Satellite
Show on map
  • Day14

    good morning everybody

    July 2 in Latvia ⋅ ⛅ 24 °C

    ein Stellplatz am Meer, jūrmala beach, nice place. Selten so einen schönen Sonnenaufgang, so unglaublich weichen Sand, ein so hübsches, mondänes Fleckchen Erde gesehen.
    Wenn es hier etwas gibt ist es ganz viel Sand und anscheinend Geld.
    Gern wären wir noch geblieben, ziehen aber weiter Richtung Marijampolè (Litauen). Dort legen wir einen kurzen Stop ein um dort mit unseren Autos ein Peace-Zeichen für den Frieden in der Ukraine zu stellen.
    Das Endziel unseres heutigen Tages sind die Masuren in Polen.
    Die letzten Tage hat sich langsam Wehmut eingeschlichen, da sich unsere Reise dem Ende nähert.
    So gern würden wir noch ein paar Tage mehr all diese großartigen Erfahrungen erleben dürfen. Für uns steht fest, es soll nicht unsere letzte gemeinsame Rallye sein. So viele emotionale Momente, vollgepackt mit traumhaften Landschaften, kleinen Grenzerfahrungen, unfassbarer Hilfsbereitschaft und Begegnungen mit tollen Menschen bringen wir mit.
    Wir sind unheimlich happy, dass wir es auch auf engstem Raum 24/7 so schön miteinander hatten, jeder so sein konnte wie er ist, wir uns gegenseitig immer noch eine Menge zu sagen haben, jeder für jeden durchs Feuer geht, wir viel lachen, Spaß haben und einfach mal die Klappe halten.

    Liebe Simo,
    ich bin dir unfassbar dankbar, dass wir dieses Abenteuer zusammen erleben.
    Nach einer sehr aufregenden Nacht, würde ich dich auch im Winter bis zum Nordkap fahren und wieder zurück!

    ❤️
    Read more

    Jasmin, das hast Du richtig emotional geschrieben. Ich verfolge 😁 Euch seit der ersten Stunde. Habe mitgefiebert als Euer Auto nicht mehr so wollte 🚐. Dann das lustige Zickzack-Fahren, was Dank dieser App immer gut zu sehen war 😅. Eure Bilder lassen nur einen kleinen Teil erahnen, was Ihr erlebt habt. Es ist so herrlich Euch bis heute zu begleiten und ich wünsche Euch noch so viel Spaß auf den letzten Kilometern. Kommt gesund am Ziel an. 🥂🥂🍾🍾

    7/2/22Reply