United States
Onomea (historical)

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

14 travelers at this place

  • Day12

    Onomea Bay

    August 8, 2018 in the United States ⋅ 🌧 25 °C

    Entlang des Peepeko Scenic Drive kommen wir an eine Stelle, wo viele Autos parken. Dort machen wir ebenfalls Halt und stellen fest, dass man hier zu einer Bay hinunter laufen kann. Diese Parkplätze sind nämlich der Beginn der Onomea Trails. Wir wandern allerdings nicht wirklich auf dem Trail, sondern gehen nur bis zur Bucht mit schwarzem Sand. Baden kann man hier aufgrund starker Wellen und Strömungen nicht, allerdings wunderbar inmitten einer dschungelartigen Vegetation die anbrandenden Wellen beobachten.Read more

  • Day62

    Die Bucht von Onomea

    November 4, 2017 in the United States ⋅ ⛅ 26 °C

    Von den Rainbow Falls aus fuhren wir weiter über die Hawaii Belt Road nach Norden in Richtung des Hawaii Tropical Botanical Garden. Im Internet hatten wir mehrfach Empfehlungen zum Besuch des Botanischen Gartens von Hilo gelesen.
    Aber bevor wir den Garten erreichten, bogen wir noch einmal spontan rechts ab, denn von der Straße aus konnten wir in unmittelbarer Nähe eine kleine und einsam gelegene Bucht erkennen.
    Und es hat sich wirklich gelohnt denn die Bucht von Onomea ist tatsächlich ein Geheimtipp von dem wir bis dahin weder gehört noch gelesen hatten.
    Read more

  • Day62

    Ein Stück Paradies

    November 4, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 27 °C

    Der Hawaii Tropical Botanical Garden ist wirklich ein Stück Paradies auf Erden. Im tropischen Klima von Big Island wächst und blüht wirklich alles was die Blumen- und Pflanzenwelt zu bieten hat. Der botanische Garten bietet eine weltweite einzigartige Vielfalt an tropischen Pflanzen und Blumen.
    Durch die Vulkanerde im Boden ist dieses Stück Erde besonders fruchtbar und es gibt eigentlich nichts was hier nicht wächst und gedeiht. Von gigantischen Jack-Fruchtbäumen, über Riesenbambuse und Ananaspflanzen bis hin zu Orchideen in den verschiedensten Formen und Farben gibt es hier wirklich alles was das Botanikerherz begehrt. Der über drei Ebenen fallende Onomea Wasserfall rundet das Gesamtbild ab.
    Read more

  • Day76

    Hawaiian Tropical Botanical Garden

    May 29, 2017 in the United States ⋅ ⛅ 27 °C

    This is a lovely place for a visit. It's only a couple of miles from where I'm staying, on the Old Mamalahoe Highway. Goodness knows how people coped when the road was part of the 'belt' road around the island: it twists around each valley foot/mouth (!...where it meets the sea ...) single track over some of the bridges, one is wooden! Lovely picturesque drive, but few places to pull over. And that was just getting there!
    The gardens follow a valley down, with the Onomea Falls just round a corner, then open out a bit at the sea. Everywhere is densely planted which makes for mostly hopeless scenic pics - just can't capure the beauty the human eye sees. It was just lovely to wander. I have loads of pictures of different leaves/patterns. I will try to resist 😉 I feel a photo shop collage thingy coming on when I get home!
    Read more

You might also know this place by the following names:

Onomea (historical)

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now