United States
Ranier

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day56

      Kurze Fahrt, viel Trara

      October 19, 2018 in Canada ⋅ 🌬 10 °C

      Hatten gut und ziemlich lange ( Angelika) geschlafen.
      Das ist gut so für die Nerfe. Kann sie bei meinen Attacken gelassener bleiben.
      Wir bzw. ich müssen z.Z. von Tag zu Tag planen.
      Trotz Ankündigung ,die Plätze bis Ende Oktober offen zu halten , haben einige doch schon geschlossen
      " Due to early cold and snowfall this year".
      Die Suche nach offenen CGs ist bissl mühsam, aber
      umso erfreulicher ,wenn erfolgreich. Bisher hat es dank Google, RVPARKY, Lonely Planet und Mobile sowie PC immer gekappt. So haben wir für morgen
      20. OKT. auch wieder einen CG bei Thunder Bay gefunden.
      Heute nur 120 km von Tomahawk nach Point Park
      Fort Frances gefahren. Kommunaler Platz am Rainy Lake. US Grenze direkt daneben ( Minnesota).
      Am Morgen habe ich dann wegen Windshield Stonefall mit CANADREAM gechattet. Netter Service
      aber kommt nur Erwartbares heraus. Windshield soll
      ausgewechselt werden, zahlen sollen wir.
      Weil keine zusätzliche Glasversicherung abgeschlossen.
      Allerdings hat ADAC/ DER von zusätzlichen Versicherungen abgeraten. Alles in deutscher Vollkasko. Muss aber nachträglich beantragt werden.
      Wir haben den Spider jetzt markiert. Wenn sich nichts tut, soll Canadream das nach Rückgabe machen lassen.
      Auf dem Campground haben wir wieder starken Wind,
      und die Railroad (bäääh,rumpel, quietsch)hat uns auch wieder eingeholt.
      Bei Böen lautes Klappern und Schlagen, wie nachts in Winnipeg. Da Tag schauen wir nach: Eine Kunstoffhaube auf dem Dach wird ausgehoben und fällt wieder aufs Dach. Es besteht die Gefahr ,dass sie ganz wegfliegt.
      Wir wollen das verhindern und stellen mühsam 2! schwere Holzsitzkombis zusammen umd teilweise übereinander um wenigstens
      ans Dach zu kommen. EMHA-AH hat eine Höhe von
      3, 40 bis 3,70m!
      Mühsam balancierend kann ich mit Reparatur Tape die Haube provisorisch befestigen. Es zeigt sich,
      dass Schrauben im Kunsttoff liederlich eingebracht und durch den Wind herausgerissen wurden.
      Jedenfalls ist die Haube vorerst dicht und klappert auch nicht mehr.
      Danach entspannender Walk ins Städtchen ohne größere Events. " Zu Hause" dann noch Kaffee.
      Hoffen wir auf einen ruhigen Abend.
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Ranier, USIFR, Q2229260

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android