United States
Lower Pāʻia

Here you’ll find travel reports about Lower Pāʻia. Discover travel destinations in the United States of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

18 travelers at this place:

  • Day13

    Start of The Road To Hana

    October 12 in the United States ⋅ ⛅ 25 °C

    Early start today, but we moved a bit slower than we'd planned, all good though, no rush. Got fuel for the drive just before 7 and we were on our way, but first, malasadas! We made a quick stop at Hookipa beach to see how the turtles were going. Lots had already moved out and you could see their slide marks where they'd dragged themselves to the water.
    The Road to Hana is 52 miles, has 617 curves, 54 bridges and is either very tight or single lane for a lot of it. We stopped first at the twin falls, there was a little bushwalk involved so it was good to do that first before it got too hot. The falls were quite little but pretty, I grabbed an iced coffee from the farm van out the front and it was probably the best I've had, even beating the caramel Starbucks one. On our way to the next stop, we got stuck behind a bloody porkchop in a jeep who was either driving in the middle of the bloody road (one lane but still), or he was going 5mph and couldn't work out how to give way. Ughhh. Luckily the scenery was a nice a distraction. Some houses along the road had food for sale or their toilets for sale, $1 a use, good idea we thought!
    Read more

  • Day156

    Beach and Sunset

    June 6 in the United States ⋅ ⛅ 26 °C

    Heute dachten wir, es wäre eine tolle Idee an den Baldwin Beach zu gehen. Wir wurden jedoch wieder vom Wind und “Sandsturm” 🌪erwartet. Dieses mal jedoch nicht so schlimm wie am anderen Strand, aber dennoch nervig. Wir ruhten uns da aus und am Abend gingen wir erneut zum Haleakala Vulkan. Dieses mal fuhren wir ganz hoch und haben den Sonnenuntergang begutachtet. Ich liebe Sonnenuntergänge, egal wo, ob Strand oder Berg. 🌄🌅Read more

  • Day73

    Hawaii - Kauaii 2/2

    April 14 in the United States ⋅ ⛅ 27 °C

    Tag 71

    Ziemlich aufgeregt wachen wir auf, schauen aus dem Fenster und hoffen auf tolles Wetter, vergeblich. Schade, denn heute haben wir eine Heli-Tour gebucht und sind skeptisch, ob diese bei schlechtem Wetter überhaupt stattfindet. Spätestens als der Pilot fünf Minuten nach elf meint: "Hoffentlich weiss ich noch wie das hier funktioniert" und uns danach hoch über die Insel bringt, wissen wir das es los geht. Den Waimea Canyon passieren wir bei heiterem Sonnenschein, auch die Napaliküste überfliegen wir mit wenigen Wolken, die Sicht vom Meer auf die Küste und das überfliegen der Küstenkuppen raubt uns den Atem. Über Princeville angekommen zieht der Pilot zur Mitte der Insel und es beginnt zu regnen. Plötzlich befinden wir uns innerhalb eines 180° Kraters in dem geschätzte 20 Wasserfälle nebeneinander die Klippen hinunter fallen. Steffi greift langsam zu den Aloha-bags (Kotztüten), ich fühle mich wie in den fliegenden Bergen von Pandora (Avatar), leider ist es kaum möglich tolle Fotos durch die regenverspritzen Fenster zu machen, aber ich geniesse jede Sekunde. Langsam dreht der Pilot in Richtung Flughafen, nochmals kurz über einen Felsgrat und schon befinden wir uns über flachem Weideland. Danach gehts noch der Küste entlang und fertig ist der Spass, auch Steffi geht es inzwischen besser und sie kann den Alohabag zurück stecken. Viel mehr geschieht heute nicht mehr, wir müssen das Gesehene erst einmal verarbeiten und geniessen den Abend beim Puzzeln.

    Tag 72

    Ausgeschlafen chauffier ich uns zum südlich gelegenen Poipu Beach, an dem wir uns einen schönen, erholsamen Nachmittag machen. Auf dem Rückweg machen wir einen Abstecher zu den Wailuafalls, leider nichts das uns aus den Socken reist, aber vielleicht sind wir bereits zu lange unterwegs. 🤔😉

    Tag 73

    Heute ist Waschtag und Aufräumtag, mehr nicht. Am Abend gehen wir mal wieder auswärts Nachtessen, jemand bestellt Burger, die andere Person Pasta. Einmal dürft ihr raten wer was gegessen hat. Und somit ist die Kauaiwoche auch schon wieder rum. Morgen gehts weiter nach Maui. Aloha.
    Read more

  • Day58

    Paia & Hookipa: immer wieder chillig

    May 12, 2018 in the United States ⋅ ⛅ 27 °C

    Ob zum Surfen, lecker Essen, Hippies beobachten, Surfer bestaunen, bummeln, shoppen, und und und... am wohlsten fühlen wir uns in und rund um Paia. Das kleine aber lebendige Städtchen hat es uns allen 4 ganz besonders angetan. 🏄🏽‍♂🌺☀🤙🏽😍🍱🍔

    Einmal im Jahr kommen grüne Schildkröten an den Hookipa Strand, und wir haben natürlich das Glück, dass sie ausgerechnet jetzt mit uns im Wasser schwimmen und am Strand chillen. 😍🤩 Was auf den ersten Blick (auf Fotos) wie Steine am Strand aussehen mag, sind dutzende entspannte Schildkröten. 🐢

    Zum Surfen stürzt sich Séb hier in Hookipa am liebsten täglich in die hohen Wellen. Maggi übt sich hier erstmalig beim Bodyboarden. Als sie die erste Welle reitet, ist sie angefixt und ist sich nun ganz sicher, dass sie surfen lernen will. 🌊🏄🏼‍♀
    Read more

  • Day8

    Puu Kukui - West Maui Mountains- at suns

    November 26, 2018 in the United States ⋅ ⛅ 26 °C

    Coming back from all Day driving The Road to Hana - caught Puu Kukui - West Maui Mountains- at sunset, amazing sunset over the mountain. Those beams of light appear to be from the Gods indeed

You might also know this place by the following names:

Lower Pāʻia, Lower Pa'ia

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now