United States
Moana

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

31 travelers at this place:

  • Day2

    Day 2 and feeling much more normal

    October 1, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 29 °C

    Had a nice lazy start to the day and we're both feeling like normal humans again. Went for a wander down past a few shops, decided we weren't hungry yet so got on a pink trolley (open air bus) to the big shopping centre, Ala Moana. Good thing we did a Google before leaving, there's a bus from there to Manoa falls, well, the falls trail is shut on weekdays as of last week for repairs, so that's a shame, but also it was more of a nice time filler rather than a MUST DO. We went to the chemist to grab a few things and a look around the shops, now at Bubba Gump for lunch, I'm so excited for food!Read more

  • Day6

    US Army Museum in Honolulu und Ala Moana

    November 14, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 29 °C

    Den heutigen Vormittag verbrachten wir im Militärmuseum in Honolulu. In der Ausstellung wird die Geschichte des Militärs auf Hawaii, die einzelnen Kriege, die verschiedenen militärischen Auszeichnungen, Uniformen, und natürlich verschiedene Waffen und Munitionen gezeigt. Ein wichtiges Thema ist der Angriff auf Pearl Harbor.

    Am Eingang stehen 2 alte Panzer und eine Haubitze. Nach Ende des Rundganges kann man sich auf dem oberen Gelände noch verschiedene Helikopter anschauen.

    Das Museum ist noch sonderlich groß, somit hätten wir nach ca. 2 Stunden unseren Rundgang dort beendet. Da es fast auf dem Weg liegt, sind wir noch durch den Ala Moana Park gelaufen.

    Der Ala Moana Park ist ein öffentlicher Park zwischen der Innenstadt von Honolulu und Waikiki. Im Park kann man picknicken, schwimmen und an der Promenade entlang spazieren. Scheinbar ist der Strand auch ein beliebter Ort zum heiraten, zumindest konnten wir in der Zeit, in der wir dort waren, 3 Paare beim heiraten zusehen. Im Osten des Parks befindet sich Magic Island. Das ist eine künstlich angelegte kleine Halbinsel mit strahlend blauem Wasser, die von Steinen umgeben ist. Im Hintergrund hat man einen tollen Blick auf den Diamond Head und sein Gebirge.
    Read more

  • Day24

    New York - LA - Hawaii

    January 27, 2018 in the United States ⋅ ⛅ 26 °C

    Well today we say goodbye to New York! We visited Times Square one last time to get some breakfast close bye and a little shopping before we headed back to our room to gather our our bags that are bursting by the seams to head to the airport!
    New York was definitely a highlight and we loved a lot about it but we are very excited for some warmer weather. When we finally arrived in Hawaii our transfer didn't show up! So at 1 in the morning after waiting for ages we decided to uber it to our hotel ready to hit the sack! Our uber driver was a unit, but he made the trip go pretty quick with all his storeys thanks for picking us up Albert!
    We were so happy to make it to Hawaii and to pull out some shorts and thongs 👍🏼

    P.s there was a bloody dog on our flight from NY to LA his name was Zeus and god he was cute and very well behaved ❤️
    Read more

  • Day62

    Honolulu auf der Insel Oahu, Hawaii

    May 16, 2018 in the United States ⋅ ⛅ 27 °C

    Auf gehts zur nächsten Insel auf Hawaii: Oahu. Wir wurden „gewarnt“, dass es hier zu überlaufen, zu amerikanisch, zu großstädtisch sei. In der Tat haben wir noch nie soo viele asiatische Urlauber auf einem Haufen gesehen, doch wir waren von Honolulu total begeistert. Man hat hier wirklich alles, was man zum Leben oder Urlaub machen braucht: Top Wetter, jeden Tag gut Wind zum (Kite)Surfen, sehr gute Wellen für alle Könnensstufen, abwechslungsreiches Essen sogar an Strassenständen, gute Infrastruktur, Großstadt Feeling mit Beach Charme, Luis Vuitton und Apple Stores, 😉 und und und. Nach viel Sucherei auf den anderen Inseln hat sich Maggi hier auch eine Ukulele als Andenken gekauft. Mal schauen ob das was gibt... 🙉🙈 Youtube wird’s richten müssen 8)

    Ein Auto haben wir hier nicht geliehen; stattdessen hatten wir mehr Spaß mit e-Scootern und Leihfahrrädern, die an jeder Ecke verfügbar sind, und es uns ermöglichten, jede Ecke von Honolulu zu durchkreuzen. Viel mehr als den Süden der Insel haben wir daher aber auch nicht gesehen, aber wir waren eh primär hier um zu surfen. Seb wäre hier gern auch gekitet, doch jetzt lag der Fokus ein bissl mehr auf Wellenreiten.

    Der Ausblick aus unserem Apartment (erstes Foto) war atemberaubend.

    Leider mussten wir auch mal nen kurzen Arztbesuch wegen Maggis Rücken einlegen, um ein paar Schmerztabletten abzustauben und noch einmal den Rücken von einem Facharzt checken zu lassen, bevor es bald in weniger zivilisierte Ecken dieser Erde geht. Aber alles gut soweit.

    Seb zerbricht sich die ganze Zeit den Kopf, welches Business er hier (oder auf Maui) eröffnen könnte, um sich auf Hawaii niederlassen zu können. Gute Ideen sammeln wir eigentlich ständig fleissig auf unserer Reise; nur das Quäntchen Mut fehlt noch.
    Read more

  • Day22

    Shopping im Ala Moana Center

    August 18, 2018 in the United States ⋅ ⛅ 29 °C

    Da unser Flieger erst heute Abend geht, haben wir noch genug Zeit zu frühstücken, duschen, auschecken und mit dem Bus zum Shopping Center Ala Moana zu fahren.

    Es liegt recht zentral und wird von vielen Buslinien angefahren. Wir fahren mit dem 19er Bus hin. Das Busticket (2,75 $) kostet zwar etwas mehr, als die Pink Line (2$). Dafür wird man aber auch nicht durch halb Waikiki gegondelt. Die Busfahrt dauert nicht ganz 15 Minuten.

    Vor Ort finden wir ein Shopping Center mit allen Preisklassen und wirklich VIELEN Shops vor. Leider erschließt sich uns der Stil der Kleidung nicht wirklich, trotzdem verbringen wir eine angenehme Zeit, bevor wir mit der Buslinie 8 wieder zurück nach Waikiki-Zentrum fahren. Dort kehren wir, weil es soooo lecker war nochmal in der Pokebar ein und lassen uns 2 Pokebowls schmecken.

    Von hier aus schlendern wir wieder zurück zu unserem Hotel, wo wir unsere Koffer untergestellt haben und uns unser Transfer zum Flughafen abholen wird. Natürlich sind wir -wie immer- viel zu früh dran, aber irgendwie schaffen wir das bei späten Flügen nie. Und lieber kommen wir ausgeruht an, als zu hetzen.
    Read more

  • Day7

    IUCN Congress

    September 3, 2016 in the United States ⋅ 🌧 26 °C

    Lovely first day of the congress. Lots of great speakers and workshops, as well as some stunning art work in the convention centre. I only got to see Jane Goodall and Obama in photos! Was hoping to see them for real. There were rumours that Obama would open the Congress, but he chose to go to Papahanamokuea Marine Reserve instead. My colleague from the US Fisheries and Wildlife Service said he was amazing- low key, wearing board shorts and joking with everyone, but determined to out-swim everyone, nevertheless.Read more

  • Day9

    Story time, Kava time

    September 5, 2016 in the United States ⋅ ⛅ 25 °C

    I was asked to cofacilitate a discussion in a knowledge cafe where we sat on a mat and drank Kava while sharing stories of "ocean as heritage". Very interesting experience, as I'd never had Kava before. It's not at all like alcohol, and is really not very tasty, but certainly calming!

  • Day12

    Last day on Oahu-for a week or so!

    September 8, 2016 in the United States ⋅ ⛅ 25 °C

    Had a fabulous last day in Oahu, travelling up the east coast of the island with Congress colleagues to learn more about the island and its people. The first stop was Shark Cove, where we met Jenny from Malama Pupukea-Waimea, an NGO that raises awareness and actively manages the area.

  • Day16

    ALAMOANA Shoppingcenter

    April 9, 2018 in the United States ⋅ ⛅ 22 °C

    Ala🌸Moana - so heisst‘s am Rande von Waikiki: Der Park, der Strand, das Shoppingcenter, ja sogar die Welle beinhalten diesen Namen.

    Das Shoppingcenter wurde noch erweitert und ist zum Teil unter freiem Himmel. Hier lässt man die Kreditkarte besser gleich in der Unterkunft💸😂. Zum Glück gehen wir morgen nach Kauai, zuerst 3 Nächte in den ruhigen, wunderschönen Norden.Read more

  • Day7

    Polynesian Cultural Center

    September 3, 2016 in the United States ⋅ 🌧 26 °C

    I had an easy 10 hour flight from Sydney to Honolulu, arriving in the late afternoon - perfect for adjusting to the time difference (20 hours behind EST).
    My first full day in Hawaii was a day of immersion at the Polynesian Cultural Center.
    The tour bus stopped on the way so we could buy food from road-side stalls.

    It was quite blustery - not surprising as there were 2 cyclones back to back heading for Hawaii!! Luckily they avoided us, doing little damage and bringing some welcome rain.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Moana

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now