United Kingdom
Eastbourne Pier

Here you’ll find travel reports about Eastbourne Pier. Discover travel destinations in the United Kingdom of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

5 travelers at this place:

  • Day2

    Küstenliebe

    May 12 in the United Kingdom ⋅ ☀️ 9 °C

    Die erste Nacht auf der Insel haben wir in Eastborne verbracht. Wir waren erst gegen 23 Uhr im Hotel und konnten nicht mehr viel von der Stadt sehen, aber am nächsten morgen hat sie ihren ganzen Charme offenbart. Und das Vorurteil stimmt, die Engländer sind äußerst höflich :)

  • Day4

    Eastbourne Pier

    May 20, 2016 in the United Kingdom ⋅ ☀️ 15 °C

    Der Eastbourne Pier ist eine 300 m lange Seebrücke in der südenglischen Stadt Eastbourne in East Sussex. Er wurde zwischen 1866 und 1872 von dem Architekten Eugenius Birch erbaut. Der Pier wurde am 13. Juni 1870 durch Lord Edward Cavendish eröffnet. In den folgenden Jahren wurden auf der Seebrücke stilvolle Aufbauten errichtet, die für Vergnügungsstätten, Cafés und Imbissstände genutzt wurden. Das am hinteren, seewärtigen Teil befindliche, aus der Zeit der Jahrhundertwende (1899–1901) stammende Gebäude mit Theater sowie einer Bar und einer Camera obscura brannte im Jahr 1970 ab. Nach dem Wiederaufbau des Gebäudes wurde es u.a. für einen Nachtclub genutzt. Die Camera obscura wurde im Jahr 2003 rekonstruiert und durch eine neue Treppe zugänglich gemacht. Die Anlage steht unter Denkmalschutz. Am Nachmittag des 30. Juli 2014 brach gegen 15 Uhr Ortszeit ein Feuer in der „Blue Saloon“ genannten Haupthalle, die seit vielen Jahrzehnten als „Spielhalle“ mit „Slotmaschines“ und anderen Geräten diente, aus. Diese sowie einige kleinere Stände wurden durch den Brand zerstört.
    https://www.piers.org.uk/pier/eastbourne/
    Read more

You might also know this place by the following names:

Eastbourne Pier

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now