United States
Erie

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

12 travelers at this place

  • Day53

    Von Cleveland nach Buffalo

    May 26 in the United States ⋅ ⛅ 19 °C

    Nach einem verschlafenen Start am Tag zuvor, war nun die Zeit gekommen um die Reifen glühen zu lassen. Ohne Unterlass und mit leichtem Rückenwind strampelten wir am Ufer des Sees entlang. Unterbrochen nur durch zwei gewollte Stops und zwei platten Reifen (Nr. 5.&6.) erreichten wir nach 150 Kilometern (Rekord!) den Zeltplatz direkt am Strand in Erie City.
    Trotz Regen und Wind, der unser Zelt aus der Verankerung riss, joggten und spazierten wir durch den benachbarten Küstenwald und besuchten die recht trostlose Stadt. An einem schnöden Fahrtag entlang des Sees braute sich im benachbarten Kanada etwas zusammen, dessen Ausmaß wir erst am kommenden Tag erfahren sollten.
    Punkt 6.30 Uhr packten wir alles zusammen und saßen kaum eine Stunde später schon auf dem Rad aber auch die frühe Abfahrt sollte uns nicht retten. Schon nach wenigen Minuten begann es zu regnen und ein ungutes Bauchgefühl machte sich breit. Was hält der Tag für uns bereit??? Regen, kalter Gegenwind und ein Temperatursturz auf 4 C! Scheiße! Zu allem Überfluss, wurden die feuchten Böen noch von drei Platten (2* Adrian & 1* Katha trotz Tubeless) begleitet, welche wir nur mit Mühen durch unsere steifen Hände geflickt wurden. Nach 7 Stunden warmzittern wurde uns in der Unterkunft auch tatsächlich warm. Gott sind Häuser eine tolle Erfindung!
    Read more

    Ich wünsche euch noch ganz viel Spaß 🥰 [Christina Lade]

    6/9/21Reply
     
  • Day14

    Meadville und Erie, PA, USA (3)

    April 5, 2015 in the United States ⋅ 🌧 4 °C

    05.04. - 10.04.2015

    Ostern verbringen wir zunächst in der Kirche beim Kirchenfrühstück. Meine Gastfamilie hat mir ein eigenes kleines Osternest erstellt - so viel Schoki nur für mich!
    Ich lerne Sharon's Eltern und auch Julia's Uroma kennen. Im Hause der Großeltern haben Laura und ich den "Creepy Clown" entdeckt.
    Am darauffolgenden Tag schaffe ich es zum ersten Mal den rubics cube alleine zu lösen!
    Die nächsten Tage sind für gewöhnliche Wochentage recht ereignisreich: Ich zeichne für Laura eine Katze, wobei ich das Original mit Wasser überschütte. So lerne ich auch den Grund kennen warum niemand Wasser mit Kohlensäure trinkt. Mein Tonic Water spritzt in Form eines Propellers durch den ganzen Geschichtsraum und so bin ich für die nächsten Minuten Mittelpunkt des Unterrichts bis wir wie immer die CNN student news ansehen.
    Wir fahren Karpfen in einem See füttern und dort lernt Kris sein neues Lieblingswort kennen; "unbeaufsichtigt". Daraus entsteht der Satz "Lassen Sie Ihr Eichhörnchen niemals unbeaufsichtigt!" Ich lerne mehr Leute aus der Großfamilie kennen und finde eine Sache die ich hier absolut hasse "Dutchball"! Des Weiteren stelle ich fest, dass Religion oder Ethik hier nicht unterrichtet werden.
    Während einer Kirchenchorprobe fährt Ken mit mir durch die Nachbarschaft - in einem Golfcar! Eine von Jujus Freundinnen - Talia - erhält von mir den Namen "Trouble". Diesen wird sie auch die nächsten Jahre nicht los.
    Beim Shopping in Erie verwandelt Laura sich in Momo und wir stellen Modelfotos nach.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Erie, إيري, Eri, Ери, ایری، پنسیلوانیا, Érié, אירי, ERI, エリー, 이리, Ēri, ایری, 16501, Эри, Ири, Ері, ایری، پنسلوانیا, 伊利