Vietnam
Phương Trạch

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day192

      Jordan’s day

      September 29, 2022 in Vietnam ⋅ 🌧 79 °F

      Today we celebrated Jordan’s 24th birthday here in Vietnam! She got a hot oil full body massage and facial done, which she absolutely loved.

      Then we went in search of a quality chocolate chip cookie!! Here in Vietnam desserts are rare. The Vietnamese aren’t huge on sweets - their idea of a dessert is a plate of fruit at the end of a meal. So it’s hard to find much, and Jordan has been craving a great cookie! So we found a place on the other side of town - almost cost me as much in taxi fare as the cookies, but it was worth it. To our surprise, “Half-baked cookie lab” is owned by Mathew, from Denver! It was awesome talking to him and hearing about how he opened this business here. And the cookies were fabulous!

      Later in the evening we went to a “Water Puppet theater”. It was so unique and amazing. It’s a whole puppet show, 17 short stories in Vietnamese, done on the water! In the 11th century rice farmers would put on these shows in the rice paddies! Pretty incredible and wonderful music. Didn’t understand a word of what they were saying, but much like Opera we could understand the gist of the story by watching the actions.

      Across the street from the theater was the Red Bridge and Ngoc Son Temple, so we took a walk out to that in the pouring rain.

      Overall, Jordan said it was a fantastic birthday that will not be forgotten!

      4.2 miles
      Read more

      Traveler

      Happy birthday to Jordan from us!! ♥️

      9/29/22Reply
      Traveler

      Happy 24th Jordan!!!! What a great place to celebrate!

      9/29/22Reply
       
    • Day2

      Hanoi - Ankunft Nordvietnam

      October 15, 2022 in Vietnam ⋅ ⛅ 22 °C

      Sind nach ewig langem Flug in Hanoi gelandet. Zwischendurch habe ich gegrübelt, wann ich zuletzt in einem Flieger saß. Wahr wohl unsere Irland Tour 2020. Passend dazu habe ich im "Fliegerkino" den Film "Belfast" gesehen. Ich war wirklich zu Tränen gerührt. Unbedingt anschauen. Irland Fahrer sowieso. Die Belfast Fahrer erst Recht. Für alle Fans von Van the Man ein Muss! Eigentlich für alle ein Muss. Zeigt es doch einmal mehr, was für ein riesiges Glück unsere in Deutschland aufgewachsene Generation hat(te).Read more

      Traveler

      Suppe mit Stäbchen, Respekt - möchtest du abnehmen??? 🤣

      10/15/22Reply
       
    • Day22

      Die letzten Tage in Hanoi

      January 9, 2020 in Vietnam ⋅ ⛅ 27 °C

      Nach der Idylle und Ruhe von Phu Quoc flogen Doris und Alex nochmal zurück nach Hanoi. Zum einen, weil von dort eh der Rückflug anstand nach Hause, zum anderen um dort noch ein paar schöne Tage mit Linh und Mike zu verbringen. Es war sehr schön dass der Taxifahrer in Hanoi gleich die Herkunft erkannte und erst einmal Modern Talking abspielte. Leider auch nur 1 Lied, und das 35 Minuten lang bis zur Wohnung! Naja aber der Wille war ja da... Die Wohnung der beiden liegt im 21. Stock inmitten eines „normalen“ Wohngebietes, also nicht in den Touri-Zentren. Das war wirklich klasse, so konnte man noch mal in das tägliche Leben der Bevölkerung eintauchen! Freitags wurde aber doch noch mal Tourist gespielt und das alte Stadtviertel erkundet. Wahnsinn, immer wieder imposant der ganze Trubel. Es gibt dort immer bestimmte Produkte pro Strasse oder Viertel. Also in einem werden nur Metallprodukte hergestellt, in der anderen Holzschränke, dort nur Schuhe etc. Gute Idee, besonders für Preisabsprachen... Es wurde auch noch das Wasserpuppentheater besucht. Der Samstag war dann nur noch dem Rumtreiben im Viertel gewidmet. Doris und Linh haben sich die Nägel gemacht, Mike war beim Frisör und Alex lief einfach nur mal so durch die Gegend. Am Abend besuchten wir noch kurz vorm Abflug das Konzert von Mike‘s Band „Bong&the Wankers“. Geiler Sound, schade dass es nur 5 Songs wurden bevor das Taxi kam. So ging es dann um 22 Uhr zum Flughafen und um 00:40 wieder nach Europa. Schlussendlich war man um 13:45 wieder in HH. Eine Stunde Verzögerung gab es weil es in Dubai geregnet hatte (ja ne is klar..).Read more

    • Day48

      Hanoi Vietnam

      April 27, 2019 in Vietnam ⋅ 🌬 30 °C

      Die letzten Tage auf Koh Lanta waren sehr entspannt. Ich paddelte mit dem Kayak durch Flüsse, fuhr mit dem Scooter auf der Insel herum und genoss die Sonnenuntergänge. Heute ging es im morgengrauen nach Hanoi Vietnam wo mich gebratene Hunde erwarteten aber zum Glück auch eine angenehme Temperatur von 30 grad und nicht 40 wie in Thailand😂. Ich schaffte es sofort Millionär zu werden und werde jetzt die Nacht in meinem 5 Sterne Hotel verbringen...Read more

    • Day44

      Hanoi III

      January 25, 2019 in Vietnam ⋅ 🌫 20 °C

      Die Jungs machen sich auf die Socken, Thomas fliegt nach Hamburg und Andy nach Kula Lumpur. Ich bleibe fürs erste in Hanoi und erkunde die Umgebung, in ein paar Tagen kommen Freunde aus den Süden nach, mit denen fahre ich nach Laos. Am Ufer des roten Flusses sind die Anbaugebiete der allgegenwärtigen Kirsche, zum Tet Fest werden Äste mit Blüten verschenkt und,wie sollte es anders sein, mit überladenen Rollern durch die Stadt gekarrt, ein schönes Schauspiel ist das.Read more

      Traveler

      😍 very nice 👍

      2/8/19Reply

      was für ne pflanze ist das?

      2/11/19Reply

      PS: das bin ich

      2/11/19Reply

      konstantin

      2/11/19Reply
       
    • Day2

      Welcome to Hanoi

      September 27, 2019 in Vietnam ⋅ ⛅ 29 °C

      +++ Hanoi, eine Stadt die glaub nie schläft +++

      Nach Gefühlt 24 Std auf den Beinen, bin ich nun endlich angekommen.
      Das erste Problem, wieviel Geld gebe ich ab. 2 Mio sind 100 Euro. Um das mal ein bisschen zu verstehen. Aber auch diese Aufgabe ist mir geglückt.
      Ab ins Taxi in das Getümmel der Großstadt. Gewohnt wird in der Altstadt von Hanoi mitten im Leben...

      Hier in Hanoi überwiegen die Motorräder. So viele auf einmal sieht man sonst nicht so oft auf der Welt. Beim überqueren der Straße ist Mut gefragt. Nicht stehen bleiben, immer weiter geben. Irgendwie kommt man doch immer heil an.

      Am Wochenende verwandeln sich die Straßen in einen großen Markt. Es werden Stände, Kilometer lang aufgebaut, die ganze Nacht, geht der trouble auf den Straßen. Ruhe, in mitten der Altstadt? Nein. Die Straßenküchen, sind einmalig lecker. Was in Deutschland von der Hygiene schon geschlossen wäre, wird hier noch längst nicht zu gemacht. Der Geschmack muss ja auch irgendwoher kommen. Für Lebenmittel zahlt man hier einen Spott billigen Preis. Deutsche Marken sind auch sehr gut vertreten. Das Bier zb kostet etwa 30 Cent pro Dose. Pfand? Kennt man hier nicht.

      Nachts erstrahlt Hanoi in einem anderen Licht, was wirklich toll ausschaut.
      Morgen werde ich Hanoi weiter erkunden, bevor es Sonntag für mich in die Berge geht.

      Gute Nacht.
      Read more

      Traveler

      😀💸

      9/30/19Reply
       

    You might also know this place by the following names:

    Phương Trạch, Phuong Trach

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android