United States
Museum of the Yellowstone

Here you’ll find travel reports about Museum of the Yellowstone. Discover travel destinations in the United States of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

3 travelers at this place:

  • Day16

    Yellowstone, Old Faithful, Geysire

    September 6, 2017 in the United States

    Heute wieder früh auf, um vor Besucheransturm zum Hauptgeysir, dem Old Faithful zu kommen. Es waren eisige 2 Grad, wurde aber in der Sonne wieder sehr heiß und die Geysire stoßen Schwefel aus, außerdem dauerte das Herumlaufen um viele Geysire in den schillerndsten Farben auch ca. 2-3 Std. Vor dem Grand Geysir riet jd . zu warten, denn der Außstoß des Old F. auf den einige Hundert warteten enttäuschte etwas, dafür war der Wasserdampf und Wasseraußstoß des Grand Geysir dramatisch und krass.Read more

  • Day17

    Mt. Washburn +Canyon of the Yellowstone

    September 7, 2017 in the United States

    Heute morgen sind wir wieder relativ früh in den Park, weil Andreas den Mont Washburn Trail, 11km lang und 400 höhenmeter aber von 2700 auf 3100 zu klettern war. Das schaffe ich kurzatmig nur, wenn es noch frisch ist. Es klappte sogar nicht schlecht, wir waren doch nicht so allein, Andreas hatte Angst, das wir ohne Spray Bären treffen könnten, so einsam war es denn doch nicht. Ober auf dem Berg war ne Feuerübersichtsstation. Die Aussich einigermaßen, wegen Rauch, hazy, aber war schön. Dann noch weiter nördlich zu dem Towerfalls gefahren, waren nicht so hoch, aber ein schöner Fluss, Leider hat Pees aus Versehne alle Fotos von heute gelöscht, sogar vom Wolf, den wir auf dem Rückweg ganz nah an der Straße auf Jagd beobachten konnten. Wir trafen mal wieder zufällig Helen und Mark aus Arizona, Sedona, auf dem Parkplatz. Kurzer Austausch und ich ermutigte sie die Bibel auch selbst zu lesen. Dann fuhren wir zum Southrim, zum Artistic point, wunderbar, so ein Wasserfall. Ein Paar ging mit uns, statt Bärenspray lieber zu viert, es war ein herrlicher Walk am Canyon, unbeschreiblich dramatische Abhänge, Farben alles. Dabei eine nette Unterhaltung mit 2 Californiern.Read more

  • Day18

    Canyon of the Yellowstone, letzter Tag

    September 8, 2017 in the United States

    Freitag im Yellowstone. Morgens erstmal mit Leonie gechattet. - Um 8 reingefahren. Erst zum Northrim, direkt an der Kante des riesigen Wasserfalls gestanden, gewaltig!!! Welche Kraft. Haben einige Aussichten genossen und sind dann nochmal zum Southrim, wo doch die Sonne sehr günstig stand, weil die gestrigen Fotos alle weg waren haben wir den Trail entlang am Canyon wiederholt. Es war wieder klasse. Ein Brautpaar poste dort, Andreas genervt von den vielen Fotos. Ich bin ja eher auch romantisch. Diesmal war ich so fertig, die Höhe wohl, ich war fast schwindelig, Herzklopfen, oh wie fertig, dann kaum Wasser, kein Essen mit, die 3 km so anstrengend!!! Kein Asthmaspray mit. Dumm. Musste mich öfter hinsetzen. Später am Yellowstone Lake am West Tumb erfuhr ich, das der See ja der höchste in USA ist, 2800 m hoch, dann die Hitze, nachts Null grad, wir froren nachts. Die Schwefelausdünstungen der Geyser, die kochen.... Heute sind wir schon halb 5 wieder aus dem Park gefahren, ich schlief auf dem WEg voll ko. Andreas musste gegen Müdigkeit kämpfen. Abends schön gegessen in WEst Yellowstone und Karten und Patches zum Aufbügeln gekauft. Alles gut.Read more

  • Day2

    Hello West Yellowstone!

    September 14, 2017 in the United States

    Made it to our home base for the next three days. Off to explore a small bit of the park before we check in.

You might also know this place by the following names:

Museum of the Yellowstone

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now