United States
Bergen Basin

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
39 travelers at this place
  • Day1

    Stunde 17: JFK

    February 17, 2018 in the United States ⋅ ⛅ 2 °C

    Bequem war‘s in der Lufthansa Premium Economy. Aber nach insgesamt 11,5 Stunden an Bord ist man froh, wenn man rauskommt. Erst Schnee und Enteisen in München, dann Gegenwind und schließlich Kreise fliegen über Long Island...

    Immerhin hat die Einreise gut geklappt, dank „Returning ESTA“ durften wir die Automaten benutzen. Und die Koffer sind auch da - nun mit der Subway in die Stadt!
    Read more

  • Day5

    Gentrifizierung in New York

    September 2, 2017 in the United States ⋅ 🌧 16 °C

    Soho
    Ein Appartement für 2500$ im Monat bietet in Soho 1 Zimmer mit Bad und Küche. Für 3 bis 4 Zimmer muss man über 4000$ hinblättern. Das nennt man dann wohl Hypergentrifizierung! Angefangen hat mit den schönen, aber heruntergekommenen Cask Iron Buildings, die zur Zeit der Industrialisierung als Fabriken gebaut wurden. Als die Idee des Arbeitsschutzes aufkam, stellte man schnell fest, dass diese für Fabriken ungeeignet waren, es entstanden darin billige Wohnungen für Arbeiter. Weil die Häuser innenstadtnah, hübsch und billig waren, zogen Künstler und Alternative ein. Die Tante unseres Guides zahlte noch 90$ im Monat, musste dafür die Badewanne unter der Küchenspüle herausziehen. Ganz nach Lehrbuch folgten bald Wohlhabendere und sanierten die schönen Häuser. Aber weder die Arbeiter noch die Pioniere von damals können sich heute dort eine Wohnung leisten.

    Harlem
    Hier steht die Aufwertung noch am Anfang. Unsere AirBnB Vermieter Gladys und Michael leben seit 16 Jahren in Harlem. Auf Brachflächen wurde damals neu gebaut, kleine Reihenhäuser neben den riesigen Mietskasernen des sozialen Wohnungsbaus. Die Kriminalität war hoch, die meisten Leute arm. Aber der Wohnungsbau war der erste Schritt. Gladys meinte, entscheidend sei dann der Bau des Einkaufszentrums mit dem Wholefood Supermarkt gewesen, um den Standort zu verbessern. Ihr sei aber auch klar, dass das Angebot dort für viele unbezahlbar ist, es sei wie Ying und Yang, positive und negative Auswirkungen bedingen einander. In Folge der Aufwertung sind rund um den Malcom X Boulevard und die 125 Straße In-Läden entstanden, wie The Red Rooster, wo sogar Hilary Clinton gern essen geht. Als nächstes sind Radwege geplant, immerhin wurde die lokale Bevölkerung, wie Gladys und Michael, zu einem Planungs-Rundgang eingeladen.
    Verschwindet die Armut? Nein, wohl wurde sie zeitweise geringer, aber die Schere zwischen Reich und Arm geht überall weiter auseinander. Die Armen ziehen nur weiter raus. Noch im Osten Harlems, aber vor allem rund um den JFK Airport und im Norden der Bronx leben heute die Menschen, die sich Manhattan nicht mehr leisten können.
    Read more

  • Day1

    Microstay!

    May 25, 2017 in the United States ⋅ 🌧 14 °C

    Today I feel like I totally became a member of the jet set crowd. I booked my first ever "microstay." For those who are like I was, a mere 8 hours ago, this is when you book a daytime hotel stay, usually for long layovers. Life has been particularly grueling and exhausting lately and I came down with a cold a few days before departure. So, given the cold, rainy weather in NYC today, I decided rest would be my best option.

    I got a few hours sleep, charged my electronics, and had a shower. Shortly I will head back to JFK for my flight to Paris!
    Read more

  • Finally here!

    May 19, 2017 in the United States ⋅ 🌙 20 °C

    Ready for the first night in US.
    Let the adventure begin! 🙂

    Riktig god tur 👍 Kjør pent og kos dk Max 🇱🇷

    5/20/17Reply

    God tur i år også

    5/20/17Reply
    Vebjørn Roald

    God tur ! Gleder meg til bilder og kommentarer underveis

    5/20/17Reply

    god tur! dette blir gøy

    5/20/17Reply
     
  • Day1

    My Queens apartment

    October 24, 2016 in the United States ⋅ 🌙 11 °C

    "People who always arrive early aren't worth waiting for."
    — Crystal Woods, Write like no one is reading 2

    Luki Hartanto

    Queens baby!!!

    10/24/16Reply
    Sander Junger

    The boom boom room

    10/25/16Reply
    Chris Becholtz

    Niks mis mee!

    10/25/16Reply
    Roos Mathijsen

    Looks comfy

    10/25/16Reply
     

You might also know this place by the following names:

Bergen Basin