Satellite
Show on map
  • Day183

    Flashback: Borneo

    March 23, 2020 in Malaysia ⋅ 🌧 25 °C

    BORNEO 🐒 FLASHBACK

    National Parks, Fluss-Safari, Dschungel und Orang Utans. Und Corona Wahnsinn.

    HELLO, BORNEO
    Nach einem kurzen Aufenthalt in KL flogen wir auf die drittgrößte Insel der Welt. Bekannt für die schönsten Sonnenuntergänge, die letzten unangetasteten Regenwälder und frei lebende Orang Utans. Das wollen wir sehen!

    NACHTS IM DSCHUNGEL
    Wir verbrachten sowohl in Sarawak (Westen Borneos) als auch in Sabah (Osten) einige Nächte im Dschungel. Im Bako Nationalpark trafen wir vorallem bärtige Wildschweine, Nasenaffen, fliegende Eichhörnchen - und jede Menge Spinnen 🕷️, Schlangen 🐍 und Skorpione 🦂 bei unserer Nachtwanderung (mit Guide 😉). Es ist verrückt, wie der Regenwald erwacht, sobald die Dunkelheit einbricht. Außer, dass es extrem heiß war, schliefen wir sogar ganz gut 😅

    AFFENWANDERUNG
    Bei einer Fluss Safari auf dem Kinabatangan beobachteten wir zahlreiche lustige Nasenaffen und goldige Makaken aus nächster Nähe. Highlight war die Flussüberquerung hunderter Affen, die mit lautem Geschrei und teilweise recht zögerlich über die Seilbrücke kletterten. Dabei konnten wir Zeit und Raum einfach vergessen ☺️

    ORANG UTANS
    Natürlich kamen wir nach Borneo, um die "persons of the forest" - so werden die Menschenaffen genannt - zu sehen. Im Rehabilitationszentrum Kuching überraschte uns eine 48-jährige Orang Utan Dame auf dem Parkplatz, als wir gerade mit dem Roller losfahren wollten 😍 In Sepilok konnten wir zahlreichen jungen Orang Utans beim spielen, fressen und Quatsch machen zusehen - einfach zu goldig die Kerle 🐒 Schon allein für diese Begegnungen hat sich die Reise hierher gelohnt!

    CORONA
    Ja, und auch das gehört zu unserer Reise und in das Borneo-Kapitel. Nicht wenig Zeit verbrachten wir hier nämlich ausschließlich mit dem Lesen der News, dem Umschmeißen unserer Pläne aufgrund neuer Reisebeschränkung - und schließlich dem Organisieren unserer Heimreise und einer Quarantäne-gerechten Bleibe in Deutschland. Und wieder einmal wissen wir, wie wertvoll gute Freunde und die eigene Familie sind 🙏🏻❤️

    KURZUM
    Borneo hat leider nicht die verdiente Aufmerksamkeit von uns bekommen. Doch wir sind sicher, Orang Utan, Nasenaffe und alle anderen Dschungelbewohner haben uns dies bereits verziehen. Die Natur und die Tiere dürfen sich nun (nicht nur in Borneo) ausbreiten, während sie Menschheit Pause hat.
    Read more

    .René.

    Lasst euch nicht unterkriegen - ihr macht ja hoffentlich nur eine Reisepause. Das jedenfalls hoffen wir für euch ✊🏼.

    3/22/20Reply