United States
Vista

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day11

      Sparks / Nevada

      March 16, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 9 °C

      Wir entscheiden uns dafür, den Großteil der Strecke nach Kalifornien am heutigen Tage zu absolvieren. Als Unterkunft haben wir uns kurzerhand für ein Casino Reno/Nevada entschieden, ca. zwei Autostunden von Sacramento entfernt.

      Hier werden wir zwei Tage entspannen und das Auto einfach mal stehen lassen. Allerdings ist durch Innenpools, Sauna, Sportsbars und diverse Casinos für genügend Unterhaltung gesorgt.

      So legen wir heute also insgesamt 828 km zurück. Durch den Wechsel zurück in die Pacific Time Zone, und somit Zurückstellen der Uhr um eine Stunde, reduziert sich die Fahrzeit auf 6,5 Stunden netto.

      Alleine 513 Meilen (= 826 Kilometer) legen wir auf der Interstate 80 zurück. Anspruchsvolles Wechseln der Fahrbahnen ist somit nicht nötig.

      Um ein Gefühl für die Größenordnungen der hier herrschenden Entfernungen zu vermitteln: unser zurück gelegter Abschnitt macht nicht einmal 20% der insgesamt 4.666 Kilometer langen Interstate 80 aus.

      Abgefahren in Salt Lake City dauert es rund 160 km bis wir erstmals einen bewohnten Ort passieren. Teilweise sind wir kilometerweit die einzigen Verkehrsteilnehmer.

      Während unserer Essens-, WC- und Tankstopps halten wir in Orten bzw. Siedlungen die vermutlich eher selten Touristen sehen. Hier sieht es teilweise aus wie in Filmen des Wilden Westens. Cowboy Hüte werden getragen und fast ausschließlich Pick-Up Trucks gefahren.

      Zudem werden wir regelmäßig auf naheliegende Gefängnisse hingewiesen und gebeten, keine Tramper mitzunehmen. Safety first!

      Am Abend sitzen wir in einer Sportsbar, schauen College Basketball und genießen den American way of life.

      Tag 2:
      Der heutige Tag ist schnell erzählt: ausschlafen, Mall, Spaziergang am See, Sonne genießen, College Basketball und NBA in der Sportsbar schauen.

      Eine gute Gelegenheit um ein paar Worte zu den Fragen a) ist die ganze Fahrerei nicht anstrengend und b) nerven die großen Distanzen nicht, zu verlieren.

      Zu a)
      Auf den oft bis zu sechsspurigen Straße herrscht meist ein Tempolimit von 65 Meilen pro Stunde (ca. 105 km/h). Dies gilt auch für Straßen, mit Sichtweiten von 15 Kilometern und so gut wie keinen anderen Autos. Es darf rechts und links überholt werden und alle fahren in etwa das gleiche Tempo. Somit wirkt es, als würden sämtliche Verkehrsteilnehmer wie an der Schnur gezogen miteinander die Straße entlang schleichen.
      Der Unterschied zwischen Fahrer und Beifahrer ist lediglich das Halten des Lenkrades. Die Aufmerksamkeit wie auf deutschen Autobahnen ist schlicht weg nicht gefordert.

      Zu b)
      Auf unseren bisher zurück gelegten 3.500 Kilometern haben wir das Glück, dass die Natur und die gesamte Umwelt für ausreichend Abwechslung sorgen. Es ist eher so, dass die Fahrstrecken ein eigenes Highlight des Trips sind.

      Alles in allem ist es weder anstehend noch nervig. Ohne die langen und ungewöhnlichen Wege (zb. nach/ab Salt Lake City) hätten wir einige der unglaublich schönen Gegenden gar nicht zu Gesicht bekommen.
      Read more

    • Day3

      Sacto to Sparks

      May 28 in the United States ⋅ ⛅ 66 °F

      It was a wonderful wedding event! 💑 lots of friends and family all celebrating the marriage of Matt and Sara.... but the festivities were not over yet!

      After packing up RV and jeep and gassing up the RV to the tune of $310 to fill the tank ($6.10 per gallon) we headed across town to the Waldrons for a final goodbye to the newly married Mr and Mrs Matt Waldron! Christie and Simon, (parents) laid out a beautiful brunch which we enjoyed outside with most of the wedding party.

      With hugs to all the old and new family, we got on the road about 12:30 pm for our journey back to Michigan.

      Since it had been a fairly late evening (clean up done by midnight) we just decided to give ourselves a short drive day. Only got to Sparks and while Tom drove most of the way, I pretty much snoozed....which is actually too bad because really 80 over Donner is a beautiful drive. The highway itself is in terrible shape, but the views are great.

      Tried Cabellas in Verdi for overnight stay, but this location does not allow overnighters. We continued up the road to a truck stop in Sparks, Petro. Very busy, lots of trucks! Chatted with a couple of drivers (and their dogs) and had dinner in the onsite restaurant.

      Walked Charlie, and they had lots of healthy, thick green grass for her to roll in. While I am completing my journal for the day, she is demolishing a bully stick! Early bedtime tonight, falling asleep to the "hum" (?) of our fellow big riggers!
      Read more

    • Day43

      Sparks, Nevada

      May 4, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 22 °C

      The beautiful State Capitol Building in Sacramento took about 11 years to construct. Started in 1860 it was modeled after the U.S. Capitol in Washington, DC.

      Major renovations took place between 1975 and 1982 when it was restored to its original appearance with some added earthquake proofing.

      We roamed all over the place today marveling at the architectural beauty on display. Even noticed a familiar face hanging in one of the hallways.

      Denny and I said goodbye to California by means of Interstate 80. We traveled through Donner Pass on our way to Nevada and were amazed at the amount of snow still on the ground.

      Turns out Donner Pass is one of the snowiest places in the contiguous United States. It averages 411 inches a year and recorded 800 inches in 1938 and 1952.

      Beautiful Donner Lake sits right below the summit for all to see. A jewel to behold.
      Read more

      411 inches of snow!! That's quadruple what Syracuse gets! I can't even imagine! Peg&Steve

      5/14/19Reply
       

    You might also know this place by the following names:

    Vista

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android