United States
Southwest

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

69 travelers at this place

  • Day128

    Washington DC

    November 14, 2016 in the United States ⋅ ⛅ 13 °C

    Hi meine lieben 🏛
    Mein erster weekendtrip ging nach Washington DC. Ich bin mit einer Organisation gefahren, da es meine travelclass war. Ich habe die Zeit in Washington sehr genossen wir hatten wunderschönes Wetter und konnten viele Orte und Eindrücke mitnehmen. Wir waren mein Washington Monument nein Lincoln Memorial beim world war 2 Memorial, haben das Martin Luther King Memorial gesehen und noch vieles vieles mehr! Abends sind meine Mädels und ich noch zum weißen Haus gegangen und zum Washington Memorial das sah im Dunkeln nochmal ganz anders aus und auch sehr beeindruckend. Wir sind dann noch ein wenig feiern gewesen und haben den Abend schön ausklingen lassen. Am Sonntag waren wir noch beim Arlington national cemetery und somit auch beim Kennedy Grab. Der Rest des Sonntags wurde entspannt in einem Café in der Sonne verbracht und dann stand auch schon wieder die Busfahrt an.
    Liebste grüße nach Hause eure Anne 😊
    Read more

  • Day19

    Washington Teil 3

    May 28, 2017 in the United States ⋅ ⛅ 20 °C

    Heut wurd's noch mal geschichtlich.
    Morgens ging's ins National Archive. Dort gab's die Originale der Unabhängigkeitserklärung, der Verfassung und der Bill of Rights zu sehen. Aus Sicherheits- und Konservierungsgründen alles hinter 3fachem Panzerglas, im mit Helium gefüllten Rahmen und mit abgedunkeltem Licht beleuchtet versteht sich.
    Fotos waren im gesamten Gebäude unter Androhung drakonischer Strafen verboten☝🏼

    Da das Wetter nachmittags zu wünschen übrig ließ, warfen wir noch schnell einen Blick auf eine Parade aus wohl über 1000 Harleys und verschwanden dann im Air and Space Museum. Dort gab's allerhand Interessantes zu sehen und zu lernen. Unter anderem gab es dort auch original Mondgestein zu begucken und zum angrabbel. Schade, dass extrem viele Gören da waren, für die das Ganze noch zu hoch bzw zu kompliziert war und die dann eher ahnungslos an den Knöppen und Schaltern tatschten.

    Abends zogen wir dann zum Flughafen Dulles um, um dort die Nacht zu verbringen da es morgen früh noch vor Start des U-Bahn-Betriebs gen Florida geht.
    Read more

    Vera und Christian

    Vielleicht eine doofe Frage...aber: Was ist das? ;-)

    5/30/17Reply
    Maddin O aus R an der W

    Es gibt keine doofen Fragen🙂Die Antwort lautet: Die ist ein Stück Mondgestein. Touchable und ganz glatt👍

    5/30/17Reply
    Vera und Christian

    Glatter geht's kaum :-)

    5/31/17Reply
     
  • Day2

    National Air and Space Museum

    July 30, 2018 in the United States ⋅ ⛅ 23 °C

    Weiter geht es wieder über die National Mall zum Air und Space Museum.

    Danach essen wir noch eine Kleinigkeit zu Mittag und schlendern weiter die „Mall“ entlang.

  • Day113

    Air and Space

    November 30, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 14 °C

    Ich habe ein Flugticket nach Berlin für den 10. Dezember. Ich frage bei der Fluggesellschaft an, ob sich das eventuell zu vertretbaren Kosten vorverlegen läßt. Zu meiner Überraschung ist das tatsächlich der Fall. Ich buche für morgen abend.
    Ich spreche mit einem Fahrradladen. Sie werden mein Rad morgen flugfertig einpacken. Ich durchsuche die Stadt nach einer Sporttasche, damit ich mein Gepäck einigermaßen geordnet ins Flugzeug bekomme. Nach ein paar Stunden finde ich eine.
    Nachmittags besuche ich das Air und Space Museum. Als ich das letzte Mal, vor 30 Jahren, in Washington war, hat es mich ungeheuer beeindruckt. Jetzt gibt es Sicherheitskontrollen am Eingang. Die meisten Exponate sind immer noch die gleichen wie damals.
    Read more

    Enjoyed following your trip across American Barbara and I wish you a safe flight back home. we hope you have a very Merry Christmas.

    12/1/17Reply

    Mike and Barbara Weber Virginia “Sand Point”

    12/1/17Reply

    Guten Flug und gutes Heimkommen 😊LG Andrea und bis bald .

    12/1/17Reply
    Ulrich Wolff

    Hello Mike, thank you very much for your good wishes. Merry christmas to you, Barbara, QZ and Mark, too. I had a great trip across america, but yours was faster, I guess ;-) Ulrich

    12/1/17Reply
     
  • Day12

    Last day in Washington DC

    March 6, 2018 in the United States ⋅ ☁️ 5 °C

    Arlington Cemetery is a must, so grand in a sad way. Our time in Washington has been wonderful seeing the many memorials and monuments. Every where we have been the people have been amazing. Off to New York tomorrow - expected max 3 deg - lucky we are so well prepared 🙄.Read more

    Margaret Firman

    We loved Arlington such a moving place with the gun salutes happening non stop we were also moved seeing John F Kennedy & Robert Kennedy's final resting places. Enjoy New York you will love it... so much to see & do.

    3/6/18Reply
     
  • Day11

    Museums and Night Tour

    March 5, 2018 in the United States ⋅ 🌙 2 °C

    Had a lovely sleep in this morning 😴😴
    Visited the Holocaust Museum - words can not describe!
    Then went and purchased a few warmer items of clothing and finished the day with a night top bus tour of the sights.Read more

    Phillip Baaten

    Great picture, the weather looks about the right temperature as well.

    3/6/18Reply
     
  • Day10

    The Capital under Construction

    July 29, 2016 in the United States ⋅ ⛅ 27 °C

    Der erste Tag in Washington D.C. stand ganz im Zeichen der touristischen Sehenswürdigkeiten. So umrundeten wir die National Mall, den Kern aller wichtigen politischen Gebäude, Museen und Monumente. Schon beim Aussteigen aus der Metro empfing uns der Grünstreifen als riesige Baustelle, da der Rasen erneuert werden sollte. Wie man auf den Fotos auch erkennt, zog sich dieses Motto auch durch mehrere weitere Orte.
    Die Sonne brannte erneut erbarmungslos und so waren wir dankbar über jeden Toiletten-Stop in den klimatisierten Museen. Es sei angemerkt, dass nicht nur die „Public Restrooms“ erfreulicherweise zahlreich und kostenlos waren, sondern auch der Eintritt in die großen Museen und Gebäude.
    Alles, was man erdulden musste, war die Durchsuchung des Gepäcks. Ansonsten haben wir viele kleine Pausen zum Abkühlen eingelegt, was sich dank sehr vieler schöner Grünflächen und Gärten sehr angenehm gestaltete.
    Read more

    Lisa Unterwegs

    Der Supreme Court war von innen natürlich genauso imposant wie von außen. Natürlich waren die beiden Statuen davor im Bau.

    10/14/19Reply
     
  • Day11

    Ein kleiner Schritt für uns…

    July 30, 2016 in the United States ⋅ ⛅ 29 °C

    Am nächsten Tag war Regen angkündigt, das erste Mal (tagsüber) während unseres Trips. So haben wir uns den Besuch im National Air and Space Museum aufgehoben. Viele der anderen Touristen wollten dem Regen und der Hitze scheinbar auch entgehen, sodass das Museum entsprechend voll wurde.
    Nach den üblichen Sicherheitskontrollen gab es jede Menge Exponate rund um die historische bis derzeitige Luftfahrt, Raumfahrt und Satelliten- und Navigationstechnik zu sehen oder Wissenswertes über das Moon Race, unser Sonnensystem und das Universum zu erfahren.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Southwest, Sudoeste de Washington