United States
Clearwater Bay

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
69 travelers at this place
  • Day29

    Naples - Clearwater - St Augustine

    June 19, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 27 °C

    Managed to get to the 7 Mile Bridge over the Keys before another heavy thunderstorm hit us and followed us most of the way. Still, we enjoyed the country music on the way. As we arrived at Naples on the Gulf of Mexico coast, the weather cleared and we had a lovely walk around this beautiful city. It is very clean and upmarket with classy designer shops and fine restaurants. The homes lining the palm tree 🌴 avenues were gorgeous, and the area has been referred to as the Palm Springs of Florida. I remembered being here with Mags - can it really have been 34 years ago? - and we loved it then too. It really has to be one of the most attractive cities in Florida. Had a lovely walk along the old pier and saw a young fisherman catch a hammerhead shark, to the great excitement of onlookers, which he released back into the ocean.

    Next day we headed north up the Gulf Coast and arrived at our next destination - Clearwater Beach. Another beautiful place. Today was hot and sunny and so we headed to the lovely white sandy beach. Although it was busy, there was plenty of space for everyone. I have to say though, with all the tanned, svelte bodies around, we looked a bit like Bette and Joan in the final beach scene of Whatever Happened to Baby Jane. Another lovely evening walk and another busy pier, this time lined with stalls selling arts and crafts.

    Regrettably the sunshine didn’t last, as we left the Gulf Coast. We stopped for breakfast at a traditional American diner, complete with wisecracking waitress. The diner was located adjacent to a Dinner Theatre, a Lutheran Church and the County Courthouse. A middle aged couple in the booth next to us were having a heated discussion, presumably prior to their divorce hearing in the Court next door. ‘The bed may be yours, but I goddam paid for that sofa and you ain’t having that!’ declared the lady, as they exited the diner into their separate cars.

    Next stop was an overnight at America’s oldest city - St Augustine. Although very touristy, it was an attractive town to walk around in, and the main historic area was pedestrianised and easy to get about. We particularly liked the beautiful former Ponce de Leon Hotel, now Flagler College, built by industrialist Henry Flagler, a key figure in the development of the Atlantic Coast of Florida.

    Looking forward to catching up with Sadie and family tomorrow!
    Read more

    Margaret Morris

    Brought back many happy memories...... Thanks for sharing your trip... Enjoyed every bog. X

    6/21/19Reply
    Aileen Johnston

    The Flagler College looks like a cross between Brighton pavilion and The Glenburn on Bute. Smashing

    6/21/19Reply
     
  • Day9

    Zwischenstopp in Clearwater

    December 5, 2016 in the United States ⋅ 🌙 24 °C

    Spontan haben wir uns entschieden, nicht die direkte Route zu unserem nächsten Ziel zu nehmen, sondern einen Umweg zu fahren, um das Panorama und Feeling mehr genießen zu können. Die Strecke führte uns über Tampa an die Golfküste, von dort aus nach Süden.

    Hier der erste Teil, unser Zwischenstopp am Clearwater Beach. Leider etwas wolkig, aber Sand wie Puderzucker 🏖
    Read more

    Monika Schaadt

    Super

    12/6/16Reply

    Traumhaft 😍

    12/6/16Reply
     
  • Day117

    Floride et route vers le nord

    December 12, 2018 in the United States ⋅ ☀️ 14 °C

    Nous faisons la route restante jusqu'à Clearwater, petite ville située juste à côté de Tampa. Nous arrivons en soirée chez Catherine, une amie de Jessie. Nous rencontrons aussi son fort sympathique copain. Nous commandons des sushis pour le premier soir et on se couche pas très tard, après cette grosse journée de route.

    Le lendemain, nous sommes un peu plus énergique et nous partons visiter la ville un peu. En fait, on se rend à St-Petersburg, tout près de là. Nous y marchons près de l'eau puis sur la rue commerciale un bon moment, arrêtons dîner aussi. Nous allons ensuite sur une plage où Jess veut essayer de pêcher un peu! Malheureusement, pas de prise et pas trop de soleil non plus cet après-midi! Nous retournons rejoindre Cath et Craig pour souper et passer la soirée à jaser.

    Pour notre dernière journée complète en Floride, nous avons décidé de faire quelques tâches, dont du lavage, puis d'aller à la plage de Clearwater par la suite. On y dîne et au moins, il fait plus beau et chaud aujourd'hui! Pas assez chaud pour se baigner mais au moins assez pour profiter de l'extérieur un peu! Donc après dîner on marche un peu et on s'en retourne à l'appartement. Nous nous reposons un peu puis nos amis arrivent du travail. Ce soir on sort souper dans un restaurant asiatique où on a un chef qui prépare nos assiettes devant nous! C'est un bon spectacle! Ils nous lancent même des trucs à attraper au vol avec notre bouche. On va ensuite prendre un verre et jouer une partie de billard dans un petit bar juste à côté. Nous rentrons et Sam dort après son bain alors nous en profitons pour passer un peu plus de temps ensemble et jaser. On passe une très bonne soirée!

    Le lendemain, Jessie va visiter la nouvelle maison que Catherine a acheté, c'est tout près de là. Nous prenons ensuite la route vers le nord. Fini les palmiers! Il ne fait pas beau aujourd'hui alors au moins on sait qu'on ne manque pas grand chose! On fini la journée en Géorgie où nous passons la nuit.
    Read more

    Un couple joyeux et en forme, Catherine et Samuel! :-) Mom

    12/15/18Reply

    J'aime bien voir les palmiers, un bel endroit pour prendre une verre sur une terrasse...

    12/15/18Reply

    Wow! De beaux sourire et Samuel sait où est le "petit oiseau" de la caméra! Hi! XxX

    12/15/18Reply

    En route vers le nord, moins de paysage chaud sous le soleil mais plein de chaleur qui vous attend au retour! XxX

    12/15/18Reply
     
  • Day6

    Clearwater Beach

    June 3, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 30 °C

    Kendra hat uns um 11 Uhr abgeholt. Wir waren noch im Costco einkaufen, dann ging es weiter nach Clearwater Beach ins Wyndham Grand Resort.

    Kendra picked us up at 11 am. We made a stop over at Costco and did some shopping, then moved on to Clearwater Beach and the Wyndham Grand Resort.Read more

  • Day2

    Clearwater Beach --> Panama City Beach

    August 22, 2017 in the United States ⋅ 🌙 25 °C

    Nach einer sehr heißen Nacht sind wir schon um 7 Uhr aufgestanden und hatten ordentlich Hunger. Vor allem Henry da er am Abend nichts gegessen hat. Bevor wir essen gegangen sind, waren wir noch einmal am Strand baden. Von Clearwater Beach ging es dann in die Innenstadt zum einkaufen. Leider hatten noch alle Läden zu aber wir hatten zum Glück noch eine ganze Melone. Die verspeisten wir genüsslich und haben uns auf dem Parkplatz noch ein bisschen frisch gemacht. Nun hatten auch alle Läden offen und wir konnten uns Internet für's Handy besorgen. In einem 1$ Laden laden haben wir noch eins zwei Sachen geholt die wir zum Beispiel für's abwaschen benötigen.
    Die Läden gibt es hier in der USA sehr oft und sind für uns das Paradies.😜 Alles für 1 Doller, besser geht es nicht. 👍

    Wir sind eine Stunde gefahren und plötzlich ging Henry's Handy nicht mehr. Wir haben alles probiert um es zum laufen zu bringen doch es wollte nicht angehen. Die Karte konnten wir auch nicht in mein Handy stecken, da wir kein Teil dafür hatten. Also mussten wir an einem McDonalds anhalten, weil es dort immer kostenloses Wlan gibt. Wir haben uns ein Schokoshake geholt und haben gegoogelt wo in der Nähe ein Apple Store gibt. Es war keiner in unserer Nähe. 😞
    Henry hat es dann mit irgendeiner Tastenkombination hin bekommen das, das Handy wieder läuft.
    Nun konnte es nach einem kurzem Tankstop weiter gehen. Wir sind von da aus bis nach Tallahassee gefahren. Außer einer schönen Uni gab es da nicht viel zu sehen. Da haben wir uns echt mehr von versprochen.
    Wir beschlossen schnell das wir weiter fahren sollten.
    Die nächst größere Stadt war dann Panama City. Dort angekommen sahen wir eine sehr schöne Stadt die leider sehr leer war. Es waren auf beiden Straßenseiten viele Geschäfte die teilst offen und teilst zu waren. Wir schauten uns den Hafen an und fuhren ungefähr 15 min weiter nach Panama City Beach.
    Es war eine komplett andere Welt. Die Straßen waren voll, Geschäfte waren offen und der Strand war gut besucht. Die Badehosen waren schnell angezogen und das Meer hat unsere Füße berührt. Das war ein wundervoller Moment da wir fast 9 Stunden gefahren sind.

    Nach dem Baden sind wir die Hauptstraße hoch gelaufen und waren noch shoppen. Am Meer ging es dann zurück.
    Allerdings hatten wir noch kein Schlafplatz. Der nächste Campingplatz war viel zu teuer. Also haben wir uns letztendlich auf ein Parkplatz gestellt, unseren Gaskocher angemacht und Nudeln mit Tomatensoße gekocht.
    Das Zelt wurde aufgebaut und wir haben uns auf's Ohr gelegt.

    PS: Wir haben kaum Bilder gemacht weil wir eigentlich nur auf den Straßen waren. Deswegen nur kleine Eindrücke was wir gesehen haben.
    Read more

  • Day8

    Clearwater!

    May 11, 2018 in the United States ⋅ ☀️ 30 °C

    Checked out Motel for a day trip to Clearwater island. South of Tampa. It's a stunning place, a bit touristy but obvious why, the sand is a crazy bright white it looks fake! Daz!! 😎
    Hired bikes which is a nice way to explore, minus the sweltering heat bit!...about 32 today😮
    A recommended lunch @Pearlys beach eats....👍fish tacos.
    Now we're stuck in mega traffic heading back to Orlando🙄 testing our American driving skills....it's a free for all!
    Read more

  • Day5

    Ausflug nach Downtown Tampa

    June 2, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 30 °C

    Heute sind wir zum Einkaufszentrum International Plaza gefahren, waren bummeln und lecker essen beim Italiener "Brio". Dann ging es weiter in die Innenstadt von Tampa.

    Today we drove to the shopping center International Plaza, strolling and eating delicious at "Brio". Then we moved on to downtown Tampa.Read more

  • Day19

    Clearwater

    June 7, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 29 °C

    Nachdem sich der Himmel hier allmählich zuzieht und für die nächsten Wochen Regen und Gewitter prognostiziert sind, haben wir uns noch einmal auf gemacht, wenigstens einen der schönen Strände an der hiesigen Golfküste zu besuchen. Und welcher Ort wäre dafür besser geeignet als der Guinessrekordhalter für 361 Tage Sonnenschein in Folge? Am Clearwater Beach gab es dann auch tatsächlich ein Sonnenstündchen für uns und am Ende waren wir uns einig: Dies war bisher der schönste Strand auf unserer Reise. Im weißen, feinen Sand, dem angenehm warmen, flachen und sehr klaren Wasser, könnte man es (ohne Baby) durchaus länger aushalten und sich von den sanften Wellen umspülen lassen. So hieß es ein Mal panieren, eintauchen, duschen, that‘s it.Read more

    Saugut :-) Liebe Grüße

    6/16/19Reply
     
  • Residence Inn Clearwater Downtown

    December 26, 2017 in the United States ⋅ 🌙 16 °C

    We finally made it - I think the whole trip took us like 24h 😌

    Check-In was quick, so we could enter our home for the next 4 days with no delay.

    We booked a Studio Room, so we had kitchen, living room and bedroom in one.

    It took like 30 mins to Tampa or Clearwater Beach (of course, depending on traffic 😁)
    Read more

  • Day1

    Clearwater Beach / Sand Key Park

    December 27, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 24 °C

    Later that day we spent the afternoon at the beach 😎

    It's always strange when you just left the German winter two days before and now lie in the sun at the beach with 27°C instead of 3°C 😋

    You can easily get used to it, though.. 🤫
    Read more

You might also know this place by the following names:

Clearwater Bay