Vietnam
Tỉnh Bình Thuận

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
158 travelers at this place
  • Day81

    Mui Ne

    November 16, 2019 in Vietnam ⋅ ☁️ 31 °C

    Arrivés après un lonnnnnng train de nuit, on a passé 2 petits jours à Mui Ne, une ville côtière réputée pour ses dunes de sable (blanc et rouge). On a assisté au lever du soleil depuis les dunes de sable blanc, on a visité un village de pêcheurs, les dunes rouges et profité de la plage avant de partir vers Ho Chi Minh.Read more

    Yvan Tonelli

    Whaouuu le coucher de soleil !!!

    11/19/19Reply
    Yvan Tonelli

    Contemplation, méditation, merveilleux moment dans ce lieu qui restera, je vous le souhaite, gravé dans votre mémoire

    11/19/19Reply
    Yvan Tonelli

    Re whaouuuuu, pas mieux, c est magique

    11/19/19Reply
    6 more comments
     
  • Day134

    Mui Ne - Strand & Sanddünen

    January 12, 2020 in Vietnam ⋅ ☁️ 30 °C

    Nach dem Frühstück im Hostel gingen wir an den Strand direkt vor dem Hostel und sonnten uns ein wenig, um den Farbunterschied zwischen Kopf, Armen und Beinen sowie Rest ein wenig zu minimieren. 😉
    Nach dem kleinen Mittagessen ging es am frühen Nachmittag los zu einer Tour zu Dünen und anderen Orten. Hierzu schloss sich spontan auch noch Marianne aus Norwegen an. Der erste Stopp war ein Flusstal mit Felsformationen, genannt „Märchenbach“ („Fairy Stream“). Es war ganz schön, auch wenn relativ voll. Hatte ein wenig was von Bryce Canyon in den USA. Danach ging es zu einen kurzen Stopp bei einem Fischerdorf. Es war interessant zu sehen, mit was für Booten die Menschen immer noch zur See fahren. Andererseits war es erschreckend zu sehen was für Mengen Müll am Strand und im Wasser herumlagen.
    Das Highlight der Tour waren die weißen und die roten Sanddünen. Es war schön, jedoch sehr voll. Bei den weißen Sanddünen fuhren sogar Quads und Jeeps herum und bei den Roten waren einfach zu viele Menschen für den Sonnenuntergang. Für Naturromantik blieb da kein Platz... 🙈
    Zurück im Hostel gab es dann erstmal Bier, da von 6 bis 7 Uhr Freibier ausgeschenkt wurde. Nur diesmal war das Fass leer und der Wechsel klappte nicht, weshalb es frühzeitig abgebrochen wurde. So gingen wir mit Marianne zum Abendessen zum Food Court. Neben veitnamesischen Gerichten gönnten wir uns zusammen noch eine Käseplatte mit Blauschimmelkäse, Parmesan und Gouda. Käse mal wieder nach so langer Zeit war toll, auch wenn es in Europa nicht der beste Käse gewesen wäre... 😊
    Danach zurück im Hostel spielten wir noch ein paar Runden UNO mit Marianne sowie zwei Australierinnen und einer Französin.
    Read more

  • Day173

    Mui Ne - Partyhostel statt Karneval

    February 22, 2020 in Vietnam ⋅ ☀️ 30 °C

    Gerade ist Karneval und es tut echt ganz schön weh nicht in Kölle zu sein, also haben wir uns alternativ in ein Partyhostel eingebucht!
    Bei sonnigen 30° lässt es sich hier an einem der 4 Pools mit einem 1€-Gintonic in der Hand gut aushalten! Und das für gerade mal 9 Euro die Nacht im privaten Doppelzimmer. Vietnam verblüfft uns immer wieder mit seinem hohen Standard an Qualität zu super niedrigen Preisen - Ich kann jedem nur wärmstens empfehlen diesem tollen Land mal einen Besuch abzustatten! Wo ich gerade von Besuch spreche, heute geht's für uns nach Saigon, wo wir am Dienstag meine Eltern wieder in die Arme schließen werden 💕

    Happy Birthday Papa 🎉🎂🎁!
    Read more

    Michèlle Schnitker

    Nimm' ihn mit, bevor er gegessen wird.

    2/22/20Reply
    Janina Lampe

    Die essen hier keine Hunde.... Aber Schildkröten 😭

    2/22/20Reply
    Wolfgang Hess

    Die Schalen sind alle mit GPS ausgerüstet!

    2/22/20Reply
    Janina Lampe

    Wirklich? Krass... Die fangen wenns dunkel wird auch alle an zu blinken. Sieht ziemlich cool aus :P

    2/22/20Reply
    Mira Schneider

    Sooo cuuuute 😍😍😍

    2/22/20Reply
     
  • Day24

    Mui Ne

    August 27, 2019 in Vietnam ⋅ ⛅ 34 °C

    Um dem Großstadt-Wahnsinn von Ho Chi Minh City zu entfliehen und unsere Surfskills zu verbessern nahmen wir eine fünfstündige Busfahrt nach Mui Ne auf uns. Mui Ne ist ein 30km langer Küstenstreifen der jedes Surf- und Wellenreiterherz höher schlagen lässt. Leider machte uns das Pech einen Strich durch die Rechnung. Aufgrund einer falschen Mahlzeit mussten Alex und ich uns nach der tollen Sanddünen-Tour am frühen Morgen den restlichen Tag im Bett erholen. So fielen weitere Trainingsstunden aus und die WM-Teilnahme muss wohl um ein Jahr verschoben werden.
    Dennoch hat die eine Surfstunde am ersten Tag unsere Surf-Newbies Passy und Alex mit dem Surffieber infiziert, so dass wir sie bald wieder auf den Brettern sehen werden 😁
    Read more

    Mario bist du mittlerweile der rote und nicht mehr der dunkle hauttyp?😃

    8/28/19Reply
    Mario Werz

    Natürlich immer noch der Dunkle. Aber bei dem Licht wirkt dunklelbraun wie rot 🤷🏼‍♂️😄

    8/28/19Reply
     
  • Day19

    Silvesterparty und Massage

    January 1, 2020 in Vietnam ⋅ ⛅ 32 °C

    Das neue Jahr leiteten wir im Crazy Dragons Beach Club ein. Der Club hatte 2 Dance Floors direkt am Strand. Die Stimmung war super, zumal wir noch ein weiteres deutsches Pärchen getroffen haben, mit dem wir zusammen gefeiert haben. Leider konnte der DJ den Countdown auf Englisch nicht runterzählen und fing dreimal wieder von vorne an. 😂
    Den Tag verbrachten wir gemütlich am Strand und haben mit dem Bodyboard in den Wellen gespielt.
    Am Nachmittag gönnten wir uns noch eine Massage und gingen abends mit dem anderen Pärchen essen.
    Read more

    J. L.

    Wollte Hasi lesen oder sich tarnen 🤣

    1/2/20Reply
    Vanessa Lange

    Hasi hat seinen Intellekt erweitert 😂

    1/2/20Reply
     
  • Day16

    Umzug und Fairy Springs

    December 29, 2019 in Vietnam ⋅ ☀️ 30 °C

    Da wir zwei Tage früher als geplant nach Mui Ne gereist sind, verließen wir heute unser vorläufiges Domizil. Doch zunächst besuchten wir morgens noch die Fairy Springs. Hierbei handelt es sich um eine Quelle, die durch einen kleinen Canyon fließt. Das war wirklich sehr beeindruckend.
    Nachmittags checkten wir dann in unserem ursprünglich gebuchten Hotel ein. Wir hatten eine Suite gebucht. Doch leider lag unser Zimmer "auf dem Bürgersteig" einer stark befahrenen Straße und es gab weder Terrasse noch Balkon. Ein anderes Zimmer konnte man uns nicht anbieten, woraufhin wir unsere Buchung vor Ort stornierten. Doch dies tangierte das Personal in keinster Weise (übrigens keine Seltenheit in Vietnam).
    Also stiegen wir mitsamt Gepäck aufs Moped und suchten nach einer Alternative. Wir wurden schnell fündig und haben jetzt ein sehr schönes Zimmer direkt am Strand. Da wir direkt im Hotel und nicht über Booking buchten, sparten wir noch 200€ - besser Standard, same price 😊
    Read more

    Elke Wirtz

    Wirklich sehr beeindruckende Bilder und ein ereignisreicher Tag. Schön, dass ihr ein passendes Hotel gefunden habt.

    12/29/19Reply
    Vanessa Lange

    Finde den Hasen

    12/29/19Reply
     
  • Day41

    Mue Ne

    August 24, 2019 in Vietnam ⋅ ⛅ 25 °C

    Travelsummary: Pool, Sanddünen, Sonnenaufgang und Nachtbus

    Für den interessierten Leser:
    Eine Nacht und einen Tag verbringe ich mehr oder weniger als Zwischenstopp hier. Das reicht um um 0400am aufzustehen und den Sonnenaufgang auf den Sanddünnen zu beobachten und anschliessend einen entspennten Tag am Pool zu verbringen mit Buch sowie neue Leute kennen zu lernen. Um 0100am fährt der Bus nach Nah Trang jnd so bin ich um eine weitere Nacht im Hostel rumgekommen.

    Auf nach Nah Trang
    Read more

    Daniel Stocker

    Es ist sehr spannend was Du schreibst. Gruss Grosi

    8/24/19Reply
     
  • Day147

    Kulinarisches Vietnam

    July 2, 2018 in Vietnam ⋅ ⛅ 27 °C

    Neben zahlreichen frischgepressten Fruchtsäften und Smoothies gibt es ab und zu auch etwas zu beissen. Die vietnamesische Küche kennt eigentlich keine Essenstabus. Hier kommt alles auf den Tisch, was bei 3 nicht auf den Bäumen ist. Aber was wir bis jetzt gegessen haben, war immer sehr gut. Was uns nach 5 Monaten Toastbrot besonders freut: die Franzosen haben Baguette nach Vietnam gebracht und an jeder Strassenecke kann man sich leckere Sandwiches für ein paar Rappen kaufen.Read more

    Jeannette Aebischer

    1..2..3..i hoff, es isch e Baum in dr Nöchi 🤣🤣dä isch jo so guet 👍👍

    7/3/18Reply
    Jeannette Aebischer

    Was isch das genau?

    7/3/18Reply
    Hanspeter Aebischer

    Das gseht aber guet us

    7/3/18Reply
    3 more comments
     
  • Day78

    1. Weihnachtsfeiertag in Vietnam

    December 25, 2019 in Vietnam ⋅ ☀️ 29 °C

    Wir fahren die Küste entlang. Es soll surfen gehen..doch irgendwie soll es nicht sein. Als wir an dem ausgesuchten Surfstand angekommen sind, ist niemand da🤷‍♀️🤔.. die noch halbschlafende Dame an der Rezeption des anliegenden Hotels sagt, es war gestern eine lange Partynacht🤷‍♀️☆Merry Christmas 😂🎄

    So, also alles schläft noch verkatert. Dann frühstücken wir erstmal.👍🥖
    Planänderung: Sightseeing! In der Nähe soll es wunderschöne Sanddünen geben. Mui Ne ist berühmt dafür. Also da hin 👉
    Wir müssen uns auf dem Weg drei mal neu mit Sonnencreme einkleistern (obwohl es Vormittag war)..ganz schön heiß..und in den Dünen erstmal.🥵 Aber wunderschön anzusehen...auf dem Weg sahen wir menschenleere Strände, einige Fischerboote, Friedhöfe und viele Drachenfruchtplantagen..die kannte ich bisher noch nicht(also die Plantage). Sieht ja irre aus wie die wachsen..🌱

    Am aufregendsten ist meistens der Weg zu irgendwelchen Zielen. Heute war es unter anderem die Polizeikontrolle. "Führerschein bitte!" Er erklärt uns, wir hätten nicht den richtigen Stempel im internationalen Führerschein. Stimmt auch..dann erklärt er uns erst zwei mal, wir müssten den Roller jetzt 7 Tage abgeben. Er wird also beschlagnahmt, aber es ist doch gar nicht unserer🤔🤣. Dann kommt er ziemlich schnell zu dem Punkt, dass wir das auch anders regeln können und sollen 1 000 000 Dong bezahlen..🤣 Das ist viel zu viel..40€.. gelesen haben wir 20€. Naja und wie es immer so ist..wir haben nur noch 150 000 Dong dabei..fast kein Bargeld mehr..er fragt: "Wie viel könnt ihr zahlen?" Ich zeige ihm mein letztes Geld..naja reicht natürlich nicht..
    Marvin regelte die Sache zu unseren Gunsten😉 Wir konnten weiter fahren.😎
    Haben wir auch mal die Korruption Hautnah erlebt.🤨👨‍✈️

    Den Nachmittag relaxen wir am Strand, inklusive Fußmassage bei Sonnenuntergang 😎🤣🦶🌅
    Read more

  • Day17

    Erste Kite-Versuche

    December 30, 2019 in Vietnam ⋅ ☀️ 31 °C

    Wir haben heute einen ausgedehnten Strandtag gemacht. Die letzten Tage war es recht ruhig, doch heute kam mittags ein frischer Wind auf. Direkt neben unserem Hotel ist eine Kite-Schule, sodass wir heute beide eine Stunde genommen haben. Gerrit ist direkt aufs Wasser, Vanessa hat zunächst am Strand geübt. Für morgen ist noch einmal stärkerer Wind angesagt, sodass wir morgen eine weitere Kite-Session einlegen.Read more

You might also know this place by the following names:

Tỉnh Bình Thuận, Tinh Binh Thuan