United States
Pebble Beach

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

30 travelers at this place

  • Day35

    17-mile drive in Pebble Beach

    April 4, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 12 °C

    Um möglichst nah an der Küste zu fahren, haben wir einen Abstecher nach Pebble Beach gemacht. Hier gibt es den „17-mile drive“, der an verschiedenen Phänomenen aus Natur und Menschenhand vorbei führt. Diese Strecke musste mit 10,50$ bezahlt werden, aber das Geld wird offensichtlich zur Pflege der Anlage gut investiert.

    Neben einem unglaublichen Golfplatz (mit dem wir nichts anfangen konnten) standen hier auch atemberaubende Villen (da wohnen wahrscheinlich diejenigen, die mit dem Golfplatz mehr anfangen können). Pebble Beach hat außer weißen Sand auch schöne, rundgelutschte Steine, die jemand mit viel Zeit zu vielen glücksbringenden Steintürmen angeordnet hat.

    Im Crocker Grove stehen die ältesten und größten Monterey Zypressen der Welt. Diese Bäume schmücken auch in diversen anderen Formen das Gebiet. Die „Lone Cypress“ steht einsam auf einer Klippe, die „Ghost Trees“ sind nur noch als Skelette übrig. Beim Fahren mit offenem Fenster bemerkten wir auch, dass viele duftende Eukalyptusbäume Kalifornien besiedeln.
    Read more

  • Day34

    Der 17-Mile Drive

    October 7, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 17 °C

    Nach drei ereignisreichen Tagen in San Francisco kehrten wir der Stadt heute zunächst den Rücken. Auf dem Highway 1 fuhren wir gen Süden in Richtung Los Angeles.
    Ein erster Stop auf der knapp 740 Kilometer langen Strecke ist der 17-Mile Drive an der Küste Montereys.
    Die 17 Meilen sind nahezu unverbaut und bieten somit einen atemberaubenden Blick auf die schroffe Küstenlandschaft, die für diese Gegend der Pazifikküste typisch ist. Der Ausblick auf den Lone Cypress Hill ist nur einer der 21 sehenswerten Aussichtspunkte.
    Read more

  • Day17

    Finding Joey

    July 15, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 19 °C

    After a very lazy start, we headed for the Monterey Bay Aquarium. It is so-said that this is the aquarium on which the one in 'Finding Dory' is based. Our Air BnB came with two free passes which would save us a nearly $50 entrance fee each! We were both particularly excited about seeing the sea otters. However, I have some controversial news for you- they are not half as cute, fluffy and small as all the photos suggest! I for one, was very underwhelmed. What overwhelmed me was the jellyfish. Unfortunately all of my decent photos are on the 'big camera' so you'll have to wait for photos of these wonderful creatures and proof that sea otters are not that cute. What did thrill me was spotting some wild sea otters out at sea from the aquarium balconies. They looked so much happier.

    Following our aquarium visit we had a nice little mooch around the shops and Kate introduced me to Dipping Dots - quite the ice cream sensation!

    I experienced an overwhelming feeling of calm whilst sat outside the aquarium this afternoon and I couldn't quite work out what had brought it on. The penny then dropped and I realised it was because it had finally sunk in that I am not returning to work - at least not for the next 15 months. What an uplifting and freeing feeling.

    With a few hours of daylight left we decided to explore the coastline south of Monterey towards Pebble Beach and Carmel and experienced the scenic 17 Mile Drive on which we encountered pelicans, seals and a beautiful Californian Sunset.

    Oh yes and I FOUND MORE PENGUINS!
    Read more

  • Day11

    Lonely Cypress @Monterey

    August 23, 2017 in the United States ⋅ ☁️ 16 °C

    Monterey (spanisch für Königsberg) ist eine Küstenstadt im Monterey County im US-Bundesstaat Kalifornien, Vereinigte Staaten, mit rund 27.800 Einwohnern (Stand der Volkszählung 2010).[1] Das Stadtgebiet hat eine Größe von 30,4 Quadratkilometern und liegt am Highway 1 zwischen San Francisco (185 Kilometer nördlich) und Los Angeles (etwa 560 Kilometer südlich). Die Stadt befindet sich auf einer Halbinsel am südlichen Ende der Monterey Bay.Read more

  • Day7

    Lonesome Cypress & Ghost Trees

    August 21, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 14 °C

    Auf dem 17 Mile Drive 👍

  • Day12

    17 Mile Drive

    May 26, 2015 in the United States ⋅ ☁️ 15 °C

    Eine der schönsten Küstenstraßen die ich kenne. Wenig bebaut, tolle Aussichspunkte, das Meer und Ruhe! Perfekt! Die größte Bekanntheit hat hier die einsame Zypresse, die auf einem Felsen im Meer wächst.Read more

You might also know this place by the following names:

Pebble Beach, Пебъл Бийч, 페블비치, 93953, เพบเบิลบีช, 圆石滩