United Kingdom
Northamptonshire

Here you’ll find travel reports about Northamptonshire. Discover travel destinations in the United Kingdom of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

19 travelers at this place:

  • Day12

    Lyddington Bede House

    August 12 in the United Kingdom

    Rather grey morning and a 30 mile drive but managed to find Bernadette a morning coffee in a pub that could have been a film set. Quaint with a Capital Q.

    Bede House was established in the old palace of the Bishop of Lincoln after the Dissolution of the Monasteries by Henry VIII.
    It was for paupers and you got in on the word of the Earl of Exeter and you had to be “free from lunacy, leprosy or the French Pox.” So entry was rather exclusive.
    There were Bedesmen here until the ‘30s. Everyone had a little bedsit and it if not luxurious , better than dying in the hedgerows I suppose.

    Not quite your modern assisted accommodation but operated for a couple of hundred years and sure beat the workhouse.

    The stairs are most definitely for the infirm or leporas.
    Read more

  • Day12

    Kirby Hall

    August 12 in the United Kingdom

    We’ll go to Kirby Hall.
    Looks nice, enormous Elizabethan House with Garden, what not to like.
    On the way there are these enormous stands in the middle on nowhere....Silverstone Racetrack with the redheads in full roar.
    Usual drive through country lanes, all starting to look a bit familiar.
    Why wouldn’t it we’d been here before.
    Fortunately with poor memory now being the standard we enjoyed it again.Read more

  • Day309

    Canons Ashby

    June 30 in the United Kingdom

    Vorhin dachte ich noch, dass ich wahrscheinlich wieder nur Bilder von meinem Essen hochladen werde, aber weil ich dann doch so viele schöne andere gemacht habe, bekommt ihr jetzt gar nicht zu sehen, was ich heute alles so tolles gegessen habe (das war nämlich leider ein bisschen viel - jeden Falls hab ich jede mögliche Mahlzeit mitgenommen).
    Angefangen hab ich den Tag relativ spät mit einer großzügigen Schale Müsli angefangen. Dann hab ich mich für meinen Ausflug fertig gemacht, aber Mike wollte noch eben an Toto etwas gucken, weshalb sich meine Abfahrt dezent nach hinten verschoben hat. Das war aber nicht weiter schlimm. Trotz der knappen Stunde, die ich dahin gebraucht habe war ich gut vor Mittag da. Angekommen in Canons Ashby hab ich mich für zwei freie Touren angemeldet und die Zeit bis dahin in dem Second Hand Bookshop verbracht. Die erste Tour war dann eine grobe Einleitung zu dem Haus. Das Haus stammt aus den Tudor Zeiten und wurde erbaut mit den Steinen von dem Kloster, was mal an der Kirche war, aber dann abgerissen wurde, als Henry das Kloster geschlossen hat. Seit 1550 (oder so) haben da einige Menschen gewohnt und einige auch etwas verändert. Einer der Veränderer war mir sehr sympatisch, weil er unnötige Türen und Fenster eingebaut hat, nur damit es von Außen symmetrisch aussieht. Außerdem hat der ganze Böden und Decken angehoben oder abgesenkt um die Proportionen vernünftig zu machen. Das finde ich sehr bewundernswert!
    Nach der ersten Tour durchs Haus hab ich direkt danach eine durch den Garten mitgemacht, wo ein paar Mal die gleichen Sachen erzählt wurden, aber auch das wieder auf sehr interessante Weise. Ich mag es bei solchen Touren mitzumachen, auch wenn meine Füße in den schwarzen Schuhen bei der strahlenden Sonne ziemlich gebrannt haben.
    Als dann auch die zweite Tour zu Ende war hab ich mich in den Teegarten gesetzt und da eine Suppe und einen Cheesescone gegessen während ich gelesen habe. Danach hab ich mir noch einmal ohne eine Tour das Haus angeguckt. Die Räume waren echt beeindruckend und echt schön wieder hergestellt oder überhaupt eingerichtet. Nach dem Haus hab ich dann auch noch mal den Garten und dann die Kirche erkundet. In einem schattigen Plätzchen im Garten hab ich dann mein Buch zu Ende gelesen und in dem Buchladen dann direkt für Nachschub gesorgt. Das Buch hab ich dann bei einem Stück Kuchen und einem Kännchen Tee direkt auch angefangen, bevor ich dann mit einer Kugel Eis wieder zurück zu Toto spaziert bin und mich auf den Heimweg gemacht habe.
    Seit dem ich wieder hier bin hab ich nicht mehr viel gemacht. Gleich gibt es wieder etwas zu essen. Ich bin angenehm müde. Ich hatte viel frische, aber halt auch warme Luft - ich behaupte mal, dass das jeden müde machen würde. Es ist aber wirklich ein glückliches müde. Ich bin durchaus zufrieden mit meinem Tag.
    Ich hoffe ihr konntet das Wetter auch genießen! Noch einen schönen Abend und Rest des Wochenendes. Alles Liebe und bis morgen!
    Read more

  • Day1

    Anreise San Fransisco

    September 4 in the United Kingdom

    Nach gefühlt endloser Packerei an den Vortagen sind wir 5:30 Uhr aufgestanden. Das Ziel 6:30 loszufahren haben wir , nach guter Vorbereitung, geschafft. Jörg unser Nachbar hat uns zum Flughafen begleitet und das Auto wieder heim gefahren.
    Nach Gepäckaufgabe (3
    Mal Sperrgepäck, wir sind gespannt, ob es ankommt) ging es pünktlich 8:25 los Richtung FFM . Für Wanda war natürlich wieder alles spannend, aber sie zog es vor den Start und den ersten Flug ihres Lebens zu verschlafen.
    In Frankfurt sind wir pünktlich gelandet. Nach 3 Passkontrollen !!! galt es aber keine Zeit zu verlieren, der A380 stand bei Ankunft Gate schon zum Boarding bereit. Ohne Warterei und Hetzerei eingestiegen, Start gegen 11:00 Uhr. Unser vorab reservierter Sitzplatz hinter der Trennwand erwies sich als Vollltreffer. So hatten wir im Fußraum etwas mehr Platz und Wanda konnte sich austoben. Zusätzlich hatten wir noch ein gratis Babybett.
    Die weitere Reise gestaltete sich relativ stressfrei, zum Filmschauen war aber keine Zeit. Wanda wollte dann doch nur in Summe 1h schlafen. Alles war zu interessant. Ankunft pünktlich im SF mit Warterei an der Homeland Security, weiter Zugfahrt mit der BART bis Powell Street. Gegen 14:45 am Hotel eingetroffen.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Northamptonshire, NTH

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now