United States
Great Falls Park

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day58

      Wandern am Potomac River

      April 27, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 18 °C

      Für unsere erste Wanderung an der Ostküste sind wir zum Chesapeake & Ohio (C&O) Canal National Historic Park gefahren. Der C&O Canal war früher ein wichtiger Handelsweg, bietet heute aber nur noch Lebensraum für Tiere und Erholung für Menschen. Er wird vom parallel fließenden Potomac River gespeist. Die beeindruckendste Stromschnelle des Flusses innerhalb des Parks heißt Great Falls. Sie sah selbst für erfahrene Rafter nicht bezwingbar aus. An anderen Stellen haben wir einige Kajakfahrer „spielen“ gesehen.

      Die Wanderung war sehr abwechslungsreich. Der derzeit hohe Wasserstand sorgte zwar für ein paar abgesperrte Wanderwege, dafür waren Tümpel gefüllt und die Vegetation satt grün. Aufgrund des schönen Wetters sonnten sich Schildkröten auf Steinen im Kanal und Gänseeltern präsentierten ihren Nachwuchs. Auf halbem Weg suchten wir wegen zu viel Obstsalat zum Frühstück ein WC und fanden daneben ein bezauberndes Restaurant, das Old Angler‘s Inn. Klingt rustikal, aber das spontane Mittagessen dort war eine Gourmet-Erfahrung in idyllischer Szenerie. Phillip hatte einen Crab Cake vom Feinsten und Marlen den besten Lachs, den sie je gegessen hat. Nach der Stärkung kletterten wir (wie zwei alte Ziegen) über den steinigen Billy Goat Trail. Das unwegsame Gelände führt durch den Wald und zu ruhigeren Stellen des Flusses und hat zudem viel Spaß gemacht. Es gibt noch Teile A und C, die wir hoffentlich beim nächsten Mal bewandern 😊
      Read more

      Traveler

      Schildkröten

      4/29/19Reply
      Traveler

      Tolle Plätze, die ihr da besucht.... Und saftiges Grün🌳😍

      5/6/19Reply
      Traveler

      Es gibt überall schöne Ecken 😊 ja, hier ist es sehr grün!

      5/6/19Reply
       
    • Day24

      Great Falls Park - Billy Goat A

      July 23, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 24 °C

      (zweiter Eintrag für heute!)

      Bild 1: Selfie mit Potomac River
      Bild 2: Auf dem Potomac River wird auch ziemlich viel Kanu gefahren
      Bild 3 und 4: Ganz schön felsig!
      Bild 5 und 6: Die Felswand, die es zu erklimmen galtRead more

    • Day24

      Great Falls Park - Towpath & Overlook

      July 23, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 24 °C

      Meine Mom und ich wollen hier in den USA auch ein bisschen kochen und sind deswegen heute morgen erst einmal einkaufen gefahren. Zum Mittagessen folgten wir einer amerikanischen Tradition: Taco Tuesday.

      Da die letzte Wanderung schon zwei Tage her war und wir letztes Jahr nicht dazu gekommen waren, diesen Hike zu machen, haben wir uns dann nachmittags zu dritt zum Great Falls Park aufgemacht um den Billy Goat A Trail (https://www.nps.gov/choh/planyourvisit/billy-go…) zu gehen. Vorher sind wir aber noch zu einem Aussichtspunkt etwas nördlich vom Start des Trails gegangen und haben uns die Wasserfälle angeschaut, die dem Park seinen Namen geben.
      Der Trail war ziemlich cool, denn es gibt zwar eine ausgewiesene Route, jedoch führt diese hauptsächlich über große, scharfkantige Steine. Man kann sich dann aussuchen, ob man unten zwischen den Steinen durch geht oder oben drauf und von Fels zu Fels springt. Der ganze Weg führt am Potomac River entlang, also hat man auch die ganze Zeit noch den reißenden Strom unter sich, was für eine tolle Szenerie sorgt. Ein Highlight war sicherlich die Kletterpartie über 20m eine Felswand hinauf relativ in der Mitte des Weges.
      Tiere gab es auch hier wieder viele zu bestaunen: Wir haben ein Hornissennest in einem Baum gefunden, Frösche, die so klein waren wie ein 2-Euro-Stück, Kanadareiher und sogar einen Geier.
      Leider hatten wir uns mit der Startzeit verschätzt, sodass wir den Trail nur zu Hälfte gegangen sind, um nicht zu spät zu Hause anzukommen. Aber auch so waren wir voll auf unsere Kosten gekommen, denn der Teil, den wir gegangen waren, hatte es schon in sich, obwohl man nicht viele Höhenmeter macht.

      Bild 1: Towpath entlang des Chesapeake & Ohio Canals
      Bild 2: Frosch :)
      Bild 3: Stromschnellen des Potomac Rivers
      Bild 4: Ein Geier? Und im Hintergrund der Teil des Great Falls Parks, der in Virginia liegt
      Bild 5 und 6: Great Falls
      Read more

    • Day11

      3. Tag Leesburg - Riverbend Park

      October 26, 2022 in the United States ⋅ ☁️ 18 °C

      Heute Morgen regnete es leider, so dass wir erst später los konnten. Aufgrund der geringen Zeit Entschieden wir uns heute wieder zu den Great Falls zu fahren, um dort die nördlichen kürzeren Wanderwege zu entdecken. Diese Wanderwege führten uns in den benachbarten „Riverbend Park“.

      Hier gab es nicht nur (wiedermal) eine richtig tolle Natur zu bestaunen, sondern auch unzählige „Geocaches“ zu bergen.

      Für Nicht-Kenner: das ist wie eine Schnitzeljagd. Man hat eine App, ein GPS (in unserem Falle mein Handy) und ein paar Hinweise wo an dem angegebenen Ort eine Kiste versteckt ist. In unserem Fall haben wir einen s.g. „Multicache“ gemacht. Hier mussten wir nicht nur eine Kiste finden, sondern gleich mehrere. In den Kisten waren entweder direkt die Koordinaten der nächsten Kiste oder Rätsel die einen weiter zur nächsten Kiste führten. Leider konnten wir die Finale Kiste nicht mehr bergen, da Mutter Natur den zu erkletternden Hügel unpassierbar machte.

      Dennoch haben wir heute wiedermal die wunderbare Natur von Virginia und dem Potomac River genießen können. Inklusive einer Ameisen Invasion und knutschenden Bäumen.

      Am Auto angekommen, beschlossen wir nicht direkt nach Hause zu fahren, sondern nochmal ein klein wenig weiter südlich zu den Aussichtsplattformen zu gehen - da wo wir Otto den Wanderstein gefunden haben - und uns den Sonnenuntergang an den Great Falls anzuschauen.
      Read more

      Traveler

      Ich wünsche Euch weiter schöne Zeit zusammen und bleibe gesund.LG

      10/30/22Reply
       
    • Day10

      2. Tag Leesburg - Great Falls - Potomac

      October 25, 2022 in the United States ⋅ ⛅ 19 °C

      Heute haben wir dank des gemütlichen King Size Betts einwenig verschlafen. Daher starteten wir erst gegen 11 Uhr in den Tag. Aber hey wir haben schließlich Urlaub und der von uns ausgesuchte Wanderweg rennt ja nicht weg. Außerdem hatten wir die Hoffnung, dass sich am Nachmittag nochmal die Sonne zeigt und das spektakuläre Farbenspiel der Bäume nochmal ganz besonders in Szene setzt.

      Also, ab ins Auto und erst einmal ein paar Basics für die Wanderung und unsere kleine Küche im Apartment einkaufen.

      Und ahhhhhh schön das die deutsche Korrektheit auch hier in den USA endlich angekommen ist. Wo kämen wir denn hin, wenn nicht auch hier die Einkaufswagen ein Schloss hätten. In einem Land in dem fast alles digital und/oder mit Kreditkarte bezahlt wird, wollen die deutschen Albrecht Brüder noch eine 25 Cent Münze für den Einkauf haben. Die Welt ist doch noch in Ordnung. Danke Deutschland für dieses Stück (sinnloser) Heimat.

      Nach unserem Einkauf bei besagten Brüdern sind wir dann zum „Great Lake“ gefahren. Dort angekommen entschieden wir uns den „River Trail“ entlang des „Potomac Rivers“ zu wandern. Auch wenn die Sonne sich nicht mehr gezeigt hat, war das farbenfrohe Spiel der Bäume und der Potomac einfach grandios. Vicky und ich haben uns genau die richtige Zeit fürs wandern ausgesucht. An jeder Ecke spielt die Natur mit den Sinnen - als hätte jemand mit einem riesigen Pinsel überall Farbtupfer in die Bäume gemalt.

      An einer der Aussichtsplattformen wartete dann ganz unverhofft „Otto“ auf uns. Jedenfalls haben wir ihn so genannt. Otto ist eigentlich ein Wanderstein, hat sich aber, der Jahreszeit entsprechend, als Kürbis verkleidet und wartete auf der Mauer der Aussichtsplattform darauf von uns auf große Reise mitgenommen zu werden. Den Gefallen konnten wir ihm natürlich nicht verwehren.

      Neben Otto konnten wir auch noch unzählige Eichhörnchen beobachten. Unser persönliches Highlight allerdings, neben der Landschaft, waren die zwei Rehe die seelenruhig unseren Weg streiften. Als wenn es das normalste der Welt wäre spazierten die beiden einfach an uns vorbei, guckten uns ein paar mal an und gingen dann einfach weiter. Cool - selbst die Rehe sind hier, wie die Amerikaner selbst, völlig relaxed.

      Zuhause angekommen taten wir es den Rehen gleich und relaxten auf der Couch.
      Read more

      Traveler

      Atemberaubend

      10/26/22Reply
       
    • Day1

      Malaria tablets start

      July 28, 2017 in the United States ⋅ ⛅ 23 °C

      D-1 and the anti malaria tablets start. Found out our baggage allowance is only 20kg each for both carry on and checked as we are going on a small plane from Tanzania to Zanzibar so judicious packing will be required. Bought safari hats, lots of sunscreen and bug spray - starting to feel very real.Read more

      Mary Seed

      Don't envy you the packing but you and Em should be Ok you're both a dab hand at packing light x

      7/28/17Reply
      Traveler

      If you had arranged other way round could have pretended you went to a posh English public school!!

      7/28/17Reply
      Traveler

      Yes - Toby had them set up as ETON first..

      7/28/17Reply
       
    • Day289

      2-fer Today (MVH3 & DCH3)

      October 16, 2021 in the United States ⋅ ⛅ 15 °C

      Busy day today, ran with the Mount Vernon H3 at 10 am. Was a nice 5+ mile trail up around the Sterling / Reston, Virginia area. Only about 15 hashers on hand, but we had a good time catching up with old friends. I ran with them last year when I passed through.

      Then I had an hour + drive over towards Annapolis, Maryland for a trail with the DC Men's H3. I had not been able to catch up with them since 2006, so was good to see a few old friends, and make a few new ones. The day started out warm and sunny, but while I was driving over, a storm rolled in. Temps dropped about 20 degrees, and it rained on us for most of the afternoon, but still a good time. Trail was all shiggy, so great time.
      Read more

      Traveler

      DCH3

      10/22/21Reply
      Traveler

      Mount Vernon H3

      10/22/21Reply
       

    You might also know this place by the following names:

    Great Falls Park

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android