Satellite
  • Day308

    Ab ins Gebirge

    June 7, 2020 in New Zealand ⋅ 🌧 7 °C

    Da wir gestern so spät angekommen sind, konnten wir uns Hokitika nicht mehr richtig angucken, das wird aber auf heute morgen verschoben. Eigentlich schwärmt jeder immer vom Strand, der überzeugt uns persönlich aber nicht. Lediglich der Hokitika-Schriftzug aus Ästen sieht ganz cool aus. Danach fahren wir zur Hokitikaschlucht. Auch wenn das Wetter nicht ganz mitspielt, sieht es einfach nur schön aus, bei blauen Himmel muss es unglaublich sein. Wir machen einen kleinen Walkway und sind auch fast die einzigen, die Schlucht ist auf jeden Fall sehenswert! Danach fahren wir Richtung Berge, denn heute übernachten wir im Franz Joseph Glacier Village. An der Westküste gibt es zwei sehr bekannte Gletscher, Fox und Franz Joseph und wir freuen uns riesig endlich in den Bergen zu sein! Wir wollen eigentlich einen Track laufen, aber nach der Hälfte ist dieser gesperrt und zahlreiche Schilder warnen davor, die Absperrung zu überqueren. Die Sicht ist eh schlecht, denn es nebelt total und so geben wir uns mit dem Viewing Point zufrieden. Die Landschaft um den Gletscher ist trotzdem sehenswert! Abends gehen wir im Dorf was essen und genehmigen uns unseren geliebten Espresso Martini. Leider ist hier total tote Hose, ganz Neuseeland watete auf Corona Level eins, in dem es keine Coronaregeln mehr gibt, außer das Einreiseverbot für non-citizens.Read more