United States
University City

Here you’ll find travel reports about University City. Discover travel destinations in the United States of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

3 travelers at this place:

  • Day2

    Erste Eindrücke

    March 15 in the United States ⋅ ⛅ 22 °C

    Die spinnen die Ammis!
    So viel zu meinem ersten Eindruck 😂
    Aber kurz mehr. Ich habe die erste Zeit genutzt mich etwas umzuschauen und grundlegende Sachen zu erledigen. Mein Zimmer ist ganz okay, nur die Matratze aus Plastik... naja!
    Ansonsten habe ich dank St. Patricks day einen grünen Milch Shake umsonst bekommen. Typisch amerikanisch = süß. Aber for free also alles gut.
    Zu meiner ersten Aussage...
    Wer kann schon damit rechnen, dass bei einem Mietpreis von mehr als 1200$ Besteck in der Küche vorhanden ist?! 🙄 also erstmal eine Küchen-Einrichtung gekauft....
    Mein Highlight war dann der Kauf von Müllbeuteln. Diese wurden mir beim Kauf sofort in Plastiktüten eingepackt. Aber da Müllbeutel schwer sind, wurde die eine Tüte gleich in eine zweite gepackt... sicher ist sicher!
    Nunja... jetzt habe ich mittlerweile sehr viele Tüten- mit den selben abmaßen von Mülltüten- und brauche meine Mülltüten nicht mehr... ein hoch auf die Umwelt --> America first! 😉

    Achso und es gab den ersten Burger!
    Read more

  • Day8

    Ähh... Reggae?!

    March 21 in the United States ⋅ ☁️ 9 °C

    Hatte ich schon gesagt, dass wir einen Aldi gefunden haben? 🤔 und diese Woche hat er sogar "Deutsche Woche" 😅 leider liegt er etwas weiter weg und man sollte in die Gegend nicht alleine und nicht im Dunkeln gehen... aber sonst ist er ganz schön 😂
    Heute Abend waren wir mit anderen internationalen Unterwegs. Wir wusste nicht wohin es geht und haben uns überraschen lassen... erst einmal mit der Subway gefahren. Die Stationen sind unbeschreiblich 😂 Wie ein Labyrinth und überall gehen Treppen ab. Kleine Holztreppen, nicht breiter als einen Meter und das ist dann der einzige Zugang zum Gleis. Ein Erlebnis! 😂
    Danach ging es feiern... also wenn man das so nennen kann 🙄 einer hatte die Location ausgewählt und... es lief nur Raggea.... passte aber zur Location. Habe noch nie so viel Grünes an einem Ort gesehen 🍈🍏🥝🥒. Aber gut... immerhin die Leute mit denen wir da waren, waren nett 😉
    Ansonsten gab es heute endlich mal wieder richtiges Essen und zum einschlafen auch eine Flasche "Wasser" 😁
    Read more

  • Day30

    Im Zeichen des Essens :)

    September 14, 2015 in the United States ⋅ ☀️ 20 °C

    Frühstück ausfallen lassen. Hab lieber mit Steffi und Jonas telefoniert <3

    In der Bib Dokumente kopiert. Ganz schön kompliziert. An einem PC scannen und an die eigene Mailadresse schicken. Am zweiten PC öffnen und an den Drucker senden. ID mit Dragon Dollars aufladen und am dritten PC den Druck dann final ausführen.

    Danach Lunch. OMG! Die wollen uns dazu verführen den Meal Plan zu nehmen, weil es wirklich viel Auswahl gab und echt lecker geschmeckt hat. Aber ich wette, nach 4 Wochen wiederholt sich alles und man will es nicht mehr sehen. Ich bin immer noch der Meinung, dass ich selber koche!

    Dann in der Sonne sitzen und beim Volleyball zuschauen. Hier ist momentan echt immer was geboten!

    Im Anschluss dann ein kleines Welcome Event für International Students. Visum registrieren und Versicherungskram. Kurzer fotografischer Schwenk durch Philadelphia, seine Geschichte und Esskultur. Beim Quiz hat unser Team "Awesomeness around the world" (bestehend aus Brasilien, Norwegen, UK und Deutschland) alle Fragen bis auf eine richtig beantwortet!! Winner :) :)
    Dort gab es dann soft pretzels. Baaahhh amerikanische Brezeln schmecken furchtbar. Ich vermisse deutsche :(

    Zum Dinner gab es dann nur ne Kleinigkeit. Wrap mit Truthahnschinken. Und natürlich - Chips...

    Abends haben wir bei einem RA (die Aufpasser-Studenten ;), den haben wir zufällig gefunden, als wir ausgecheckt haben, ob es einen Zugang zum Dach gibt) noch ein bisschen das erste Spiel der Eagels angeschaut. Bis Lauren mir meinen Koffer vorbeigebracht hat! Endlich hab ich alles bei mir. Klamotten, Fotos, Süßkram. Jetzt kann ich mich voll einrichten und bald Fotos für euch machen :)

    Fotos:
    - Mittagessen: Sushi, Pizza, überbackenes Hühnchen, Salat (mein armer Magen - aber wie soll man sich da entscheiden?)
    - Nachtisch: Apple- und Blueberry-Crumble, Muffin, Schoko- und Kaffeeeis mit Himbeer- und Karamellsoße, Marshmallows und Erdbeeren, Snickers- und Oreo-Topping (Nachtisch passt ja immer noch rein, zur Not auch zwei Portionen Eis :D)
    - Beachvolleyballturnier bei strahlend blauem Himmel
    - Teil der Präsentation über Philly - must eats ;)
    Read more

  • Day38

    Feueralarm, Quidditch und Brot

    September 22, 2015 in the United States ⋅ ⛅ 19 °C

    Heute nur eine kurze Zusammenfassung in Bildern:

    - Probealarm um halb 6 morgens. Bin schon mal sanfter geweckt worden...
    - was frisches! Mango!
    - fette, graubraune, sehr zutrauliche Eichhörnchen in Philly (ich versuch demnächst mal ein Video hochzuladen)
    - Vorstellung vieler Clubs der Drexel (es gibt sogar einen Quidditch Club... Siehe nächstes Foto)
    - Quidditch an der Drexel? (Zur Info für alle nicht Harry Potter Kenner: man fliegt dabei auf einem Besen :D)
    - ich hab Brot gekauft. Richtiges Brot, mit richtiger Rinde. Aus Sauerteig. Ich schwelge im 7. Brothimmel :)
    Read more

You might also know this place by the following names:

University City

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now