United States
Honolulu

Here you’ll find travel reports about Honolulu. Discover travel destinations in the United States of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

61 travelers at this place:

  • Day58

    Honolulu Museum of Art

    May 11, 2017 in the United States

    I regret not giving myself more time here (I was up late and it closes at 4:30pm). The museum/art gallery seems beautifully curated so it's a joy to go around.

    Because I only had a little time I concentrated on all things Hawaiian or Polynesian. Then I had a bit of spare time after tea and cookies (obviously), and discovered they had some Georgia O’Keefe Hawaiian works so rushed to see them. They also have an amazing collection of Monet's waterlilies, works by Gauguin, Lichtenstein, Picasso, Degas ... But I really enjoyed the O'Keefe's because I'd seen some of her work at MOMA in Brisbane, and it felt like there was a thread connecting now to then, running through this whole adventure 😎Read more

  • Day24

    New York - LA - Hawaii

    January 27 in the United States

    Well today we say goodbye to New York! We visited Times Square one last time to get some breakfast close bye and a little shopping before we headed back to our room to gather our our bags that are bursting by the seams to head to the airport!
    New York was definitely a highlight and we loved a lot about it but we are very excited for some warmer weather. When we finally arrived in Hawaii our transfer didn't show up! So at 1 in the morning after waiting for ages we decided to uber it to our hotel ready to hit the sack! Our uber driver was a unit, but he made the trip go pretty quick with all his storeys thanks for picking us up Albert!
    We were so happy to make it to Hawaii and to pull out some shorts and thongs 👍🏼

    P.s there was a bloody dog on our flight from NY to LA his name was Zeus and god he was cute and very well behaved ❤️
    Read more

  • Day86

    Honolulu Downtown

    August 16, 2017 in the United States

    An unserem letzten Tag ging es nochmal in die große Stadt, inklusive Chinatown und Ala Moana Beach Park.
    In vier Stunden geht es dann in Richtung Japan mit einem kleinen Umweg über Taiwan. Was tut man nicht alles, um ein paar Kröten zu sparen;-)
    Da wir auch noch über die Datumsgrenze fliegen, kommen wir erst am 18.08. um 13 Uhr Ortszeit an (7:00 Uhr deutscher Zeit). Ab dann sind wir wieder voraus.Read more

  • Day62

    Honolulu auf der Insel Oahu, Hawaii

    May 16 in the United States

    Auf gehts zur nächsten Insel auf Hawaii: Oahu. Wir wurden „gewarnt“, dass es hier zu überlaufen, zu amerikanisch, zu großstädtisch sei. In der Tat haben wir noch nie soo viele asiatische Urlauber auf einem Haufen gesehen, doch wir waren von Honolulu total begeistert. Man hat hier wirklich alles, was man zum Leben oder Urlaub machen braucht: Top Wetter, jeden Tag gut Wind zum (Kite)Surfen, sehr gute Wellen für alle Könnensstufen, abwechslungsreiches Essen sogar an Strassenständen, gute Infrastruktur, Großstadt Feeling mit Beach Charme, Luis Vuitton und Apple Stores, 😉 und und und. Nach viel Sucherei auf den anderen Inseln hat sich Maggi hier auch eine Ukulele als Andenken gekauft. Mal schauen ob das was gibt... 🙉🙈 Youtube wird’s richten müssen 8)

    Ein Auto haben wir hier nicht geliehen; stattdessen hatten wir mehr Spaß mit e-Scootern und Leihfahrrädern, die an jeder Ecke verfügbar sind, und es uns ermöglichten, jede Ecke von Honolulu zu durchkreuzen. Viel mehr als den Süden der Insel haben wir daher aber auch nicht gesehen, aber wir waren eh primär hier um zu surfen. Seb wäre hier gern auch gekitet, doch jetzt lag der Fokus ein bissl mehr auf Wellenreiten.

    Der Ausblick aus unserem Apartment (erstes Foto) war atemberaubend.

    Leider mussten wir auch mal nen kurzen Arztbesuch wegen Maggis Rücken einlegen, um ein paar Schmerztabletten abzustauben und noch einmal den Rücken von einem Facharzt checken zu lassen, bevor es bald in weniger zivilisierte Ecken dieser Erde geht. Aber alles gut soweit.

    Seb zerbricht sich die ganze Zeit den Kopf, welches Business er hier (oder auf Maui) eröffnen könnte, um sich auf Hawaii niederlassen zu können. Gute Ideen sammeln wir eigentlich ständig fleissig auf unserer Reise; nur das Quäntchen Mut fehlt noch.
    Read more

  • Day85

    Oahu-Hawaii/USA

    March 31, 2017 in the United States

    In der dritten Woche Hawaii und der letzte Station der USA ging es dann nach Oahu. Wir kamen wieder über Airbnb in der Nähe von Honolulu bei einer netten Dame unter und hatten ein Zimmer mit Bad und Terrasse für uns allein. Wir hofften auf Wind und gutes Wetter. Direkt nach der Landung ging es für Daniel aufs Wasser. Ein super Kitespot mit Sandstrand und türkisen Wasser. Die Tage danach war der Wind wieder lau und da hieß unser Motto wieder hiken statt kiten. Daniel scheuchte mich 9 seeehr anstrengende Km einen steilen Berg hinauf und wieder runter. Die Aussicht war gigantisch. Dann wurde ich zwei Tage hintereinander einen steilen Berg (schnurgerade über eine Bahnschiene hinauf) und 1048 Stufen hoch gejagt! Das tägliche Workout. Von da oben gab es aber wieder einen super Blick über die Insel. Ansonsten vertrieben wir uns die Zeit mit an einem der vielen super schönen Strände rumliegen. Wir versuchten uns auch etwas am Wellenreiten und genossen einfach das gute Wetter. Am letzten Tag kam noch mal der Wind vorbei und wir haben den ganzen Tag am Strand und auf dem Wasser verbracht. Dies hat uns ein bisschen versöhnt und nun können wir offiziell sagen: Wir waren auf Hawaii kiten!!😊
    Nun heißt es bye bye USA und welcome to Australia!
    Read more

  • Day16

    ALAMOANA Shoppingcenter

    April 9 in the United States

    Ala🌸Moana - so heisst‘s am Rande von Waikiki: Der Park, der Strand, das Shoppingcenter, ja sogar die Welle beinhalten diesen Namen.

    Das Shoppingcenter wurde noch erweitert und ist zum Teil unter freiem Himmel. Hier lässt man die Kreditkarte besser gleich in der Unterkunft💸😂. Zum Glück gehen wir morgen nach Kauai, zuerst 3 Nächte in den ruhigen, wunderschönen Norden.Read more

  • Day5

    Punchbowl Crater

    November 5 in the United States

    Oberhalb von Honolulu Downtown liegt in dem erloschenen Krater das National Memorial of the Pacific - der größte Soldatenfriedhof von Hawaii. Hier haben ca. 37.000 Soldaten aus den spanisch-amerikanischen Kriegen, dem 1. + 2. Weltkrieg, dem Koreakrieg und dem Vietnamkrieg ihre letzte Ruhe gefunden. Beeindruckender Ort.Read more

  • Day2

    Ala Moana Beach Park

    November 2 in the United States

    An unserem ersten Tag auf O'ahu wollen wir Honolulu zu Fuß erkunden. Unser erster Stopp ist der Ala Moana Beach Park. Ala Moana bedeutet "Straße, die am Meer entlangführt" und wir sind direkt begeistert, sodass wir zumindest ein Stück am Strand entlangspazieren. Die nackten Füße im Sand/Wasser - einfach herrlich!Read more

  • Day2

    King Kamehamea I. (Five-O Headquarter)

    November 2 in the United States

    Weiter geht's zur Statue von King Kamehamea I.
    Die Statue kennen wir aus dem Intro der Serie Hawaii Five-O. Anders als in der Serie befindet sich hier nicht das Hauptquartier des Teams um Ex-Navy Officer Steve McGarret. Vielmehr ist in dem ersten Regierungsgebäude Hawaiis (geb. 1874) der Oberste Gerichtshof von Hawaii untergebracht.Read more

You might also know this place by the following names:

Honolulu, ሆኖሉሉ, هونولولو, Горад Ганалулу, Хонолулу, হনুলুলু, ཧོ་ནོ་ལུ་ལུ།, Χονολουλού, Honolúlú, Honolulú, Thàn-hiông-sân, הונולולו, होनोलूलू, Հոնոլուլու, HNL, ホノルル, ჰონოლულუ, ಹೊನೊಲುಲು, 호놀룰루, Гонолулу, 檀香山, होनोलुलु, ဟိုနိုလူလူမြို့, ହନଲୁଲୁ, होनालुलु, ہونولولو, 96801, हानलूलू, Һонолулу, ஹொனலுலு, โฮโนลูลู, ہونولولو، ہوائی, Gonolulu, האנאלולו

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now