United States
La Quinta

Here you’ll find travel reports about La Quinta. Discover travel destinations in the United States of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

3 travelers at this place:

  • Day4

    Back for an afternoon of swimming

    August 6, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 37 °C

    Swam for a couple of hours and then went back to the house to rest, cool off, and eat dinner. Back for a little night swim and it was beautiful, the moon was up and stars were starting to come out.. then the cicadas started dropping into the pool and we decided it was time to go in!

  • Day21

    Joshua Tree und La Quinta

    May 20, 2018 in the United States ⋅ ☀️ 31 °C

    Heute sind wir gegen 06.30 Uhr mit Ziel Joshua Tree-National Park losgefahren. Wir wussten, dass es weit sein würde, aber die knapp 400 Meilen dorthin zogen sich wie Kaugummi. Die Landschaft wechselte zwar immer mal wieder, doch insgesamt nicht so häufig, wie bereits oft beschrieben, sondern irgendwie langsamer, kontinuierlicher. Zudem waren manche Straßen unglaublich langweilig. Dutzende Meilen geradeaus ohne irgendeine Abwechslung.
    Als wir gegen vier Uhr nachmittags am Josua Tree ankamen, hofften wir auf einen first-come-first-serve-Platz auf einem der dortigen Campingplätze. Diesen hätten wir auch bekommen, aber nachdem wir den ersten angeschaut hatten, war uns klar, dass wir eigentlich nicht bleiben wollten. Es war sehr heiß, kaum Schatten vorhanden und -gemessen an den anderen Nationalparks, in denen wir gewesen waren- war der Joshua Tree nicht so beeindruckend. Klar, die Yucca-Palmen (Joshuas) und die Gesteinsformationen waren nett anzuschauen. Aber sie haben leider nicht zu diesem WOW-Erlebnis geführt, dass wir schon so oft auf dieser Reise erlebt hatten. Also haben wir es bei ein paar Fotos belassen und uns entschieden, entweder in Palm Springs oder La Quinta eine Bleibe für die Nacht zu finden. In La Quinta haben wir dann im schließlich im Lake Cahuilla Recreation Area eine Site für 20 Dollar die Nacht gefunden. Zwar ohne Strom und ohne Direkt-Dumping, dafür aber mit dem einsamsten Standplatz, den wir bisher auf dieser Reise hatten. Ok,der Pool war nur am Wochenende benutzbar (wir kamen Sonntag Abend), auf dem See war Schwimmen verboten und das Internet war down, aber wir waren glücklich und zufrieden, eine schöne Unterkunft für die Nacht gefunden zu haben. Die knapp 500 gefahrenen Meilen waren echt hartes Brot, und es hätte wirklich noch ein schöner Tagesausklang auf dem Campground werden können. Hätte. Aber leider hat uns ein orkanartiger Wind einen Strich durch die Rechnung gemacht. Also hatten wir: No Strom. No Dumping. No Lake. No Pool. No Internet und no Lüftung (Dachluken drohten abzureißen). Und zu guter Letzt - no Slideout (wegen der sturmgefährdeten Plane darüber). Blieb also nur noch: no Schlaf. Auch das haben wir aufgrund der Gesamtumstände fast noch hinbekommen. Aber nur fast! ;-)

    Am nächsten Morgen wurden wir jedoch durch einen sanften Sonnenaufgang und milde Temperaturen sowie einen schönen Einkaufsbummel (Aldi!) wieder ein wenig für den Tag zuvor entschädigt. La Quinta und Palm Springs sind wunderschöne Städte mitten in der Wüste und es kommt einem irgendwie surreal vor, Palmen, Rasen und sehr teuer wirkende Gated Communities mitten in der Wüsten anzutreffen. Aber hier ist eben der Rückzugsort der Reichen und der Schönen aus LA. Selten einen so saubere Stadt gesehen. Wirklich beeindruckend!
    Read more

You might also know this place by the following names:

La Quinta, لا كوينتا, Ла Куинта, لا کوئینتا، کالیفرنیا, ला क्विन्टा, Ла Кинта, لا کوینٹا، کیلیفورنیا

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now