United States
Lockwood Gardens

Here you’ll find travel reports about Lockwood Gardens. Discover travel destinations in the United States of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

5 travelers at this place:

  • Day43

    Oakland Coliseum

    July 17, 2016 in the United States

    Halli Hallo :)

    Ich hoffe ihr habt Euer Wochenende genossen und seid fit und ausgeruht für die kommende Woche. Mein Wochenende war dieses Mal geprägt von einer Ladung amerikanischer Kultur. Der Zeiss hat es nämlich allen Interns + Mangern ermöglicht zusammen auf ein Baseball-Spiel zu gehen. Da ich ja keine Ahnung von Baseball habe, hab ich mal ein paar Amerikaner gefragt. Haha ich sags Euch, selbst die konnten mir die Regeln nicht erklären. Anscheinend ist Baseball in den USA nicht so populär wie Football oder Eishockey. Aber naja. Ich habe dann Jana (meine Kommilitonin) gefragt ob sie es mir erklären kann. Und danach hat endlich alles mal Sinn ergeben :) Nachdem ich also die Regeln wusste, habe ich auch das Spiel richtig genießen können und fand es sogar spannend. Aber schon allein die Atmosphäre während so einem Spiel und die vielen Amerikaner, das viele Essen und auch die Stimmung waren es einfach wert dorthin zu gehen und den ganzen Nachmittag zu verbringen. Aber das Baseballspiel war noch kurz (2:42h). Manchmal kann es sein, dass Baseballspiele 4h dauern. Nachdem die anderen nach dem Spiel nach Oakland sind, um dort in Bars zu gehen bin ich heim, weil ich da ja nicht mit darf. Aber ich habe die Zeit sinnvoll genutzt und habe bisschen Sport gemacht und auch Yoga :) War mal was anderes und hat echt gut getan.

    Am Sonntag, also heute, war ich dann richtig faul und bin einfach nur am Pool gelegen, habe die Sonne genossen und ein bisschen Pläne geschmiedet für die kommenden Wochen. Und mir ist aufgefallen, dass die Zeit hier in den USA sehr schnell vorbei geht. Nicht zu schnell, aber sehr schnell. Ich kann es kaum glauben, dass ich schon 47 Tage hier bin und schon 47 Tage alleine auf mich gestellt bin. Aber ich weiß auch, dass die Zeit hier mir sehr viel bringen wird, auch wenn ich sehr viele Herausforderungen meistern muss, oft alleine bin und oft Heimweh habe. Ich freue mich einfach umso mehr auf die Zeit danach und auf die Momente, die ich hier noch erleben darf.

    In diesem Sinne verabschiede ich mich und wünsche Euch allen eine wunderschöne Woche. Lasst es Euch gut gehen, passt auf Euch auf und habts fein :*
    Read more

  • Day96

    7000 Coliseum Way Oakland

    September 8, 2016 in the United States

    Hi ihr Lieben :)

    Ich hab gedacht ich melde mich mal unter der Woche und erzähle Euch von den Erlebnissen, die ich bei dem Preseason Footballspiel letzte Woche in Oakland hatte. Um 19 Uhr ging das Spiel Oakland Raiders gegen die Seattle Seahawks los. Die Preseasons sind so etwas wie die Freundschaftsspiele im Fußball. Man spielt eigentlich nur, dass die Spieler sich aneinander gewöhnen und man das Team findet, das später erfolgreich sein soll und die Mannschaft jeden Spieltag zum Sieg führt. Nachdem wir alle mit der BART zum Coliseum gefahren sind (das hat ja eine eigene BART-Station mit Verbindungstunnel) haben wir erstmal unseren Eingang suchen müssen. Wir sind dann also unfreiwillig einmal komplett ums Stadion gelaufen, sind aber schließlich doch rein gekommen und haben dann auch unseren Platz schnell gefunden. Wir saßen eigentlich ganz oben, da haben wir aber auch eine super Aussicht gehabt und das Spiel auch gut gesehen. Nachdem dann die Cheerleader ihren Tanz vorgeführt haben (also von richtigen Cheerleadern ist hier nicht zu sprechen - keine Stunts, kein Spagat, nichts) ging es los mit dem "Einmarsch der Aktiven". Ich sag das deshalb so sarkastisch, weil der Auftritt der Spieler echt mega gefeiert wird in Amerika und die Raiders sind durch einen Gang gelaufen, an dessen Ende alle paar Sekunden Feuerbälle raus geschossen wurden. Das war schon ein Highlight. Und dann kam die Nationalhymne der USA. Die wurde dieses Mal von einem Saxofon Spieler vorgetragen und das ganze Stadion ist gestanden, hat mit gesungen und mega gegrölt als der Musiker mega lange einen Ton gehalten hat (mindestens 10 Sek.). Und dann ging es auch endlich los. Ich hab ja absolut null Ahnung vom Football und den Regeln. Aber nachdem ich die mal auf Deutsch gehört habe und so ein bisschen das Spiel mit Interesse verfolgt habe, hab ich es echt mal verstanden. Also zumindest die Grundregeln - ein echter Profi bin ich natürlich nicht :)
    Aber da das auch ein Preseason Spiel war, haben natürlich die Teams nicht alles gegeben, weil sie sich natürlich auch nicht verletzen wollen und weil's eben auch nicht zählt. Naja wie auch immer, das Spiel war echt nicht schlecht - manche Spielzüge waren echt mega gut und da hat es dann auch sehr viel Spaß gemacht. Aber die größte Zeit war es einfach nicht spannend und ich hatte das Gefühl, die treten alle auf der Stelle. Hahaha ! Achso und ich hatte echt mega oft Probleme den Ball zu finden, weil die den immer so witzig halten, dass es eben nicht auffällt wer ihn hat :D Das war echt schwer :)
    In der Pause wurde es dann wieder mega witzig, weil die Amerikaner ja die größten Entertainer sind. Auf jeden Fall haben die doch tatsächlich ein Hunderennen veranstaltet - "A wiener dog race". Hahahahaha ! Sowas witziges und doch irgendwie auch lächerliches hab ich noch nie gesehen. Aber den Amerikanern hat es gefallen und die sind da auch mega abgegangen.
    Nach der erfrischenden Pause ging dann das Spiel wieder weiter und wir sind aber kurz vor dem Spielende gegangen, dass wir dann so schnell wie möglich in die BART zurück kommen. Es war echt sehr witzig :) Vor allem war der Zug so rappel voll und manche Amerikaner eben auch etwas angetrunken und demnach auch echt witzig drauf :D Haha der eine hat sogar die ganze Zeit den Johannes angelabert und als er meinte "I'm from Germany" meinte der Typ nur "What's that ?? Where is it?". Hätte ja nie gedacht, dass es Leute gibt in Amerika, die Deutschland nicht kennen. Als wir ihm dann aber gesagt haben, dass Bayern München eine Football Mannschaft ist in Deutschland wusste er auf einmal Bescheid...Hahahaha ! Ich frag mich, ob er das auch gewusst hätte auf einmal, wenn wir den VfB genannt hätten :D Wohl kaum :)

    Ich wünsche Euch noch einen schönen Freitag und kommt gut ins Wochenende :) Hab Euch lieb :*
    Read more

You might also know this place by the following names:

Lockwood Gardens

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now