Uruguay
Carrasco

Here you’ll find travel reports about Carrasco. Discover travel destinations in Uruguay of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

4 travelers at this place:

  • Day19

    Stadtrundgang Montevideo

    February 13 in Uruguay ⋅ ☀️ 21 °C

    Unser Hotel liegt vom historischen Zentrum gut 18 km entfernt, aber die Fahrt dorthin führt immer am Wasser entlang. Traumhaft. Wir sind das erste Mal im Leben mit einem Uber Auto 🚗 gefahren. Warum haben wir diese total einfache und bequeme Möglichkeit nicht schon andernorts genutzt? 😃 Ich werde mir auch die App zulegen. Die Altstadt von Montevideo liegt auf einer kleinen Halbinsel, sodass man immer wieder ans Wasser stößt. Wir haben uns heute bei wunderschönem Sonnenschein 🌞 einfach nur durch die Straßen treiben lassen. Dabei sind wir immer wieder am Independence Platz mit dem wunderschönen Palacio Salvo gelandet. Dieses markante 105 m hohe Art-Deco-Gebäude wurde 1928 eröffnet und war bis 1935 das höchste Bauwerk in Südamerika. Mitten auf dem zentralen Platz befindet sich die große Reiterstatue von dem urugayischen Nationalhelden José Artigas, der 1811 den Befreiungskampf gegen die Spanier gewann. Rund um die Mercado del Puerto, die nur noch gastronomisch genutzt wird, verkaufen Dutzende von Straßenhändlern ihre touristischen Waren. Zu den feilgebotenen Waren zählt hier auch Cannabis, deren Geruch durch die ganze Altstadt wabert. Deswegen fühlt sich Wolfgang hier so wohl. Neben den teils leer stehenden und vom Verfall bedrohten historischen Bauten befinden sich Plattenbauten aus den frühen 70ger Jahren. Keine wirklich schöne Altstadt, aber mit durchaus maroden Charme. Natürlich statteten wir auch der Catedral Metropolitana de Montevideo einen Besuch ab.Read more

  • Day20

    Regen in Montevideo

    February 14 in Uruguay ⋅ 🌧 20 °C

    Die WetterApp hatte es angekündigt: Regen ☔️. Was macht man bzw. Sylke in einer Stadt, auf die man sowieso keine Lust hat, bei Regen? Lesen 📖 und weil das Zimmer keinen Sessel hat in der Wellness. Wolfgang bearbeitete E-Mails wegen des fehlenden Stuhls im Zimmer in der Lobby. Nachmittags stand ein Spaziergang in unserem hübschen Wohnviertel auf dem Programm, natürlich im Regen 🌧. Unter all den hübschen Häusern befindet sich bestimmt auch „das“ Haus in Montevideo, weswegen Wolfgang hier ist (Film mit Heinz Rühmann und Ruth Leuwerik von 1963). 😃 Zu einer Hop-On-Hop-Off-Tour konnten wir uns ob des Regens nicht aufraffen. Dann eben morgen, bei Sonnenschein. Kaffee mit Kuchen mit Blick aufs graue Meer rundeten den Nachmittag ab.Read more

  • Day21

    Hop-on-Hop-off-Tour

    February 15 in Uruguay ⋅ ☀️ 22 °C

    Montevideo im Rahmen einer Hop-on-Hop-Off-Tour stand heute auf dem Programm. Das war eine gute Idee, denn so haben wir gemerkt, dass Montevideo nicht nur aus dem kleinen Altstadtkern besteht. Es gibt eine Menge Parks in Montevideo. Und durchaus auch nette Wohnviertel mit ansprechenden Villen. Aber verlassene und verfallene Häuser aus der Gründerzeit sowie unansehnliche Plattenbauten dominieren trotzdem vielfach das Stadtbild. Erwähnenswert ist die Rambla, dh. die 22 km lange Küstenstraße entlang des Río de la Plata in Montevideo. Sie führt an zahlreichen sehr schönen Stränden und Buchten vorbei und heißt immer wieder anders: Rambla República Argentina, Rambla Mahatma Gandhi, Rambla República de Perú und auf der Höhe unseres Hotels, des Sofitel, Rambla de República México. Nach der Tour gab es noch einen Fotostopp beim Montevideo Sign. Danach spazierten wir noch ein wenig die Rambla entlang. Am späten Nachmittag erreichten wir wieder unser Hotel. Lesen und Telefonate führen waren angesagt. Mich zig es noch für anderthalb Stunden an den Strand. Dies ist mein erster Urlaub unter südlicher Sonne, in dem ich den Bikini 👙 während der gesamten Zeit im Koffer ließ.Read more

  • Day18

    Ankunft Montevideo

    February 12 in Uruguay ⋅ ⛅ 20 °C

    Heute morgen nutzte Wolfgang die Zeit bis zum Flughafentransfer um 12:30 Uhr für diverse Telefonate. Blöd, aber er hat während der letzten Tage fast gar nicht gearbeitet. Also ok. Ich bin dann noch ein letztes Mal in den Park gegangen und habe einer Gruppe Frauen zugeschaut, die unter Anleitung Gymnastik machten. Solche gemeinschaftlichen sportlichen Aktivitäten im Freien sieht man in Südamerika häufig. Der Transfer fand pünktlich statt, der Flug nicht. Wir hatten anderthalb Stunden Verspätung. Und das erste Mal hatte ich während eines Fluges wegen der heftigen Turbulenzen über den Anden richtig Angst. Uruguay 🇺🇾 ist - soweit ich das von oben gesehen habe - völlig platt. Eigentlich wäre ich heute lieber nach Hause geflogen, aber als wir mit dem Taxi vor unserem Hotel, das Sofitel direkt an der Strandpromenade, hielten, freute ich mich auf diesen letzten Teil der Reise sehr. Zudem bekamen wir ein Upgrade, sodass wir jetzt doch ein Zimmer mit Meerblick haben. Das Hotel beherbergt auch ein Casino 🎰 und erinnert an das entsprechende Prachtbauwerk in Monte Carlo. Super. Auch die Gegend drumherum macht einen sehr gepflegten Eindruck. Morgen mehr.Read more

You might also know this place by the following names:

Carrasco

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now