runde auf Kamelen zu reiten, ein paar Fotos zu schießen und den Berg runter zu boarden.

    Abends hab es ein Programm mit Feuerspeier, Bauchtänzerin und nennen wir es mal einheimische Tanzkunst. Abgerundet wurde das ganze mit einen Grillbuffet und kalten Getränken.

    Fazit: richtig cooler Ausflug, mit super tollen Eindrücken. Affenhitze und klimatisierten Geländewagen. Auf jeden Fall empfehlenswert! Nette Leute aus der Nähe von Frankfurt am Main - auch wenn es ein Bayern und Schalke Fan sind - kennen gelernt. 😃

    Highlight des Tages: Ein vermeintlicher Brasilianer der mich auf Englisch mit folgenden Worten ansprach: Seven to One. 😂😂😂☝🏻 dafür hat sich das Deutschland Trikot gelohnt.

    Morgen folgt dann der letzte Tag, ehe es weiter in die nächste Metropole dieser Welt geht 🌍

    Gute Nacht Kinders 🌙
    Read more

  • Day2

    1. Tag in Dubai

    July 3, 2019 in the United Arab Emirates ⋅ 🌙 35 °C

    Schön erst einmal bis 09:30 Uhr ausgeschlafen und dann ein fantastisches Frühstück genossen, mit allem was das Herz begehrt. Nicht so gut wie bei Mutti, aber dem nahekommend. 😁☝🏻Im Anschluss dann ein wenig den Booty aufgepumpt im Fitnessraum, ganz nett im 17. Stock.

    Was haben wir noch schönes gemacht. Zuerst einmal den Pool eingeweiht und etwas gesonnt. Im Anschluss versucht nen Supermarket zu finden, nach 200 Meter Fußweg aber dann festgestellt, dass unsere deutschen Kartoffelkörper für diese Hitze nicht konzipiert sind. 500 ml Wasser verloren und den Kreislauf mal so richtig beansprucht. 🥵😂

    Also ging’s wider zurück an den Pool. Gegen Abend sind wir dann mit der Metro zum Burj Khalifa. Soll aktuell das höchste Gebäude der Welt sein. Einfach abgefahren wie groß dat Ding ist. Dazu kamen dann noch die Wasserspiele, die jeder sich einmal im Leben angeschaut haben muss. Wirklich unbeschreiblich....

    Auf dem Weg dahin sind wir dann noch durch eine Shopping Mall, die ungefähr 30 x so groß wie die Waterfront ist. Zusätzlich nochmal über 3 Etagen. Da gibt es wirklich alles. Von nen Aquarium bis über Gucci Klamotten für Kinder bis zu einem riesen Wasserfall. Ja ohne scheiß, da drinn ist einfach mal nen fettes Aqarium.
    Achja und so eine kleine Eisbahn zum Schlittschuh laufen 😱 kranke scheiße!! 😁

    (Sarah war ganz nervös und wusste garnicht wo sie zuerst hinschauen sollte. Aber sie hat selber eingesehen, dass wir den Urlaub hier um ne Woche verlängern müsste).

    Zum Abschluss gab es dann selbstgemachte Kost von Pizza Hut.

    Ein sehr aufregender Tag in Dubai.
    Read more

  • Day4

    3. and last day at Dubai

    July 5, 2019 in the United Arab Emirates ⋅ ☀️ 39 °C

    Letzter Tag in Dubai;

    Eigentlich nichts spektakuläres Unternommen.
    Von Morgens bis Nachmittags lagen wir am Pool und haben uns die Sonne auf den Pelz strahlen lassen.

    Gegen Nachmittag kurz in den Supermarket und jeweils nen leckeres Eis gegessen. Im Anschluss sind wir dann für umgerechnet 5 - 7,- mit Taxi an den Strand von MarinaBeach gefahren. Sehr schöne Aussicht und toller Strand 🏖 . Dort sind wir dann entspannt spazieren gegangen und haben die Eindrücke auf uns einprasseln lassen. Heiß war es. Geschwitzt wie ein Schwein. Es waren 36 Grad obwohl die Sonne untergegangen ist.

    Jetzt liegen wir am Pool und genießen die letzten Abendstunden nach unsere leckeren Abendessen in Dubai, bevor es morgen früh wieder Richtung Flughafen geht.

    Highlight des Tages:
    Der indische Taxifahrer möchte unser Kind werden, um Visum für Deutschland zu erhalten.

    Ab in Richtung Indien 🇮🇳
    Read more

You might also know this place by the following names:

Dubai Internet City

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now